Skip to main content

Lucinda Riley

Lucinda Riley

Lucinda Riley wurde um 1968 in Irland geboren. Als Kind wohnte sie mehrere Jahre in Bangkok. Zunächst arbeitete sie als Schauspielerin und Darstellerin in Theaterstücken, dann schrieb sie im Alter von 24 Jahren ihren ersten Roman “Lovers and Players”, der 1992 im Simon & Schuster Verlag publiziert wurde. Nach sieben weiteren Romanen unter ihrem Pseudonym “Lucinda Edmonds” wurde sie Mutter und baute ein Haus in Thailand. 2010 erschien der erste Roman nach ihrer Pause, “Das Orchideenhaus”, ab nun unter ihrem Namen Lucinda Riley. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Norfolk, England, und in der Provence.

Bekannte Bücher und Buchserien von Lucinda Riley

Ihre Rückkehr als Schriftstellerin hatte Lucinda Riley 2010 mit ihrem Roman “Das Orchideenhaus”, ein Jahr später folgte “Das Mädchen auf den Klippen” in der englischen Fassung. Mit ihrer Reihe “Die sieben Schwestern” hatte Lucinda Riley bisher den größten Erfolg. Es wurde in 34 Sprachen übersetzt. Ihre Werke wurden über acht Millionen Mal weltweit verkauft.

Buchverfilmungen von Lucinda Riley

Bald soll eine TV-Serie über Lucinda Rileys Reihe “Die sieben Schwestern” produziert werden. Den Vertrag mit einer Hollywood-Firma habe Lucinda schon unterschrieben.

Leseprobe von Lucinda Riley

Nie werde ich vergessen, wo ich war und was ich tat, als ich hörte, dass mein Vater gestorben war.

Den Stift über dem Blatt Papier, schaute ich in die Julisonne – oder, besser gesagt, auf den schmalen Strahl, dem es gelungen war, sich zwischen unserem Haus und der roten Ziegelmauer wenige Meter vor mir hindurchzuschmuggeln, auf die alle Fenster unserer winzigen Wohnung gingen und derentwegen es bei uns trotz des schönen Wetters dunkel war. Ganz anders als im Zuhause meiner Kindheit, in »Atlantis« am Genfer See.

Plötzlich wurde mir bewusst, dass ich genau an derselben Stelle wie jetzt gesessen war, als CeCe unser trostloses kleines Wohnzimmer betreten und mir mitgeteilt hatte, dass Pa Salt tot war.

Ich legte den Stift weg und ging an die Spüle, um mir ein Glas Wasser zu holen und in der schwülen Hitze meinen Durst zu stillen. Meine jüngere Schwester Tiggy hatte mir kurz nach Pas Tod in »Atlantis« geraten, mich schriftlich dem Schmerz der Erinnerung zu stellen.

»Liebste Star«, hatte sie gesagt, als einige von uns Schwestern zur Ablenkung auf dem See gesegelt waren, »ich weiß, dass es dir schwerfällt, über deine Gefühle zu sprechen. Doch der Schmerz muss irgendwie heraus. Warum schreibst du deine Gedanken nicht einfach auf?«

Aus Die Schattenschwester

Lucinda Riley bei Amazon Lucinda Riley bei Facebook

Lucinda Riley Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Die Mitternachtsrose

PROMO

Zu ihrem hundertsten Geburtstag versammelt Anahita ihre gesamte Familie um sich. Nur ihr Sohn fehlt, der im Alter von 3 Jahren für tot erklärt wurde. Aber ist er das wirklich? Als Anahita stirbt, begibt sich ihr Urenkel gemeinsam mit einer jungen Schauspielerin auf Spurensuche und deckt ein mehr als 100 Jahre altes Familiengeheimnis auf. “Spannend, mitreißend, emotional” (Skoobe-Rezensentin). Das auf zwei Zeitachsen und zwischen England und Indien erzählte Drama ist einer von mehr als 175.000 Inklusiv-Titeln der eBook Flatrate Skoobe und im Rahmen der 30-tägigen Testphase komplett kostenlos lesbar.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Lucinda Riley Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.