Skip to main content

Marcus Hünnebeck

Die eBooks von Marcus Hünnebeck zeichnen sich durch faire Preise und eine gute Qualitätskontrolle aus. Die Titel sind außerdem frei von hartem Kopierschutz und lassen sich somit beliebig konvertieren und archivieren. Aus diesen Gründen haben wir Marcus Hünnebeck mit dem lesen.net Siegel "Leserfreundlicher Autor" ausgezeichnet.

Marcus Hünnebeck im lesen.net Interview

Marcus Hünnebeck

Wie bist du zum Bücher schreiben gekommen?

Dank eines Literaturkurses in der Oberstufe des Gymnasiums. Beim Thema „Kurzgeschichte“ wurde meine Leidenschaft geweckt. Was zur Folge hatte, dass meine Lehrerin eine dreißigseitige Geschichte bewerten musste, anstatt einer einseitigen Geschichte. Danach hat mich die Lust am Schreiben nie wieder losgelassen. Allerdings dauerte es bis kurz vor meinem 30. Geburtstag, ehe ich meinen ersten Buchvertrag unterschreiben durfte.

Was bedeutet es für dich, Autor zu sein?

Eine ganze Menge, Stichwort „Hobby zum Beruf gemacht“ Wäre ich kein Autor, wüsste ich gar nicht, was ich mit meiner ausufernden Fantasie anstellen sollte. Und dann wäre da noch die Frage zu klären, wohin mich meine dunklen Gedanken geführt hätten – so konnte ich sie für Thriller ausnutzen.

Wo und wie schreibst du am liebsten?

Zu Hause an meinem Arbeitsplatz, weil ich dort am konzentriertesten arbeite. Vor allem dann, wenn ich mich dazu zwinge, den Internet-Browser nicht zu öffnen

Was für Ziele hast du als Autor?

Möglichst unterhaltsame Geschichten zu schreiben. Und in letzter Zeit gewinne ich Spaß daran, Figuren aus unterschiedlichen Romanen/Serien aufeinandertreffen zu lassen. Das ist eine spannende Herausforderung, die Geschichten so zu entwickeln, dass das passt.

Was für einen Roman würdest du gerne einmal schreiben?

Immer den Nächsten :-)

Was ist deine größte Leidenschaft neben dem Schreiben?

Sport (aktiv genauso wie passiv vorm Fernseher). Aber genauso kann ich mich für Filme oder Musik begeistern.

Hast du literarische Vorbilder? Gibt es einen Autor, der dich beeinflusst hat?

Stephen King, weil er so wahnsinnig lebhafte Charaktere entwickelt
Außerdem Jeffery Deaver, weil mir seine Art gefällt, wie er Leser aufs Glatteis führt.

Möchtest du unseren Lesern noch etwas mitteilen?

Ich danke jedem, der meine Bücher kauft und liest. Denn nur deshalb habe ich die Chance, beruflich das zu machen, was mir so wahnsinnig gut gefällt.

Marcus Hünnebeck Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Sommers Schuld

PROMO

Eine Krankenschwester wird im geliehenen Auto ihrer Kollegin Laura Sommer ermordet, der Ex-Frau von Oberkommissar Lukas Sommer. War tatsächlich sie das Anschlagsziel – und warum? Eine Leiche später ist plötzlich Kommissar Sommer selbst der Hauptverdächtige in dem Fall. "Rasanter Krimi mit tollen Wendungen, spannend und unterhaltsam" (Amazon-Rezensent). Der neue Krimi von Top-Autor Marcus Hünnebeck ist aktuell noch für einen tollen Einführungspreis zu bekommen.

Rudeljagd

PROMO

Innerhalb von 48 Stunden kommt es zu zwei brutalen Morden, am Tatort wird jeweils das Wort "Rudel" hinterlassen, geschrieben mit dem Blut der Toten. Hauptkommissar Robert Drosten vermutet den Rachefeldzug eines alten Bekannten – und steht schon bald zwischen zwei gefährlichen Fronten. "Spannung pur, muss man lesen" (Amazon-Rezensent). Herausragende 15x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 16 Amazon-Rezensionen für den packenden Thriller von Top-Autor Marcus Hünnebeck, als Kindle Deal der Woche aktuell zum einem tollen Schnäppchenpreis erhältlich.

Rudelfänger

PROMO

Eine junge Frau wird entführt, ihr Freund beim Versuch sie zu retten ermordet. BKA-Ermittler Robert Drosten vermutet einen aus dem Darknet bekannten Psychopathen am Werk, der zuvor schon vier Frauen in seine Gewalt brachte. Und die Drosten in zunehmende Gefahr bringt, je näher er dem Täter kommt. "Beste Unterhaltung garantiert" (Amazon-Rezensent). Tolle 4,7/5 Sterne bei 17 Amazon-Rezensionen für den geschickt konstruierten Thriller von Top-Autor Marcus Hünnebeck, aktuell als "Kindle Deal der Woche" kurzzeitig zu einem tollen Schnäppchenpreis erhältlich. 

Sommers Tod

PROMO

Der 8-jährige Simon und seine ältere Schwester werden entführt, am helllichten Tag und vor Zeugen. Kommissar Sommer kommt dem Täter schnell auf die Spur, wird beim Zugriff aber schwer verletzt und muss den Täter entkommen lassen. Eigentlich schon vom Fall abgezogen, erhält Sommer unverhofft eine zweite Chance. "Ein sehr spannender, kurzweiliger Krimi, welchen man nicht mehr aus der Hand legt" (Amazon-Rezensent). Bislang makellose 12x 5 Sterne bei 12 Amazon-Rezensionen für den neuen Roman von Top-Autor Marcus Hünnebeck. Die aktuelle Nummer 61 der Kindle Charts ist frisch erschienen und aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich. 

Die Namen des Todes

PROMO

Gerade noch rechtzeitig können Hauptkommissar Robert Drosten und sein Team einen Doppelmord verhindern, der in einem von Serienmördern frequentierten geheimen Online-Forum angekündigt worden war. Doch mit der Verhaftung des Verdächtigen schreckt Drosten die kriminelle Community auf – und wird zur Zielscheibe. "Ein sehr spannendes Buch, ich war von der ersten Seite an gefangen und gebannt" (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 6x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 7 Amazon-Rezensionen für den rasanten Thriller von Bestseller-Autor Marcus Hünnebeck, frisch erschienen und aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Opferraum

150°

Die Ehe von Delia ist am Ende, ihr Noch-Mann Gregor betrügt sie mit einer Jüngeren und scheint es aufs Familienerbe abgesehen zu haben. Da wird Delia Opfer einer Entführung – purer Zufall oder das Werk von Gregor? “Großartige Charaktere und spannend bis zum Schluss” (Amazon-Rezensent). Momentan 4,3/5 Sterne bei 35 Amazon-Rezensionen für einen temporeichen Psycho-Thriller, der abwechselnd aus der Sicht der drei Protagonisten erzählt wird.

Zum Glück animiert

190°

Gerade von seiner Freundin vor die Tür gesetzt, ist Daniel schon wieder latent auf Brautschau. Auf Mallorca will er am liebsten eine rassige Südländerin kennenlernen – doch das Schicksal hat andere Pläne. “Ich habe gelacht, geschmunzelt und mit dem Protagonisten gelitten” (Amazon-Rezensent). Die neue Romanze vom Erfolgsduo Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck ist wie immer unmittelbar aus der Sicht der Protagonisten geschrieben und verspricht eine emotionale Achterbahnfahrt sowie Urlaubsfeeling. Gerade erschienen und zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Wenn jede Minute zählt

100°

Fünf Tage hat Kommissar Peter Stenzel Zeit, um einen entführten Jungen aus der Hand eines Psychopathen zu befreien. Schnell offenbart sich Stenzel: Der Junge dient eigentlich nur als Köder, der Psychopath hat es tatsächlich auf den Kommissar selbst abgehen. “Ein wahrer Leckerbissen von einem Krimi und ein Juwel in der Krimilandschaft. Schlichtweg superklasse” (Amazon-Rezensionen). Aktuell gute 4,3/5 Sterne bei 420 Amazon-Rezensionen für den vielgelobten Bestseller.

Unsere Nachbarn und wir

100°

Vicky und Simon führen eine turbulente, aber glückliche Patchwork-Beziehung mit zwei Kindern und zwei Hunden. Vicky wünscht sich noch ein gemeinsames Kind mit Simon, was aber nicht so recht klappen will. Als ein attraktiver neuer Nachbar ins Haus zieht und Simon zunehmend abweisend wird, kommt Vicky ins Grübeln. “Unterhaltsam, lustig und spannend!” (Amazon-Rezensentin). Aktuell gute 4,3/5 Sterne bei 39 Amazon-Rezensionen für die Fortsetzung von Mein Nachbar und ich, in der sich das Pärchen findet. Innovativ: Das Buch stammt aus der Feder von gleich zwei Bestseller-Autoren, die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive von Simon (Hünnebeck) und Vicky (Wendt) erzählt.

Tödlicher Komplize

120°

Oberkommissarin Katharina Rosenberg konnte ihre Tochter aus den Fängen einer Serienmöderin befreien, gerät Monate später aber selbst unter einen bösen Verdacht und wird vom Dienst suspendiert. Gemeinsam mit einem Kriminalpsychologen versucht Rosenberg die Vorwürfe zu entkräften – und wird in ein mörderisches Komplott verstrickt.
Nach Kainsmal und Die Drahtzieherin der abschließende dritte Teil einer spannenden Thriller-Trilogie von Indie-Bestseller-Autor Marcus Hünnebeck, allerdings auch sehr gut für sich zu lesen. “Marcus Hünnebeck beschränkt sich auf das Wesentliche und verzichtet auf langatmige Ausschmückungen und Nebenhandlungen. In seinen Büchern geht es daher immer sehr temporeich zur Sache, es kommt garantiert keine Langeweile auf beim Lesen!” (Amazon-Rezensent zu “Kainsmal”).

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Marcus Hünnebeck Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.