Skip to main content

Martin Olden

Martin Olden Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Sieben Schüsse im Stadtwald

100°

In den 70er Jahren war Frankfurt ein noch gefährlicheres Pflaster als heute. Kommissar Platow (Ich-Erzähler) ermittelt in einem Mord an einem wohlhabenden Banker, der scheinbar keine Feinde hatte. Hatte hier die RAF ihre Finger im Spiel, der sich Platows Ex-Partnerin angeschlossen hat? “Erfrischend, schnörkellos und spannend” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 7 Amazon-Rezensionen für den Lokalkrimi.

Die Rückkehr des Rippers

100°

Unorthodoxer Frankfurt-Krimi über einen in Haft befindlichen Serienmörder, der den an den Rollstuhl gefesselten Ex-Kommissar Steiner damit beauftragt, seinen Nachahmer ausfindig zu machen. Was Steiner vor allem mental viel abverlangt. "Steiners Art ist wieder gelungen: Er wirkt sehr authentisch und lässt das Geschehen so nah erscheinen, dass man das Gefühl hat, dabei zu sein" (Amazon-Rezensent). Teil einer Reihe, aber auch für sich genommen lesbar.

Mord am Mikro

100°

Der raubeinige Hauptkommissar a.D. Bernd Steiner wird von den Eltern eines tot aufgefundenen Radio-Moderatoren gebeten, den angeblichen Selbstmord genauer zu untersuchen. Und tatsächlich gibt es in dem Rundfunksender, bei dem der Moderator angestellt war, einige Ungereimtheiten. “Dieser Krimi überzeugt vom ersten bis zum letzten Wort und sticht deutlich aus der Masse hervor. Beeindruckend mal wieder der Schreibstil, die Wortwahl und vor allem der Tiefgang” (Amazon-Rezensent).

Frankfurt Ripper

100°

Nach außen hin ein freundlicher älterer Herr mit Cord-Sakko, verfolgt der frühpensionierte Programmierer Klaus Scholz ein ganz besonderes Ziel: Sein Wikipedia-Eintrag soll einmal länger sein als der von Fritz Haarmann. “Die gewählte ‘Ich’-Form in der Erzählung bringt den Leser dem Täter so nah, dass er Teil hat an seinen Gedankengängen, was gerade bei dieser Figur für Thrillerfreunde ein Leckerbissen ist” (Amazon-Rezensent). Den im Buch vom Serienmörder betriebenen Blog gibt es wirklich.

Böses Netz

100°

Spannender Frankfurt-Krimi über einen Frauenmörder, der seine Opfer über das Internet findet. Hauptkommissar Bernd Steiner begibt sich auf die Jagd nach dem Killer, wird dabei aber selbst mit alten Dämonen konfrontiert und gerät ins Fadenkreuz des Täters. “Es ist ein herausragend gut geschriebener Krimi mit Thrill, fesselnd vom ersten bis zum letzten Wort, mit überraschenden Wendungen” (Amazon-Rezensent).

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

Martin Olden Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.