Skip to main content

Peter Tremayne

Peter Tremayne Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Ihr Los ist Finsternis

140°

Irland, 671: Bei einem heidnischen Fest entdeckt Bruder Eadulf eine Leiche in einer Mönchskutte. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Toten und dem Verschwinden eines Buches aus dem päpstlichen Geheimarchiv in Rom, das den neuen Glauben auf der grünen Insel vernichtend treffen könnte? „Spannend und interessant“ (Amazon-Rezensent).

Tod bei Vollmond

100°

Im frühmittelalterlichen Irland hat die Nonne und Anwältin Fidelma grausige Morde an drei jungen Mädchen aufzuklären. Die Zeit drängt, auch weil die Bevölkerung eine Gruppe dunkelhäutiger Männer verdächtigt, die derzeit in der Abtei leben. „Sehr spannend um empfehlenswert“ (Amazon-Rezensent). Der Autor ist studierter Keltologe und vermittelt in seinen zwei Dutzend Schwester-Fidelma-Krimis auch viel Wissen über eine historisch wenig beachtete und in vielerlei Hinsicht erstaunlich fortschrittliche Epoche. 

Die Pforten des Todes

100°

Im Irland des 7. Jahrhundert gehört ungeklärter Mord und Totschlag sozusagen zum Tagesgeschäft. Ein toter Adeliger mit dem Wappen eines fremden Herrscherhauses erregt dann aber doch Aufmerksamkeit – besteht ein Zusammenhang zu einem neuerlichen Gewaltausbruch im Westen des Königreiches? “Die Spannung beginnt auf der ersten Seite und verlässt den Leser bis zum Schluss nicht” (Amazon-Rezensentin). Aktuell sehr gute 4,8/5 Sterne bei 20 Amazon-Rezensionen für einen historischen Roman mit ungewöhnlichem Setting und einer ungewöhnlichen Ermittlerin – einer christlichen Nonne.

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote