Skip to main content

After

“After Passion”, der Auftakt der erotischen Bestseller-Reihe

Die „After“-Reihe stammt aus der Feder von Anna Todd und ist im Genre der erotischen Liebesromane angesiedelt. In der ursprünglichen Fassung waren die Romane rund um Good Girl Tessa und Bad Guy Hardin eine Fanfiction über den Sänger Harry Styles, der Mitglied der britisch-irischen Boyband One Direction ist. In dieser Fanfiction spielte er die Rolle des männlichen Hauptcharakters. Anna Todd hat ihre Fanfiction unter dem Namen „Imaginator1D“ auf der Website Wattpad im Jahr 2013 hoch geladen, wo diese wie eine Bombe einschlug. Immer weiter arbeitete sie an dieser Fanfiction, sodass sie nach anderthalb Jahren mit ca. 2500 Seiten gefüllt war und mehr als eine Milliarde Klicks erhalten hatte. Nach dieser Zeit erhielt Anna Todd ein Angebot von einem Imprint des Simon & Schuster Verlags für die „After“-Reihe, diese wurde dann in vier Teilen veröffentlicht. Zu der vierteiligen Hauptserie gibt es mittlerweile einen Vorspann, „Before Us“, indem die Vorgeschichte von Hardin erzählt wird und wie sein Leben war, bevor er der Collegestudentin Tessa begegnet ist. Außerdem gibt es zwei Spin-Offs der „After“-Serie, in denen die Geschichte von Tessas bestem Freund Landon erzählt wird.

Die „After“-Bücher wurden zu internationalen Bestsellern, auch in Deutschland landeten die Bücher auf den oberen Ränken der Spiegel-Bestsellerliste. Dennoch erhielten die „After“-Bücher auch zahlreiche Kritiken. Zum einen waren Fans der Band One Direction gegen eine Veröffentlichung, da sie das Image des Sängers Harry Styles aufgrund der ursprünglichen Fanfiction geschädigt sahen. Doch auch der Inhalt, der laut manchen Lesern nicht einmal als solcher bezeichnet werden sollte, wurde aufgrund der Einfallslosigkeit und zu häufig aufkommenden Klischees bemängelt. Die „After“-Reihe ist eine Buchserie, die viele unterschiedliche Meinungen einholt und es dennoch schafft, etliche Leserinnen zu begeistern.

Buchverfilmung von “After”

Eine Verfilmung über die „After“-Reihe ist schon lange im Gespräch. Die Filmrechte wurden schon im Jahr 2014 zunächst an United Talent Agency und später an Paramount Pictures verkauft. Vor allem gab es schon einige heiße Diskussionen darüber, wer denn nun die beiden Hauptrollen Hardin Scott und Tessa Young spielen solle. Vor allem hegen die zumeist jungen weiblichen Fans großes Interesse am Schauspieler des männlichen Protagonisten. Im Gespräch war sogar einmal Harry Styles selbst, jedoch ist unklar, ob der Sänger überhaupt von den Filmprojekten weiß. Anna Todd betonte in Interviews immer wieder, dass die Rolle Hardin Scott ausschließlich auf dem Aussehen und in der Fassung als Fanfiction auf dem Namen von Sänger Harry Styles basierte, und dass Harry und Hardin von der Persönlichkeit her nicht unterschiedlicher sein könnten. Der aktuelle Favorit, sowohl von den Fans, die sich die “Afternators” nennen, als auch von der Autorin Anna Todd, ist Daniel Sharman als Bad Guy Hardin Scott. Anna Todd hatte sich auch Douglas Booth für diese Rolle vorstellen können, der im Jahr 2012 zum Beispiel schon mit Miley Cyrus gedreht hatte. Die australische Schauspielerin Indiana Evans gilt schon lange als unschlagbare Favoritin der Fans und der Autorin für die Rolle der Tessa Young. Anna Todd habe sich schon während des Schreibens nur Indiana Evans als Tessa vorstellen können. Der Film befinde sich zurzeit in der Vorproduktion, der Kinostart soll entweder noch 2017 oder im Jahr 2018 angesetzt werden.

Leseprobe aus “After”

Das College schien immer so wichtig zu sein, als würde es über den Wert und die Zukunft eines Menschen entscheiden. Wir leben in einer Zeit, in der einen die Leute zuerst fragen, wo man studiert hat, bevor sie sich nach dem Nachnamen erkundigen. Von klein auf hat man mich richtig darauf gedrillt, mich um meine Ausbildung zu kümmern. Das wurde für mich irgendwann so wichtig, dass meine Arbeit schon fast an Besessenheit grenzte. Seit dem ersten Tag an der Highschool drehte es sich bei jedem Fach und jedem Projekt nur darum, ob ich es später aufs College schaffe. Und nicht auf irgendeins – nein, meine Mutter hatte sich in den Kopf gesetzt, dass ich auf die Washington Central University gehen müsste, dieselbe Uni, an der sie selbst studiert aber keinen Abschluss gemacht hatte.

Ich hatte ja keine Ahnung, dass es auf dem College nicht nur ums Studieren geht. Nie hätte ich gedacht, dass mir die Auswahl der Kurse fürs erste Semester nur wenige Monate später völlig unwichtig vorkommen würde. Ich war ganz schön naiv damals, und irgendwie bin ich es immer noch. Aber ich konnte ja nicht wissen, was mich erwartete. Die erste Begegnung mit meiner Mitbewohnerin war intensiv und seltsam, und die mit ihren wilden Freunden war noch komischer. Sie waren alle so anders als die Leute, mit denen ich bisher zu tun gehabt hatte. Ihr Aussehen schüchterte mich ein, und es verwirrte mich, dass ihnen Regeln und Strukturen egal waren. Ich machte schon bald bei ihrem Wahnsinn mit – und genoss es …

Und dann schlich er sich in mein Herz.

Aus After Passion

After Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Aktuelle Aktionsangebote

Weitere Aktionsangebote

After Bestseller

Der Buchpreis bezieht sich immer auf die Print-Ausgabe. Den aktuellen eBook-Preis findest du direkt auf der Artikelseite.

Bestseller Nr. 1
After passion: AFTER 1 - Roman
847 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
After love: AFTER 3 - Roman
344 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
After truth: AFTER 2 - Roman
491 Bewertungen
Bestseller Nr. 4
After forever: AFTER 4 - Roman
369 Bewertungen
Bestseller Nr. 5
Before us: Roman (After, Band 5)
199 Bewertungen