Skip to main content

Artikel

Microsoft erweitert Bildungsfunktionen von Notizen-App OneNote

Seit geraumer Zeit versucht Microsoft, mit seiner kostenlosen Notizen-App  OneNote im Bildungsbereich Fuß zu fassen. Der entscheidende Schritt in die Klassenräume der Welt könnte jetzt gelungen sein. Das Unternehmen hat seiner App neue Bildungsfunktionen verpasst, wie zuerst der Gadget-Blog Engadget berichtete.  Zwei Verbesserungen stechen besonders ins Auge:  Der verbesserte „math tutor“ und das Kursnotizbuch, eine Art  Klassenbuch, das als Kommunikations- und Lernplattform genutzt werden kann.

weiterlesen

20 Jahre Harry Potter in magischen Zahlen

Am 26. Juni 1997 erschien in einem britischen Kleinverlag der Fantasy-Roman "Harry Potter and the Philosopher’s Stone" aus der Feder der damals noch völlig unbekannten alleinerziehenden Mutter Joanne Rowling, die zuvor zigfach zurückgewiesen wurde. Startauflage: 500 Exemplare. Sechs "offizielle" Harry-Potter-Bände und 20 Jahre später hat der Zauberlehrling einen festen Platz in der Literaturgeschichte. Eine schicke Infografik gibt Einblicke in den Fantasy-Kosmos.

weiterlesen