Skip to main content

Artikel

Das gefährliche Geschäft mit Fake-Ratgebern bei Amazon

Wer etwa unter psychischen Problemen leidet, Gewicht verlieren möchte oder Hilfestellung bei Erziehungsfragen braucht, greift oft und gerne zu Ratgeber-Literatur. Ausgewiesene Experten teilen darin ihr Fachwissen mit der Leserschaft und geben kompetente Hilfe zur Selbsthilfe – so sollte es zumindest sein. Tatsächlich kommen im Digital-Bereich ein Großteil der beliebtesten Bücher nur scheinbar von studierten Fachleuten, frei erfundene Studienabschlüsse und Berufserfahrungen sind die Regel. Für Amazon ist das kein Problem.

Weiterlesen bei gesundfit.de

Amazon Prime Day: Massive Rabatte auf Kindle Unlimited, Audible-Abo & eBook Reader

Bei seinem sommerlichen Shopping-Event Prime Day hat Amazon traditionell auch etwas für Lese- und Hörbuch-Freunde in petto. Auch in diesem Jahr können sich hier die Angebote absolut sehen lassen: Der beliebte Kindle Paperwhite sowie das empfehlenswerteste Amazon-Fire-Tablet sind stark reduziert, Kindle Unlimited satte drei Monate kostenlos – und bei Audible gibt es sogar noch Geld obendrauf.

weiterlesen

BookBeat – Test & Erfahrungen in 2020

Mit BookBeat kannst du beliebig viele Hörbücher zum monatlichen Fixpreis hören. Die Online-Plattform bietet eine Auswahl an über zehntausend Hörbüchern mit unbegrenztem Hörgenuss, im Anschluss an eine kostenlose Testphase stehen zwei attraktive Abo-Angebote zur Auswahl. Im Folgenden findest du unsere Erfahrungen mit der Hörbuch-Flatrate BookBeat.

weiterlesen

Neues Buch von Joachim Gauck: Plädoyer für Toleranz

Toleranz spielt in der heutigen Gesellschaft eine wichtige Rolle. Verschiedene Lebensentwürfe, Religionen und Kulturen leben auf engstem Raum. Immer wieder kommt es hier zu Konflikten und Intoleranz gegenüber scheinbar Andersartigem. In der Vergangenheit kam es vermehrt zu hitzigen Debatten darüber, inwieweit man sich den neuen Gegebenheiten anpassen muss. Mit dieser Frage beschäftigt sich auch der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck in seinem neuen Buch "Toleranz: einfach schwer“.

weiterlesen

Kindle (2019): Neues Einstiegs-Lesegerät mit Beleuchtung

Auch der günstigste eBook Reader im Amazon-Portfolio muss bei schlechten Lichtbedingungen künftig nicht mehr zur Seite gelegt werden. Der am heutigen Mittwoch vorgestellte Kindle (2019) verfügt anders als das drei Jahre alte Vormodell über eine integrierte Beleuchtung, außerdem spendierte Amazon dem Gerät ein dünneres und leichteres Äußeres. Seine unverbindliche Preisempfehlung ist der neue Kindle allerdings nicht wert.

weiterlesen

Tolino-Mitglieder Thalia und Mayersche fusionieren

Elefantenhochzeit im deutschen Buchhandel: Der führende Filialist Thalia und die vor allem in NRW vertretene Kette Mayersche schließen sich zusammen. Das gaben die beiden Unternehmen am heutigen Donnerstag in einer gemeinsamen Pressemeldung bekannt. Für Digital-Leser dürfte sich in der Folge wenig ändern, für Stationär-Käufer und Mitarbeiter dafür umso mehr.

weiterlesen

E-Reading-Spezialist Icarus am Ende

Die E-Reading-Landschaft ist um einen Hersteller ärmer, dessen eBook Reader auch in Deutschland noch von tausenden Lesefreunden genutzt werden dürften – und die teilweise sogar noch erhältlich sind. Still und heimlich hat der holländische Anbieter Icarus in den letzten Wochen seinen Betrieb eingestellt.

weiterlesen