Skip to main content

eBooks

Zum „Inferno"-Release: Thalia verschenkt Dan Brown’s „Sakrileg" als E-Book

Die Buchhandelskette Thalia startet eine Dan-Brown-Offensive: Zum Erscheinen des neuen Buches vom Erfolgsautor gibt es den Megaseller „Sakrileg – The Da Vince Code" kostenlos, ein anderer Dan-Brown-Thriller ist zum „Indie-Preis" erhältlich. Die Aktion ist ein Spiegelbild dafür, wie viel sich im deutschen E-Book-Markt zuletzt bewegt hat.

weiterlesen

Konverter pdftoepub temporär gratis

pdtoepub-1Die überwiegende Mehrheit der im Internet verfügbaren Textdokumente liegt im pdf-Format vor. Zwar können nahezu alle eBook Reader entsprechende Dateien anzeigen  (Kindles erst seit einigen Monaten), die Darstellungsqualität der statischen Seiten ist aber gerade auf kompakten Lesegeräten und bei komplexeren Strukturen (Bilder, mehrere Spalten) häufig suboptimal. Abhilfe schafft das Tool pdftoepub, welches aktuell für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zu haben ist.

weiterlesen

[Update] (Einige) Kindle Books werden verleihbar

kindle-loan[Update 31.12.] Die im Oktober von Amazon angekündigte Verleihfunktion für Kindle Books (siehe Originalartikel unten) wurde gestern live geschaltet. Ein Teil der Literatur im Kindle Store kann ab sofort einmalig für bis zu 14 Tage an andere Nutzer verliehen werden – ein Amazon.com Account ist dazu Voraussetzung, der Besitz eines dedizierten Lesegeräts nicht.

weiterlesen

eBooks kaufen/laden: Quellen und Tipps

Unter deutschen Weihnachtsbäumen werden in diesem Jahr auch zahlreiche eBook Reader unterschiedlicher Hersteller gelegen haben, die nun mit digitaler Literatur befüllt werden wollen; selbst wer ein Lesegerät mit integriertem eBook Store sein Eigen nennt, stößt hier schnell an die Grenzen des Angebots. Hinzu kommt vielfach die Auseinandersetzung mit harkeliger Verwaltungssoftware und merkwürdigen Fehlermeldungen. Wir geben einen ersten Überblick für den deutschen eBook-Dschungel.

weiterlesen

Gratis eload24.com Flatrate via chip.de

eload24_1Im bereits Anfang des Monats an dieser Stelle vorgestellten chip.de Adventskalender öffnete sich am Montag ein besonders für Lesefreunde spannendes Türchen. Das IT-Magazin verschenkt selbstkündigende 90-Tage-Flatrates für das eBook-Portal eLoad24.com, wo aktuell 1.147 sogenannte "eBooklets" – vorwiegend Sachtexte – online geschmökert und im pdf-Format heruntergeladen werden können. Völlig frei von Haken ist das Angebot allerdings nicht.

weiterlesen

textunes bringt Android-App, verschenkt Koran/Bibel

textunesDas Berliner Startup textunes erweitert seinen Wirkungskreis über iOS-Geräte hinaus. Die bislang nur mit iPad, iPhone und iPod Touch nutzbare Lese- und Shoppingapp des Unternehmens steht ab sofort zum Gratis-Download im Android Market bereit, womit nun auch auf Smartphones und Tablets mit dem Google-Betriebssystem mobil mit textunes  geschmökert werden kann.

weiterlesen