Skip to main content

Monatsarchive: Juli 2013

eBook Inside: Kostenloses E-Book zum gekauften Printbuch

ebook insideDer Marketing-Dienstleister book2look hat eine neue technische Lösung für E-Book-Bundles entwickelt, mit der Kunden zu einem gekauften Print-Buch das E-Book kostenlos herunterladen können. Verlage können eBook Inside als Widget in ihre Websites einbinden und darüber ihren Käufern den Download ermöglichen. Die Akzeptanz auf Verlagsseite ist allerdings fraglich.

weiterlesen

Neue Preisschlacht erschüttert US-Buchmarkt

dan brown infernoIm Kampf um die Buchkundschaft wird die Preisschraube in den USA derzeit so tief gedreht wie noch nie. Amazon reduziert aktuelle Hardcover-Bestseller, aber auch Hunderttausende weitere Bücher um bis zu zwei Drittel und unterbietet damit Konkurrent Overstock, der sich auf die Fahnen schrieb, bei Büchern 10% günstiger zu sein als Amazon. Auch im buchpreisgebundenen Deutschland wird mit Rabatten gearbeitet.

weiterlesen