Skip to main content

Monatsarchive: August 2013

Wegen Piraterie: Dänische Onleihe nicht mehr für eBook Reader

piraterieDer Kampf gegen eBook-Piraterie treibt seltsame Blüten. Das dänische Pendant zur Onleihe, dem Digital-Verleihdienst der öffentlichen Bibliotheken, macht seine eBooks nur noch Tablet- und Smartphone-Nutzern zugänglich. Die Option zum Download auf den PC (für eine Übertragung auf eBook Reader) wurde eingestellt, um die illegale Verbreitung einzudämmen – ein zweifelhaftes Unterfangen.

weiterlesen

Ebooks offline kaufen – neue Geschäftsmodelle durch NFC

nfc e-inkWissenschaftler der Universitäten Washington und Massachusetts Amherst haben in Zusammenarbeit mit Intel ein E-Paper-Display entwickelt, das allein durch die NFC-Technologie betrieben wird. NFC (Near Field Communication) ermöglicht das Übertragen von Daten und wird bereits in vielen Smartphones eingesetzt, die dann mittels einer App zum bargeldlosen Bezahlen an entsprechenden Terminals genutzt werden können. Auch eBooks ließen sich über diesen Weg auf elektronische Lesegeräte übertragen und bezahlen, erste Pilotprojekte gab es bereits.

weiterlesen

Für 110 Euro: Waterstones verkauft handsignierte Kindle-Hüllen

Beim britischen Buchhändler Waterstones werden am 9. September exklusive Terry-Pratchett-Hüllen für Kindle und Kindle Paperwhite erscheinen, die Erlöse werden einem guten Zweck zugeführt.  Neben einer Standard-Ausführung für 30 Pfund (35 Euro) wird es eine Special Edition mit einem Autogramm von Terry Pratchett geben, die beachtliche 100 Pfund kosten wird (110 Euro) und auf 150 Stück limitiert und numeriert ist. Es ist die Fortsetzung eines Trends hin zu mehr Individualität bei der eBook-Reader-Ummantelung.

weiterlesen