Skip to main content

Monatsarchive: September 2013

eBook Reader auf der IFA 2013

wrexlerWenn am Freitag die IFA ihre Tore für Privatbesucher öffnet, werden großformatige HD-Fernseher, Smartphones und die neuartigen Smartwatches die Berliner Messehallen dominieren. Aber auch für Digital-Leser gibt es viel zu sehen und auszuprobieren.

weiterlesen

E-Ink Carta: 50 Prozent besserer Kontrast – zuerst im Kindle Paperwhite

e-ink cartaDie E-Ink Corporation hat am gestrigen Mittwoch ihre neue Display-Technologie E-Ink Carta vorgestellt, die gegenüber der E-Ink-Pearl-Generation dramatisch bessere Kontrast- und Reflektionswerte haben soll. Als erster eBook Reader wird der neue Kindle Paperwhite mit E-Ink-Carta-Display ausgeliefert – und dürfte damit den Wettstreit um den besten Lesebildschirm der neuen eBook-Reader-Generation schon jetzt gewonnen haben.

weiterlesen

Kindle auf 49 Euro reduziert

kindle-1Im Trubel um die Vorstellung des neuen Kindle Paperwhite ging etwas unter, dass Amazon dem Einstiegsmodell Kindle (4. Generation) einer drastischen Preisreduktion unterzogen hat. Das Gerät wurde von 69 Euro auf 49 Euro verbilligt, ein Minus von rund 30 Prozent – so günstig war der Einstieg in die Kindle-Reader-Welt über Amazon.de noch nie. Der Abschlag wird offenbar dauerhaft gewährt.

weiterlesen