Skip to main content

Monatsarchive: Juni 2014

Google I/O: Android wird bunter, ausdauernder und billiger

Auf seiner Entwicklerkonferenz I/O, die aktuell in San Francisco stattfindet, hat Google traditionell eine ganze Reihe Software-Neuerungen im Gepäck gehabt. Im Mittelpunkt steht diesmal die neue Android-Version "L" (steht gerüchteweise für Lollipop), die unter anderem eine völlig neue Designsprache hat. Aber auch unter der Haupe tut sich einiges, wovon gleichermaßen High-End-Technik wie Einsteigerhardware profitiert.

weiterlesen

Gesetzliche Regelung: Print-E-Book-Bundles vor dem Aus

Eine Entscheidung des Bundesfinanzministerium (BFM) zur Besteuerung von Bundle-Angeboten aus Print- und Digital-Büchern entpuppt sich als existenzielle Bedrohung des Geschäftsmodells E-Book-Bundle. Die gerade erst getroffene Neuregelung, die schon zum 01. Juli in Kraft tritt, zwingt viele Verlage dazu, ihre teilweise erst in den letzten Monaten lancierten Bundles kurzfristig vom Markt zu nehmen.

weiterlesen

Amazon.de keilt im Konditionenstreit zurück: "Behauptung nicht wahr"

Der Börsenverein des deutschen Buchhandel hat seinen zahlreichen Verbalattacken gegen Amazon Taten folgen lassen und das Unternehmen wegen der Konditionenstreitigkeiten beim Bundeskartellamt angeschwärzt. Daraufhin erklärt sich Amazon jetzt auch in Deutschland: E-Books seien bei Verlagen der Bonnier-Gruppe im Einkauf derzeit teurer als Printtitel, was jeder Grundlage entbehre. Den Vorwurf bewusster Lieferverzögerungen weist der Online-Händler zurück.

weiterlesen

eBook Neuerscheinungen der Woche

Paradox: Der neue Roman von Robert Galbraith alias J.K. Rowling ist hierzulande besser und günstiger erhältlich als im anglo-amerikanischen Raum. Überhaupt kommen Krimi- und Thriller-Freunde in dieser Woche besonders auf ihre Kosten – für Abwechslung sorgt unter anderem Kerstin Gier.

weiterlesen