Skip to main content

Monatsarchive: Januar 2015

Self Publishing: Der Ton wird rauer [Kolumne]

In Zeiten einer nur noch langsam wachsenden Nachfrage bei einem schnell größer werdenden Titelangebot fahren immer mehr Autoren ihre Ellenbogen aus. Dabei wird tief in die Schmutzkiste gegriffen, vom Abwerten positiver Rezensionen bis hin zur anonymen Publikation von Schmähkritik. Eine Kolumne von Indie-Autorin Poppy J. Anderson, aktuell mit zwei Titeln in den Top 10 der Kindle Charts vertreten und damit fast zwangsläufig "in der Schusslinie".

weiterlesen

Amazon-Partner Waterstones wohl vor dem Absprung

Die britische Buchhandelskette Waterstones, Marktführer auf der Insel, bilanziert zum Ende des Weihnachtsgeschäftes einen dramatischen Rückgang der eBook-Reader-Verkäufe. Die von Waterstones seit 2012 verkauften Kindle-Geräte hätten im Weihnachtsgeschäft wie Blei in den Regalen gelegen, während die Print-Verkäufe um 5 Prozent zugelegt hätten. Es scheint, als verliert Amazon seinen vielleicht wichtigsten Verbündeten in Europa und indirekt einen wichtigen Wachstumszweig.

weiterlesen

eBook Tipps zur Wochenmitte

Liebe in den schottischen Highlands des 17. Jahrhunderts, ein Frauenroman im Deutschland des 19. Jahrhunderts, ein Mittelalterkrimi und gleich zwei mittelalterliche High-Fantasy-Welten – wer es historisch mag, kommt bei den neuen eBook Tipps mal so richtig auf seine Kosten.

weiterlesen

Kindle-Pocketbook-Aktion: Osiander auf dem Trockenen, Mayersche tauscht noch um

Die kurz nach Weihnachten von den Regionalfilialisten Osiander und Mayersche initiierte "Freiheit-Schenken-Aktion", im Rahmen der unter anderem Kindle-Lesegeräte gegen das aktuelle Pocketbook Touch Lux 2 eingetauscht werden können, geht auf die Zielgerade. Während Osiander aufgrund des großen Erfolges der Aktion schon vor dem Ende (10.01.) nur noch eingeschränkt umtauscht, kann man bei der Mayerschen noch einen neuen Pocketbook-Reader bekommen – sogar für ein älteres Kindle-Gerät.

weiterlesen

eBook Tipps zum Wochenstart

Dämonen, Drachen, Elfen, Vampire und sogar der leibhaftige Teufel: Unsere eBook Tipps zum Wochenstart ziehen ihre Leser in magische Welten, unter anderem in einem kostenlosen 300-Seiter aus dem Harry-Potter-Verlag. Anderswo wird ganz konventionell geliebt und gestorben.

weiterlesen

Tolino Vision 2 Root – ohne Aufschrauben

Der mit einem angepassten Android-Betriebssystem ausgelieferte Tolino Vision 2 kann überraschend einfach gerootet werden, um etwa alternative Lese-Apps zu installieren. Anders als beim Vormodell Tolino Vision ist dafür keine eine Öffnung des Gerätes möglich, die Modifizierungen sind rein softwareseitig. Profan ist der Prozess trotzdem nicht.

weiterlesen