Skip to main content

Pocketbook Basic Touch

pocketbook-basic-touch-4Das im November 2013 in den Handel gekommene Pocketbook Basic Touch ist der neue Einstiegs-Reader des ukrainischen eBook-Reader-Spezialisten Pocketbook. Im Vergleich zum höher positionierten Pocketbook Touch Lux ist das Display nicht beleuchtet, es löst außerdem nur 600x800px statt 758x1024px auf. Auch gibt es keine Unterstützung von MP3-Dateien und Text-To-Speech.

Wie bei Pocketbook gewohnt gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Anpassung und Sortierung von eBooks. Die Navigation erfolgt über einen Multi-Touchscreen und kvier darunter befindliche Bedienelemente, seitliche Blättertasten gibt es nicht. Mit 8,2mm fällt das Gerät ausgesprochen dünn aus, im Kurztest (siehe Video) konnte das Gerät in der Handhabung überzeugen.

Eine Besonderheit sind Aussparungen für ein über den Screen klappbares Cover auf der Gehäuseoberseite. Zum Preis von 79 Euro ist das Pocketbook Touch Basic etwas günstiger als Leucht-Reader, mit denen der Sechs-Zoller um die Gunst der Leserschaft konkurriert.

Meldungen zum Pocketbook Basic Touch

Pocketbook Basic Touch – Datenblatt

ModellnamePocketbook Basic Touch
Maße174 x 114,6 x 8,3 mm
Gewicht191g
Akkulaufzeitk.a.
Display6" E-Ink (Pearl-Generation, 16 Graustufen)
TouchscreenJa (kapazitiv)
Auflösung600x800px
CPU1000 MHz
Speicher intern4 Gbyte SSD
ErweiterbarmicroSD-Karte (max. 32 Gbyte)
ConnectivityUSB 2.0, WLAN
TextformateEPUB, PDF (je mit/ohne Adobe DRM),FB2, FB2.ZIP, TXT, DJVU, HTM, HTML, DOC, DOCX, RTF, CHM, TCR, PRC (MOBI)
BildformateJPEG, BMP, PNG, TIFF
Audioformate-
Release USANovember 2013
Release DNovember 2013
Farbengraphit, weiß
Verkaufspreis (UVP)79 Euro

Pocketbook Basic Touch – Media

[nggallery id=120]