Skip to main content

Die Rache des Bastards

100°

Düstere Vampir-Fantasy mit Bezug zu Vlad, dem Pfähler, der als ursprüngliche Inspiration zu Graf Dracula gilt. Zwei Brüder verlieben sich in die gleiche Frau, es kommt zu einem heftigen Streit, den die beiden auf dem Kriegsfeld austragen. “Das hab ich nicht erwartet: Eine so fesselnde Geschichte mit immer grausameren Höhepunkten und so tiefen Einblicken in das Seelenleben vom Protagonisten” (Amazon-Rezensentin).

Der 21. Juli

100°

Historiker Christian von Ditfurth begeistert seine Leser mit gekonnten Neuerzählungen der deutschen Geschichte, die er durch Thriller-Elemente zu einem spannenden Leseerlebnis macht. Thema diesmal: Das Stauffenberg-Attentat auf Hitler und die Frage, was ein erfolgreicher Ausgang bedeutet hätte. “Christian von Ditfurth versteht sein Handwerk: Thriller, Historie, Alternate Reality bilden hier einen gekonnten Mix” (Amazon-Rezensent).

Rennfieber

100°

Romantischer Rennbahn-Thriller um einen Ex-Jockey und seinen neuen Schützling. Nach einem schweren Reitunfall muss Spitzenjockey Tiger Burns die Steifel an den Nagel hängen und beschließt, sich fortan als Trainer zu versuchen. “Jedem, der spannende Unterhaltung, Pferde und den Rennsport liebt, kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen” (Amazon-Rezensentin). Exklusiv bei Amazon erhältlich.

Wer schön sein will muss sterben

100°

Psychothriller mit Gänsehaut-Garantie. Nach einer wilden Partynacht erwacht eine Sechzehnjährige schwer verletzt im Krankenhaus. Angeblich soll sie Opfer eines Unfalls mit Fahrerflucht gewesen sein. Doch allmählich kehren ihre Erinnerungen zurück, und mit ihnen die bittere Erkenntnis: Jemand wollte sie töten. “Spannung bis zum Ende – Michele Jaffe versteht es, ihre Leser immer wieder aufs Glatteis zu führen, bis die verblüffende Lösung präsentiert wird” (Amazon-Rezensent).

Vergessen

100°

Alzheimer, Entführung, mysteriöse Morde – das alles beschäftigt Kommissarin Verena Irlenbusch während ihres packenden ersten Falles. Zu allem Übel bekommt sie dabei noch einen schlecht gelaunten Kollegen zur Seite gestellt. “Ein lesenswerter Krimi mit sehr menschlichen Kommissaren” (Amazon-Rezensent). Der ausgeprägte Blick ins Privatleben der Ermittler sorgt sowohl für Begeisterung, an ihm scheiden sich aber auch die Geister.

Das Medaillon

100°

Historischer Roman, der die Lebensgeschichten dreier Frauen über 150 Jahre hinweg miteinander verknüpft. Verbindendes Element sind die Funde von Knochen und eines geheimnisvollen Medaillon bei Ausgrabungen im Neandertal, die die Fantasie anregen. “Eine gelungene Mischung aus Historie, Liebe und Gesellschaftsstudie und in einem Rutsch zu lesen” (Amazon-Rezensent). 4,5/5 Sterne bei 21 Amazon-Rezensionen.

Die Diamantschwert-Saga

100°

Unterhaltsame Geschichte über einen Meisterdieb in Zwergengestalt, der vor seiner größten Herausforderung steht. “Carsten Zehm verbindet in Die Diamantschwert-Saga” kunstvoll Elemente der High-Fantasy mit ungewöhnlichen Charakteren, die sich selbst nicht immer ganz ernst nehmen, paart Spannung mit Humor und gelegentlich ein wenig Parodie auf klassische Fantasy”.

Der Duft der Muskatblüte

100°

Dicker historischer Liebesroman, angesiedelt Mitte des 16 Jahrhunderts. Eine portugiesische Adelige flüchtet vor ihrem Verlobten als blinder Passagier an Bord eines Handelsschiffes in die damalige portugiesische Kolonie Goa, wo sie eine völlig neue Welt erwartet. “Die Autorin bedient sich einer wunderbaren Sprache, sie kann sehr bildreich erzählen und auch historische Fakten werden in die Erzählung eingebaut” (Amazon-Rezensentin).

Traummann aus der Zukunft

100°

Eine unglücklich verheiratete Frau bekommt von einer Wahrsagerin vorhergesagt, wie ihr Traummann aussieht und sogar wo er wohnt – aber nicht, wann sie ihn kennenlernt. Zu allem Überfluss verliert sie ihr Herz dann an einen völlig anderen Mann. “Ein schöner Liebesroman mit ganz viel Gefühl und Frauenpower” (Amazon-Rezensentin). 4,3/5 Sterne bei 41 Amazon-Rezensionen, gedruckt bei atb (Aufbau Verlag) erschienen.

Dritte Sonnenblume links

100°

Optimistischer Unterhaltungsroman mit Tiefgang. Die Protagonistin steht mit Ende 40 vor den Scherben ihrer beruflichen und romantischen Träume, als sie als Hausfrau bei einem abgehalfterten Schlagersänger anheuert. “Alle auftretenden Personen sind sehr liebevoll gezeichnet, wirken sehr authentisch und kämpfen sich mehr oder weniger durch die Steine des Alltags” (Amazon-Rezensentin).