Skip to main content

Die andere Seite des Glücks

110°

Das Leben einer Frau wird vom plötzlichen Tod ihres Ehemanns auf den Kopf gestellt. Auf einmal muss sie kämpfen – ums Sorgerecht für die Kinder, ums finanzielle Überleben und schlussendlich ums Glück. “Ein Roman, der viele Fragen aufwirft, der aufwühlt und glücklich macht” (Amazon-Rezensentin). Momentan gute 4,3/5 Sterne bei 64 Amazon-Rezensionen für dieses Drama.

Der Bunker

140°

Der Außenseiter Alan wird von einem beliebten Mitschüler dazu eingeladen, bei einem Ausflug zu einem vermeintlich verlassenen Bunker am Stadtrand dabei zu sein. Vor Ort stellt sich dann aber heraus, dass der Bunker keineswegs verlassen ist, sondern von einem Serienkiller als Unterschlupf genutzt wird. Debütroman eines umtriebigen Indie-Autoren, in überarbeiteter Form nun erneut publiziert.

Friesische Rache

100°

Auf Borkum ereignet sich ein grausamer und bizarrer Mord. Weil dem männlichen Opfer die Genitalien abgeschnitten wurden, vermutet LKA-Beamtin Rieke Bernstein den Racheakt einer Frau. Die Vergangenheit des Toten, der Bruder eines einflussreichen Hotelier und Politiker, lässt sie erschaudern. “Emotional und spannend!” (Amazon-Rezensent).

Teuflische Versprechen / Tödliches Lachen

100°

Doppelband mit zwei Fällen für die Frankfurter Kommissarin Julia Durant: Einmal ist organisierter Menschenhandel das Thema, einmal gilt es einem in extrem kurzer Taktung mordenden Serientäter das Handwerk zu legen. “Konnte gar nicht aufhören zu lesen. Sehr spannend und gut geschrieben” (Amazon-Rezensent). Die Kriminalromane Nummer 8 und 9 aus der inzwischen 15-teiligen Julia-Durant-Reihe wurden noch vom 2011 verstorbenen Andreas Franz selbst verfasst und nicht von einem Ghostwriter (ab Band 12).

Armageddon Zone – Der kosmische Fluch

160°

Komplexe Endzeit-Saga mit einer Welt, die im Chaos versinkt. Aus rätselhaften Gründen hat sich eine menschengemachte künstliche Intelligenz gegen ihre Erschaffer gestellt, oder wird die Apokalyse gar aus dem All gesteuert? “Man kann sich in die Charaktere hineinversetzen und der Schreibstil ist ansprechend, so dass sich alles flüssig lesen lässt” (Amazon-Rezensent zu Teil 1). Ursprünglich in serieller Form publiziert, hier gibt es die ganze Geschichte in einem Band.

Ich bat den Himmel um ein Leben

130°

Bedrückender Erlebnisbericht einer Nordkoreanerin, deren einfaches Leben aus dem Gleichgewicht gerät, als ihr Sohn verkauft wird – von ihrem eigenen Ehemann. Eine jahrelange Odyssee beginnt, während der sie gleich mehrfach mit dem Regime ihres Heimatlandes in Konflikt gerät. “Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen, es hat mich sehr aufgewühlt und noch eine geraume Zeit beschäftigt” (Amazon-Rezensentin). Unverbesserliche 10 Amazon-Rezensionen, 10x 5 Sterne.

Hab keine Angst, mein Mädchen

120°

Die 41-jährige Michelé findet nach dem Tod ihrer Schwester keine Ruhe mehr. Die Freundin ihrer Mutter will ihr diese Ruhe verschaffen – indem sie sie in den Körper einer alten Frau zaubert. Als solche kommt Michelé in ein Pflegeheim für Demenzkranke, wo ihre Mithilfe bei der Aufklärung eines ungesühnten Mordes gefragt ist. “Intelligent, humorvoll und unbedingt empfehlenswert!” (Amazon-Rezensentin). Momentan 11x 5 Sterne, 2x 4 Sterne bei 14 Amazon-Rezensionen für den vielschichtigen Roman.

Ein magischer Sommer

130°

Als sein Vater stirbt, kehrt Show-Magier Ethan eher widerwillig aus Las Vegas zurück in sein Heimatdorf. Dort wartet eine große berufliche Herausforderung auf ihn – und eine alte Liebe. “Liebevolle leichte Romanze mit dem besonderen Etwas (…) Besser nicht vergessen, wenn der Urlaub vor der Tür steht oder ein Sommerwiesen-Nachmittag geplant ist” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4x 5 Sterne, 2x 4 Sterne bei 6 Amazon-Rezensionen für die gerade erschienene Liebesgeschichte, die aktuell zu einem tollen Einführungspreis zu haben ist.

Das Ritual der Rache

140°

In Sizilien wird eine zerstückelte Leiche in einem Plastiksack gefunden, die Identifizierung des Toten scheint unmöglich. Eine Tat der Mafia? Der kauzige Commissario Montalbano muss in viele verschiedene Richtungen ermitteln und sich zudem dem Privatleben seines Stellvertreters annehmen. “Sizilianisches Flair, gut gestrickte Handlung, flott und unterhaltsam zu lesen, schlüssige und logische Beweisführung – als leichte Sommerlektüre bestens geeignet" (Amazon-Rezensent). Aktuell gute 4,4/5 Sterne bei 49 Amazon-Rezensionen für Teil Nummer 13 der hochgelobten italienischen Krimi-Reihe.

African Boogie

110°

Auf Kommissarin Katharina Klein ist ein Auftragskiller angesetzt, zudem lastet ein schrecklicher Verdacht auf ihrer großen Liebe – eine gute Gelegenheit für eine ausgiebige Auszeit in einem Luxusressort vor der Küste Afrikas. So scheint es zumindest, bis sich in dem Ressort ein Mord ereignet. “Spannend, originell und auch mal brutal. Diese Reihe gehört zu den besten deutschen Krimis, die ich bisher gelesen habe” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 21 Amazon-Rezensionen.