Skip to main content

Die Legende von Askar

140°

Nordische Fantasy mit gewissen Parallelen zur Weltlage. Askar und Tuhkar leben in einem unwirtlichen Inselreich voller Gewalt und Entbehrungen. Um ihren Familien eine bessere Zukunft verschaffen zu können, begeben sie sich auf eine lange wie gefährliche Reise. “Man wird beim lesen förmlich in das Buch hineingezogen und fiebert mit den Protagonisten mit. Sehr empfehlenswert” (Amazon-Rezensent).

Die erste Leiche vergisst man nicht

160°

25 Polizeibeamte erzählen von Einsätzen, die sie nicht mehr losgelassen haben. Verkehrsunfälle, Suizide, Opfer von Gewaltdelikten, Todesfälle – hinter all dem stehen Geschichten, die hier authentisch zu Papier gebracht wurden. “Jeder sollte das Buch als Pflicht-Lektüre im Bücherschrank haben” (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 4,7/5 Sterne bei 39 Amazon-Rezensionen für die Erzählungen.

Cold Light of Day

160°

Die zurückhaltende Physikerin Scarlett Stone hat in diesem Romantik-Thriller das Ziel, die Unschuld ihres Vaters zu beweisen, der als angeblicher russischer Spion seit Jahren im Gefängnis sitzt. Inkognito auf einer Party der russischen Botschaft, trifft sie einen FBI-Agenten, der sich prompt verliebt. Aber es ist kompliziert. Aktuell herausragende 4,7/5 Sterne bei 154 Amazon.com-Rezensionen für die hier erhältliche Originalausgabe (=englischsprachig).

Das Messias-Projekt

130°

Der 40-jährige Genetiker Craig erwacht orientierungslos in einem Züricher Hotelzimmer, ihm fehlen die Erinnerungen an exakt die letzten 365 Tage seines Lebens. Nicht alle scheinen ein Interesse daran zu haben, dass diese Erinnerungen zurückgekehren. “Ich habe selten einen Psychothriller gelesen, der mich am Ende so fassungslos zurückgelassen hatte. Selbst Tage nach dem Lesen beschäftigt mich das Buch immer noch” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 34 Amazon-Rezensionen.

Eine tollkühne Lady

140°

Als die temperamentvolle Engländerin Georgiana Knight Anfang des 19. Jarhunderts quer über den Gewürzmarkt von Kalkutta reitet, um ihre Freundin zu retten, verliert der Aristokrat Ian Prescott sofort sein Herz an sie. Dabei ist er doch eigentlich auf geheimer Mission. “Ich bin begeistert von diesem Buch. Wer gerne Romantik, Liebe und Abenteuer liest, ist damit gut beraten” (Amazon-Rezensentin). 4x 5 Sterne, 4x 4 Sterne bei 8 Amazon-Rezensionen für den historischen Liebesroman.

Eine Liebe in der Provence

100°

Hinreißende Liebesgeschichte über eine Frau am Ende ihrer Träume, die an einen glücklichen Platz ihrer Kindheit zurückkehrt, um wieder zu sich selbst zu finden. In Südfrankreich erfährt sie von einer alten Nachbarin eine unglaubliche Geschichte. “Ein wunderschöner, einfühlsamer Roman über die große Liebe, die man im Leben nur einmal hat” (Amazon-Rezensentin).

Verdammter Ostwind

170°

Als eine Windsbraut darf Hope eigentlich nie länger als eine Nacht an einem Ort verweilen. Eines Morgens, nach einer Nacht an der Seite des jungen Iren Nicolas, bringt sie es aber nicht übers Herz weiterzuziehen. Mit Konsequenzen. “Das Buch besticht durch ein wundervoll ausgearbeitetes Setting, durch eine neue, frische Idee und durch tiefgründige Fragen der Hoffnung” (Amazon-Rezensentin). Aktuell herausragende 12x 5 Sterne und 4x 4 Sterne bei 16 Amazon-Rezensionen sowie das Qualitätssiegel der Indie-Initiative Qindie für den Auftakt einer spannenden Romantic Fantasy Trilogie, der ohne allzu fiesen Cliffhanger auskommt.

Die geheime Invasion

130°

Serieller Verschwörungs-Thriller, an dessen Anfang ein Anschlag auf den US-Präsidenten steht – und Aliens. Ereignisse wie Stromausfälle und eine sich ausbreitende Seuche werden aus der Sicht verschiedener Protagonisten erzählt, die Episoden werden von verschiedenen Autoren geschrieben “Ich bin infiziert und brauche mehr Input. Man will ja vorbereitet sein, nicht wahr?” (Amazon-Rezensent).