Skip to main content

Dual Life – Doppelleben

100°

Packender Thriller über das vermeintliche Doppelleben eines braven Familienvaters, der als Serienmörder verurteilt werden soll. Während David Bennati in Untersuchungshaft auf seine Verurteilung wartet, beginnt seine Frau auf eigene Faust zu ermitteln. Ihr Mann ist scheinbar nicht der einzige mit Geheimnissen. “Der Leser hat keine Chance, etwas vorauszusehen, und so wird die Spannung bis zum Schluss gehalten. So wünsche ich mir einen Thriller” (Amazon-Rezensent).

Marianna

100°

Separat lesbarer Auszug aus dem Roman “Hebamme Klara: Sarner Frauengeschichten”, der über die Arbeit der letzte Hausgeburtshebamme des Sarntals erzählt. Marianna ist eine der Frauen, auf deren Schicksal in besonderem Umfang eingegangen wird. Als sie das erste Mal die Menstruation bekommt, fürchtet sie an einer schlimmen Krankheit zu leiden. Ihre Unwissenheit über das Kinderkriegen und den weiblichen Zyklus steht stellvertretend für die gesamte Nachkriegsgeneration. “Die Stellung der Frau und die Rolle des Mannes wird von der Autorin sehr detailliert und einfühlsam erzählt” (Amazon-Rezensentin).

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer

100°

Romantisches Roadmovie in eBook-Form. Camryn ist unzufrieden mit ihrem Leben, und ein Streit mit ihrer besten Freundin setzt dem ganzen die Krone auf. Sie will nur noch weg, also kauft sie sich ein Ticket für den Greyhoundbus. “Hier ist alles dabei, was man sich als Leser nur wünschen kann: Humor, Romantik, Liebe und Dramatik” (Amazon-Rezensentin).

Mein liebestoller Onkel, mein kleinkrimineller Vetter und der Rest der Bagage

100°

Wilder Ritt durch die jüngste deutsche Vergangenheit anhand einer chaotischen Familiengeschichte. Von den Studentenunruhen über die Ölkrise bis zur Maueröffnung haben alle Ereignisse Einfluss auf die skurrile Familie des Ich-Erzählers, der herrlich den Zeitgeist der vergangenen Jahre einfängt. “Frank Jöricke schreibt witzig, mit trockenem Humor, oft zum Schreien komisch, dabei aber nie abwertend” (Amazon-Rezensent).

Eisige Rache

100°

Spannender Krimi über einen Heckenschützen, der das beschauliche, verschneite Saarland in Atem hält, indem er wahllos auf Autos schießt. Kriminalkommissare Lukas Baccus und Theo Borg beginnen eine dramatische Tätersuche, die durch die aufgescheuchte Presse erschwert wird. “Gerührt vom Mitleid für den Täter und geschüttelt von der Grausamkeit und Kälte, mit der er seinen Opferkreis erweitert, komme ich mir vor wie ein Martini für James Bond. Ein Prosit auf diesen erstklassigen Krimi” (Amazon-Rezensent). Der Fall gehört zu einer Reihe, kann aber problemlos auch einzeln gelesen werden.

Traumschlange

100°

Packender, gut recherchierter Thriller, der eine andere Seite des vermeintlichen Traum-Reiseziels Karibik zeigt. Abby Summers fliegt nach Haiti, um den Leichnam ihrer Schwester zurück in die englische Heimat zu überführen – doch der ist verschwunden. Mutig macht sich Abby selbst auf die Suche im Dschungel aus Chaos, Elend, Korruption und Voodoo-Zauber. “Sich dem Sog der Geschichte zu entziehen, scheint unmöglich. Dabei gründet die Wirkung nicht auf Voodoo-Zauber, sondern auf der atmosphärisch dichten und glaubwürdigen Erzählweise des Autors” (Amazon-Rezensent). Exklusiv bei Amazon zu haben.

Schlussakkord

100°

Unterhaltsamer Kriminalfall voll schrägem Humor aus dem Berliner Stadtteil Moabit. Dort, vor der Arminius-Markthalle, wird ein Straßenmusiker mit einem gezielten Kopfschuss getötet. Kein leichter Fall für Kommissar Hajo Freisal, denn eigentlich wollte jeder im Umkreis den Akkordeon-Spieler endlich los werden. “Ein toller, unblutiger Krimi, der Lust macht auf’s miträtseln und nebenbei den Berliner Lokalkolorit sowie manches geschichtliches oder aktuelles Geschehen mit einfließen lässt” (Amazon-Rezensent).

Die dunkle Quelle

100°

Auftakt einer spannenden Fantasy-Reihe über einen Stadtschreiber, der zu Höherem berufen ist. Rodraeg Talavessa Delbanes Leben wird jäh aus seiner Beschaulichkeit gerissen, als Schmetterlingsmädchen Naenn plötzlich vor ihm steht. Auf ihren Wunsch hin soll er eine Einsatztruppe anführen, die gegen schlimme Umweltverschmutzungen vorgeht: Das Haus des Mammuts. “Die Idee ist großartig und – was viel wichtiger ist – wirklich gut umgesetzt” (Amazon-Rezensent).

Die Wunschblase

100°

Wohlfühl-Liebesroman mit einem kleinen phantastischen Einschlag. Der sechsjährige Ben hat nur einen Wunsch: seinen Vater wieder glücklich zu sehen. Hilfe bekommt er dabei von Carolyn, ein weiblicher Dschinn. Dennoch leistet sein Vater zuerst erfolgreich Widerstand gegen die Verkupplungsversuche. “Dieses Buch ist so süß, gefühlvoll, magisch, einfach verzaubernd” (Amazon-Rezensentin).

3… 2… 1… und das Leben ist deins!

100°

Komödiantischer Bericht einer Reise zum Rand des Wahnsinns oder auch nach Thailand. Protagonist Heinzi wacht eines morgens verkatert auf, mit der Trophäe der letzten Nacht in der Hand: zwei versehentlich ersteigerten Flugtickets nach Bangkok. “Ich habe selten so oft laut losgelacht, während ich ein Buch gelesen habe. Die Geschichte von Heinzi ist so verrückt und trotzdem authentisch, dass man das Gefühl hat, diese irre Reise hautnah mitzuerleben”