Skip to main content

Dämonenfessel

110°

Im Jahr 1616 droht der jungen Hexe Freyja der Scheiterhaufen. Um Haaresbreite entkommt sie ihrem Schicksal – und landet 400 Jahre in der Zukunft, wohin ein Dämon ihre Mutter entführt hat. Bei ihrer Suche bekommt Freyja Unterstützung menschlicher wie fabelhafter Natur. “Eine gut geschriebene, spannende, unterhaltsame Fantasygeschichte” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 37 Amazon-Rezensionen für die originelle Romantic Fantasy, Auftakt einer Reihe.

Felsenfest

100°

Auf einem Alpengipfel kommt es zu einer dramatischen Geiselnahme, eine Gefangene wird den Abgrund heruntergestoßen. Für Kommissar Jennerwein eine höchst persönliche Angelegenheit, denn bei allen Geiseln handelt es sich um Mitglieder seiner Abiturklasse – und beim Geiselnehmer auch. “Spannend und unterhaltsam” (Amazon-Rezensent).

Li Fungs Totenschiff

kostenlos

100°

Der smarte Bob Harris alias Frank Allan ist ein “bei allen Verbrechern Amerikas und der ganzen Welt gefürchteter und gehasster Meisterkriminalist”. Begleitet von einem getreuen “Neger von heruklischem Körperbau” löst er knifflige Fälle, hier einen besonders mysteriösen in San Francisco. Wo Frank Allan doch eigentlich nur ausspannen wollte.

Das Geheimnis der Skelettinsel

kostenlos

100°

Ein trivialer Fantasy-Klassiker sind die Erlebnisse von Bill Cnox. Die Hauptfigur dieser Reihe ist ein genmanipulierter Gummimensch, in den deutschen 1920er Jahren kein allzu gängiger Charakter. 25 Heftromane umfasst die Serie insgesamt, 3 davon hat der Wibra Verlag digitalisiert und zum kostenlosen Download bereitgestellt.

Carruthers, der Verbrecherkönig

kostenlos

100°

Einer der meistgelesenen und langlebigsten Romanserien weltweit sind die Fälle von Privatdetektiv Nick Carter. Seine Premiere hatte der Ermittler in einem New Yorker Magazin im Jahr 1886, das bislang letzte neue Nick-Carter-Heft erschien 1990, also mehr als 100 Jahre später. Auch auf der großen Leinwand war der New Yorker Schnüffler mehrfach zu sehen, allein in Hollywood wurden in den 1930er und 1940er Jahren vier Blockbuster-Filme produziert.