Skip to main content

Altes Eisen

130°

Mord im Kölner Dom – ein Pater wird tot aufgefunden, der scheinbar Kunsträuber auf frischer Tat ertappt hat. Ein Fall für Opa Bertold, Großvater der eigentlich ermittelnden Kommissarin und ein Hobbykriminalist, dem es in seiner Seniorenresidenz schnell langweilig wird. “Während die Spannung der Handlung im Laufe der Geschichte immer größer wird und ihren Höhepunkt kurz vor Ende der Geschichte findet, merkt man gleichzeitig auf jeder Seite des Buches das Augenzwinkern, mit dem der Autor diese Geschichte begleitet” (Amazon-Rezensent). 

Seid ihr wahres Leben?

120°

Im Jahr 2049 stößt der Weltraumreisende Perry Rhodan mit der CREST, dem mächtigsten Raumschiff der Menschheit, in bislang unerforschte Winkel des Universum vor. Nicht weniger als das Schicksal unseres Sonnensystem steht auf dem Spiel. Auftakt eines neuen zehnteiligen Zyklus im zukunftsgerichteten Neo-Kosmos der weltweit umfangreichsten Heftromanreihe, damit prima zum Einstieg geeignet.

Sanfter Engel mit Schuss

110°

Romantic Fantasy über Hochzeitsbloggerin Emma, die dem Liebesengel Rafy assistiert, den nur sie sehen kann. Keine leichte Arbeit, vor allem wenn die Liebespfeile vom dem Alkohol nicht abgeneigten Engel die falschen Herzen treffen. “Amüsant und liebenswert, himmlisch und menschlich: Der perfekte Roman für alle, die gerne Hochzeitsglocken bimmeln hören” (Amazon-Rezensentin).

Achtung: Braut!

180°

Humorvolle Geschichte über eine Hochzeit, bei deren Planung alles erdenkliche schiefgeht. Die Braut in spe ist dabei so versesssen darauf, den sprichwörtlich schönsten Tag ihres Lebens perfekt und unvergesslich zu machen, dass ihr Freund von Tag zu Tag unglücklicher wird. “Witz, Charme und etwas fürs Herz” (Amazon-Rezensentin). Viel Lob und durchschnittlich 4,5/5 Sterne bei 32 Amazon-Rezensionen.

Herzblut

100°

Am Düsseldorfer Rheinufer wird eine tote Schülerin gefunden, die wirkt, als sei sie von einem Vampir ausgesaugt worden. Bei ihren Ermittlungen kommen sich Privatdetektiv Alexander Herz und Kommissar Lohmeier schnell in die Quere. “Ein rundum gelungener Krimi, den ich erst aus der Hand legen konnte als der Fall aufgeklärt war” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 20 Amazon-Rezensionen für den Verlagstitel.

Adrenalin

120°

Eher zufällig wird Psychotherapeut Joe O’Louglin (Ich-Erzähler) bei einem Mordfall an einer Krankenschwester von der Polizei als Berater hinzugezogen. Tatsächlich kennt er die Tote – und die Ausführung des Verbrechen erinnert ihn frappierend an die Schilderungen eines seiner Patienten. “Dieses Buch fesselt und hält einen von Anfang bis zum nicht vorhersehbaren Ende in Atem! Nichts für zart besaitete Leser” (Amazon-Rezensent). Der erste von bislang neun Fällen eines Familienvaters mit Parkinson-Erkrankung, sprich eines sehr untypischen Ermittlers.

Du siehst ihn nicht

110°

Eine junge Schauspielgruppe will in einer abgeschiedenen griechischen Waldhütte ein neues Theaterstück einproben. Doch ihre Behausung ist in miserablem Zustand, und in den umliegenden Wäldern scheint etwas vor sich zu gehen. Als einer der Schauspieler dann auch noch spurlos verschwindet, beginnt ein Albtraum. Nach zwei erfolgreichen Kriminalromanen hat Extrem-Kletterer Reinhard Kleindl (SPIEGEL-Porträt) nun einen meisterhaft aufgebauten Psycho-Thriller vorgelegt, der von der ersten Seite an fesselt.

Karla

100°

In Nürnberg wird ein scheinbar Obdachloser brutal ermordet, weitere Tote folgen. Die Täterin: Eine junge Frau auf ihrem ganz persönlichen Rachefeldzug, für den es allzu verständliche Gründe gibt. “Unbedingt lesen: Mafia, Organhandel, Menschenhandel – und der Wolf im Schafsfell!” (Amazon-Rezensent). Aktuell gute 4,4/5 Sterne bei 311 Amazon-Rezensionen für einen packenden Psycho-Thriller aus der Feder von Indie-Bestsellerautor Mark Franley.

Ein glasklarer Mord

130°

In diesem modernen Detektivroman verschlägt es einen Berliner Privatermittler (Ich-Erzähler) nach Trier. Er soll einen erfolgreichen Fensterfabrikanten überwachen – im Auftrag von dessen Sohn. “Ein kleiner, feiner, kurzweiliger Krimi. (…) Der Autor schafft es mit seinem Schreibstil, der locker, leicht und auch humorvoll ist, dass man sich als Leser nie langweilt (Amazon-Rezensent).

Stückwerk

100°

Spannender Düsseldorf-Krimi mit viel Humor und Lokalkolorit. Überall in der Stadt tauchen auf einmal Leichenteile auf. Kriminalhauptkommissar Struhlmann und sein Praktikant Christian Jensen nehmen die Ermittlungen auf. “Insgesamt hat das Buch viel Humor und Charme und die richtige Prise Spannung. Lesen lohnt sich” (Amazon-Rezensent). Gute 4,5/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen für einen von sechs Polizisten gemeinschaftlich verfassten Lokalkrimi.