Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Gleich in drei unserer eBook Tipps zum Wochenstart spielen Engel eine tragende Rolle. Nicht immer stehen die geflügelten Geschöpfe dabei auf ihrer angestammten guten Seite. In der Kostenlos-Ecke wartet derweil ein Ratgeber übers Erkennen und Vereiteln von Intrigen auf Lesefreunde, günstig ist ein düsterer und surrealer einstiger Spiegel-Bestseller.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Remexan

100°

Mit Remexan soll der Körper mit nur einer Stunde Schlaf auskommen. Die Markteinführung des neuen Wundermittel wird begleitet von gleich zwei brutalen Morden. Unter anderem wird der ehemalige Chef des verantwortlichen Schweizer Pharma-Konzern mit offenem Schädel gefunden, drapiert wie ein Versuchsaffe. Der ermittelnde Kommissar Erik Lindberg steht unter enormem Zeitdruck – und versucht sich selbst an Remaxan. „Ein Thriller ganz nach meinem Geschmack – böse Träume inklusive“ (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 42 Amazon-Rezensionen für den Pharma-Thriller.

Ich sehe dich

100°

In München werden reihenweise gewalttätige Ehemänner ermordet, darunter auch der Mann von Saras Schwester Tini, der nur vordergründig ein liebevoller Gatte war. Weil Tini des Mordes verdächtigt wird, ermittelt Sara auf eigene Faust – und stößt auf eine ominöse Online-Selbsthilfegruppe namens ‚Frauenwehr‘.  „Spannender Thriller zu einem wichtigen Thema“ (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 66 Amazon-Rezensionen für die Geschichte. 

Sylt oder Selters

100°

Mit der Gesamtsituation unzufrieden, fährt Nina mit dem festen Ziel nach Sylt, sich dort einen Millionär zu angeln. Erste Anlaufstelle auf der nicht grundlos klischeebeladenen Insel: Ein Zeltplatz. „Heiter mit Tiefgang, toller Wortwitz und aus dem Leben gegriffen“ (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 72 Amazon-Rezensionen für die Liebeskomödie.

Intrigen

100°

In der Literatur, in der medialen Berichterstattung und leider häufig auch im Alltag sind Intrigen allgegenwärtig. Wie man diese hinterlistigen Angriffe in ihrer ganzen Komplexität erkennt und wie man ihnen adäquat entgegnet. „Dieses Buch deckt alle Formen von Hinterlist auf und sensibilisiert ganz ungemein gegenüber übel wollenden verwickelten Angriffen, deren Urheberschaft normalerweise schwer nachvollziehbar ist“ (Amazon-Rezensentin). Gedruckt 1994 bei der Münchner Verlagsgruppe (MVG) erschienen. 

Daughter of Smoke and Bone

100°

Actiongeladene, erzählgewaltige Romantic Fantasy über eine Welt, die von Engeln und Teufeln bevölkert wird, von denen aber niemand wirklich gut oder böse ist. “Dieses Buch hat mich zutiefst beeindruckt, es ist wunderschön geschrieben und trotz der Jugendbuchbezeichnung jeder Altersklasse uneingeschränkt zu empfehlen” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 218 Amazon-Rezensionen. Auftakt einer Trilogie, allerdings ohne nervigen Cliffhanger.

Das Spiel des Engels

100°

Im Barcelona kurz vor dem spanischen Bürgerkrieg strebt der junge David Martin gegen den Widerstand seines Vaters eine Karriere als Schriftsteller an. Nach ersten kleineren Veröffentlichungen erhält David von einem geheimnisvollen Verleger ein unwiderstehliches Angebot. Oder? „Großer Roman, den man sicherlich auch öfters lesen kann, weil die Sprache und die damit erzeugten Stimmungen sich nicht abnutzen werden“ (Amazon-Rezensent). Die surreale und düstere Geschichte stand 2009 lange auf der Spiegel-Bestsellerliste. Am Donnerstag erscheint übrigens der neue Zafón-Roman Das Labyrinth der Lichter.

Der Krieg in der Träumenden Stadt

100°

In dieser Urban Fantasy tobt über den Dächern einer Großstadt ein geheimer Krieg zwischen der hellen und der dunklen Seite, ausgefochten von steinernen Statuen. Unvermittelt wird die 13-jährige Tessa in diesen Konflikt hineingezogen – als letzte Hoffnung der „Wächter“, den Krieg doch noch zu gewinnen. Dafür muss sie ein Geheimnis entschlüsseln – und sich erst einmal selbst finden.  „Eine angenehme träumende Story mit Emotion für zwischendurch zum abschalten“ (Amazon-Rezensentin). 


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem „Promo“-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange „liegen gelassen“ werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*