Skip to main content

eBook Neuerscheinungen der Woche

Romantische Vampire, stürmische Wilde oder liebende Werwölfe – dazwischen haben sich Liebhaberinnen von Romantic Fantasy in diesen Tagen zu entscheiden. Außerdem gibt es unter anderem einen interessanten neuen Mutanten-Thriller im Stile der X-Men, aber doch mit frischen Genre-Elementen.

Bildschirmfoto 2014-05-05 um 21.02.27Die Jasminschwestern (epub bei ebook.de)
von Corinna Bomann, 8,99 Euro, 528 Seiten (hartes DRM)

Wie schon in ihrem 2012 erschienenen Bestseller Die Schmetterlingsinsel und im vergangenes Jahr publizierten Der Mondscheingarten verwebt Corinna Bomann auch in ihrem neuen Buch zwei Zeitebenen miteinander. Und wiederum wird das Leben einer Frau nacherzählt, der es an Liebe und Drama nicht mangelte. E-Book-Käufer profitieren nicht nur von einem geringeren Preis, sie haben wohl auch die bessere Lesequalität: Testleserinnen des Taschenbuches, das wie das E-Book ab Mittwoch käuflich zu haben ist, bemängelten dünnes Papier und ein seitlich aufgedrucktes farbiges Blütenmuster (!).

Die Abnormen
von Marcus Sakey, 4,99 Euro, 510 Seiten (hartes DRM)

Nur sechs Tage nach Veröffentlichung ist der Mutanten-Thriller von Marcus Sakey bis auf Platz 9 der Kindle Charts geklettert, was im Wesentlichen an einer massiven Bewerbung durch Amazon liegt. Hier wie auch in den USA, wo der X-Men-Plot extrem einschlug, ist Amazon gleichzeitig Händler und Verleger. Damit können Kindle-Leser mit Prime-Mitgliedschaft den Roman gratis ausleihen, epub-Leser hingegen schauen in die Röhre.

Kuss der Wölfin – Trilogie
von Katja Piel, 4,99 Euro, 718 Seiten (hartes DRM)

Wer dem boomenden Romantic-Fantasy-Genre zugeneigt ist, aber bei all den liebenden Vampiren mal ein wenig Abwechslung braucht, wird von Katja Piels Trilogie “Kuss der Wölfin” angesprochen. Bei den Werwölfen geht es öfters auch mal sexuell explizit zur Sache, ganz wie bei einigen der Vorbilder, die die Autorin unverholen beim Namen nennt (Lara Adrian, J.R. Ward, Nalini Singh).. Parallel zum dritten und letzten Teil erschien der Sammelband, in dem es die gesamte Saga in einer Datei gibt.

Bildschirmfoto 2014-05-05 um 21.08.45 Kriegerin der Schatten (epub bei ebook.de)
von Lara Adrian, 8,99 Euro, 386 Seiten (hartes DRM)

Romantasy in Reinform offeriert seit einigen Jahren auch Lara Adrian, und zwar in beeindruckender Regelmäßigkeit. Ob es um Vampire, Wilde oder wilde Vampire geht – die Autorin schreibt es, die wachsende Leserinnenschaft schätzt es. Zum Reinschnuppern empfiehlt sich Adrians voriges Buch Versprechen der Nacht, das es derzeit für 3,99 Euro gibt.

<Bildnachweis: Coverausschnitt von Die Abnormen>

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*