Skip to main content

eBook Tipps by Heyne: Zwei SciFi-Klassiker

Isaac Asimov gilt als einer der einflussreichsten Science-Fiction-Autoren des 20. Jahrhunderts. Aktuell sind gleich zwei höchst unterschiedliche Romane des Schriftstellers stark reduziert zu haben: Eine brillant erzählte Zeitreisegeschichte – und die epische Foundation-Trilogie als knapp 900 Seiten starker Sammelband.

foundation trilogieDie Foundation-Trilogie

6,99 Euro 13,99 Euro, Isaac Asimov, 881 Seiten (Heyne)

Die Foundation-Trilogie, bestehend aus drei in diesem Sammelband enthaltenen Romanen, erzählt wortgewaltig vom Zerfall eines riesigen intergalaktischen Imperium. Autor Isaac Asimov schuf mit seinen 1951-53 publizierten Foundation-Romanen nicht nur ein Stück Science-Fiction-Geschichte, sondern auch ein auch heutzutage extrem spannend zu lesendes Stück Genre-Literatur mit einigen beunruhigenden Parallelen zur heutigen Zivilisation. "Dieses Buch gehört ins Regal eines jeden Science-Fiction-Fans, der mehr will als nur Raumschlachten und neue Technologien, nämlich Ideen und Zukunftsvisionen" (Amazon-Rezensent).

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

das ende der ewigkeitDas Ende der Ewigkeit

2,99 Euro 5,99 Euro, Isaac Asimov, 178 Seiten (Heyne)

Ein absoluter Klassiker unter den Zeitreise-Romanen. Isaac Asimov verwebt die Idee einer mächtigen Zeitreise-Organisation mit der persönlichen Geschichte eines Technikers, der sich auf einer seiner Reisen unfreiwillig verliebt. "'Das Ende der Ewigkeit' ist ein Meisterwerk von Isaac Asimov. Er macht dem Leser auf äußerst spannende Weise das Paradox der Zeitreisen klar" (Amazon-Rezensent).

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*