Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenende

Zum Wochenende gibt es einen kostenlosen Perry-Rhodan-Roman mit sehr interessantem Setting: Berlin im Jahr 2037. Ebenfalls kostenlos ist ein wunderschönes modernes Märchen. Für kleines Geld zu haben ist Hochspannung in Sizilien wie am Bodensee, aber auch eine sehr melancholische Erzählung.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

 

(W)ehe du gehst

120°

Die Ehe von Kira und Jonas Grunwald ist nach außen hin perfekt, tatsächlich aber eine gewalttätige Hölle. Als sich Kira endlich von ihrem prügelnden Mann trennen will, fasst dieser einen perfiden Plan. “Ein Thriller wie aus dem Leben gegriffen, der unter die Haut geht und noch lange nach dem lesen im Gedächtnis bleibt. Absolute Leseempfehlung!” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,4/5 Sterne bei 77 Amazon-Rezensionen. Der Debütroman des Autoren, der Thriller Die Frauenkammer, wurde unlängst von der Amazon-Verlagssparte neu veröffentlicht.

Das Flüstern der Fische

100°

Abwechslungsreicher Bodensee-Krimi mit viel Humor. Ein Stuttgarter Kommissar wird an den beschaulichen Bodensee abgeschoben, eigentlich aufs Abstellgleis. Doch plötzlich tauchen überall Leichen auf. “Ein Buch das man liest und nicht so schnell vergisst, wie es ja doch bei vielen anderen ist” (Amazon-Rezensent). Der Meinung waren offenbar einige: Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 95 Amazon-Rezensionen.

Killer ohne Gnade / Killer ohne Skrupel

100°

Zwei actiongeladene Fälle des toughen New Yorker Ermittlers Jesse Trevellian von Alfred Bekker, der sich als Autor unter anderem etlicher Jerry-Cotton-Bände bestens in diesem Metier auskennt. Einzeln je 2,99 Euro, als Doppelband derzeit gratis. “Eine super spannende Geschichte, für mich sehr flüssig geschrieben. (…) Sehr sympathische und interessante Charaktere” (Amazon-Rezensent zu Killer ohne Skrupel).

Die Form des Wassers/Der Hund aus Terracotta

110°

Die ersten beiden Ermittlungsaufgaben des hierzulande inzwischen recht beliebten sizilianischen Commissario Montalbano, den es in Italien auch als TV-Serie gibt. Der witzige wie bissige Kommissar lässt sich auch von der ortstypischen Korruption, Intrigen und mafiösen Strukturen nicht aus der Ruhe bringen. “Wegen der wunderbaren italienischen Stimmung mussten wir Abends erst mal einen großen Topf ‘spaghetti dell’aglio e olio’ kochen” (Amazon-Rezensent zu Die Form des Wassers).

Alles, was bleibt

100°

Ein leiser und melancholischer Roman über eine Frau, die nach dem Ende einer intensiv geführten Ehe vor den Scherben ihres Lebens steht. “Ein wirklich beeindruckender Roman mit Tiefgang, der tragisch und berührend ist. Die Geschichte eines Neuanfangs, der nicht unbedingt dem Klischee entspricht” (Amazon-Rezensentin). Mit kulinarischem Einschlag und Kochrezepten auf den letzten Seiten.

Schwarzer Rauch

120°

Romantic Fantasy über eine 18-jährige, die Nacht für Nacht vom selben seltsam vertraut wirkenden jungen Mann träumt, den sie noch nie getroffen zu haben glaubt. Bis ihre Erinnerungen zurückkehren. “Ich wurde in eine mir unbekannte und durchaus interessante Welt entführt, in der es an Spannung, Abenteuer, Liebe und einer wunderschönen Geschichte rund um den Mond nicht mangelt” (Amazon-Rezensentin). Erster Teil einer viel gelobten Trilogie. 

 

 

Herzklopfen in Nimmerland

100°

Wunderschönes modernes Märchen über eine junge Frau, die von ihrem Balkon fällt und von einem fliegenden Jungen aufgefangen wird, der sich selbst Peter Pan nennt. Sie gerät in eine fantastische Welt, will aber eigentlich nur zurück nach London zu ihrer Familie – ein schwieriges Unterfangen. “Eine unglaubliche Story, toll geschrieben und einfach zauberhaft. Lest es einfach, es lohnt sich” (Amazon-Rezensentin). Begeisterte 4,8/5 Sterne bei 121 Amazon-Rezensionen für den ersten Teil einer Dilogie (Zweiteiler).

Berlin 2037

110°

Der Name ist Programm: Der bekannteste Weltraumreisende der deutschen Literaturgeschichte kehrt in einer nicht allzu fernen Zukunft auf die Erde zurück, die sich jedoch gravierend verändert hat. Das Große Imperium hat sich zwischenzeitlich das hiesige Sonnensystem einverleibt und die Erde zu ihrem Protektorat gemacht – neue Herrscher inklusive. ” Sehr guter. eigenständiger Roman. (…) Berliner Lokalkolorit ist reichlich vorhanden. So in etwa könnte eine der zahlreichen Subkulturen in zwei Jahrzehnten vielleicht wirklich sein, besonders wenn es wie in der Serienhandlung Kontakt zu Außerirdischen gibt” (Amazon-Rezensent).

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel beziehungsweise mit einem "SP" oder "Sponsored Post" hinter einem Beitragstitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*