Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenende

Zum Wochenende kostenlos geladen werden kann unter anderem ein historischer Wien-Krimi – auch im historischen München und im heutigen Hamburg treiben Serienmörder ihr Unwesen. Für kleines Geld gibt es viel fürs Herz.

Unsere eBook Tipps gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Kaltes Herz

180°

Der etwas ungehobelte Kommissar Wegner ist polizeiintern eigentlich aufs Abstellgleis geschoben. Doch als eine neue Mordserie Hamburg erschüttert, kann und will Wegner nicht länger Däumchen drehen. Vor allem, als die geregelten Ermittlungen nicht so recht voranzugehen scheinen. “Eine gelungene Mischung aus Spannung, Humor und Menschlichkeit” (Amazon-Rezensent). Auftakt einer neuen Reihe um den bei der Leserschaft beliebten Kommissar.

Die Tote von Schönbrunn

120°

Wien, 1898: Kurz nach dem Tod der schönen Kaiserin Sisi werden junge adelige Frauen ermordet, die Sisi auffallend ähnlich sehen. Die erste schon bei der Beerdigung der Kaiserin. Privatdetektiv Gustav von Karoly heftet sich auf die Spuren des Frauenmörders. “Sowohl geschichtliche als auch persönliche Geschichten runden die kriminell spannende Jagd auf den Frauenmörder von Schönbrunn ab und bilden ein rundum gelungenes Ganzes” (Amazon-Rezensent).

Bob, der Streuner

130°

James Bowen ist drogenabhängig, lebt vom Verkauf von Obdachlosenzeitungen und von Straßenmusik und wartet eigentlich nur noch auf den Tod. Dann läuft ihm der rothaarige Kater Bob zu. “Eines der schönsten und berührendsten Bücher, die ich je gelesen habe!” Bislang herausragende 4,7/5 Sterne bei 1261 Amazon-Rezensionen für den internationalen Bestseller, dessen Erfolg eine ganze Reihe weitere Katzengeschichten mit und ohne Bob zur Folge hatte.

Milliarden Mike

130°

Die schillernde Lebensgeschichte eines unverbesserlichen Hochstaplers. Der Analphabet Mike Wappler erschlich sich auf der einen Seite mit seinen Gaunereien mehrere Millionen Euro, auf der anderen Seite verbrachte der inzwischen 61-jährige mehr als 20 Jahre seines Lebens hinter Gittern – von wo er sich schon einmal selbst frühzeitig entließ. “Amüsant und erschreckend zugleich. Sehr empfehlenswert” (Amazon-Rezensent). Bislang gute 4,2/5 Sterne bei 31 Amazon-Rezensionen für die Biographie.

Die reiche Bettlerin

100°

Isabella lebt in den Tag hinein und hat ihr Leben ganz dem Wohl von verwaisten Hunden verschrieben, finanzieller Wohlstand ist kein Ziel für sie. Ganz im Gegensatz zum wohlhabenden Gabriel, dessen Dasein von Zwängen geprägt ist. Das Schicksal bringt die beiden zusammen. “Die Story ist gut aufgebaut und lässt sich wunderbar lesen” (Amazon-Rezensentin).

Feuerprobe

500°

Die 17-jährige Außenseiterin Lily findet sich plötzlich in einer gruseligen Parallelwelt wieder. Eine der Herrscherinnen im alternativen Salem, die gefürchtete Hexe Lillian, sieht Lily merkwürdigerweise zum Verwechseln ähnlich. “Ein grandioser Weltentwurf, fantastisch-magische Hintergründe und vielschichtige Charaktere” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 18 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer Romantic-Fantasy-Trilogie. 

Im Licht des Todes

100°

Im frühen 18. Jahrhundert wird München von einer Mordserie heimgesucht. Die Nonne Clara begibt sich auf die Suche nach dem Täter und stößt dabei auf eine alte Verschwörung. Ein Fund, der auch Clara selbst in Gefahr bringt. “Gut durchdachter und sehr spannender Krimi” (Amazon-Rezensent). Bislang sehr gute 4,5/5 Sterne bei 11 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman.

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*