Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenende

Das solltet ihr nicht verpassen: Im Rahmen einer iBooks-Aktion gibt es zum Wochenende (und bis Montag) vier absolute Top-Romane für lau – mit einer Ausnahme auch bei allen anderen Händlern. Wer darüber hinaus noch Lesebedarf hat, kann diesen etwa mit einer großen schwarzhumorigen Geschichte befriedigen.

Unsere eBook Tipps gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Omi

110°

Der 11-jährige George bekommt die Aufgabe, auf seine blinde Großmutter aufzupassen, die ihm nicht ganz geheuer ist. Und dann hört die alte Dame auch noch auf zu atmen. “Diese Geschichte geht unter die Haut. In ihrer Kürze kommt trotzdem die Spannung an, die Gänsehaut schleicht sich unter deine Haut und lässt dich bis zum Ende nicht mehr los” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,4/5 Sterne bei 20 Amazon-Rezensionen für die subtile Gruselgeschichte, die ursprünglich im Sammelband Blut erschien und nun im Rahmen der King Story Selection endlich auch einzeln erhältlich ist.

Küstenmorde

150°

Außergewöhnlich vielschichtiger, düsterer und blutiger Lokalkrimi über einen brutalen Doppelmord an einem alten Mann und seiner Frau auf der Nordseeinsel Amrum, der selbst den erfahrenen Flensburger Kommissar John Benthien nachdenklich macht. Der Schlüssel scheint in der Vergangenheit der Ermordeten zu liegen. “Eine sehr raffinierte Story, die mich etliche schlaflose Stunden gekostet hat” (Amazon-Rezensent).

Mörderischer Mistral

150°

Spannender Provence-Krimi und der erste Fall von Capitaine Roger Blancs. Weil der sich in Paris viele Feinde gemacht hat, wird er – wenig begeistert – aufs Land versetzt. Noch bevor Blancs richtig angekommen ist, wartet dort schon der erste Mordfall auf ihn – nebst provinzieller Intrigen. “Ein Hauch Fernweh gepaart mit einem sympathischen Ermittler” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,2/5 Sterne bei 63 Amazon-Rezensionen fürs Buch.

Bienensterben

110°

Emotionaler und spannender Roman mit einer großen Portion finsterem Humor. Am Heiligen Abend vergraben die Schwestern Marnie und Nelly ihre toten Eltern im Garten. Von da an wollen sie sich alleine durchschlagen. Nachbar Lennie will den beiden helfen – zusammen bilden sie ein Trio verlorener Seelen, die für sich selbst keine Verantwortung tragen können, aber füreinander bedingungslos einstehen. “Eine ungewöhnliche und fesselnde Geschichte zweier Schwestern, die im Leben nichts geschenkt bekommen haben und sich und ihre Träume dennoch nie aufgegeben haben. Eine Geschichte von Freundschaft und Zusammenhalt, die uns auf das Gute im Menschen und in der Welt hoffen lässt” (Amazon-Rezensent). Bei 57 Amazon-Rezensionen ganze 44x 5 Sterne.

Lotte Macchiato

100°

Hommage an Berlin, beste Freundinnen und die Liebe. Nachdem Lotte Freund und Job verliert, hat sie keine Lust mehr auf Hamburg und zieht zu einer Freundin nach Berlin. Das chaotische Leben der Hauptstadt ist genau das, was Lotte jetzt braucht. “Ein unterhaltsames Buch nicht nur für Singles, von einer tollen Autorin mit Sinn für die Zwischentöne des Alltags” (Amazon-Rezensent).

Wilde Gefühle

100°

Die 17-jährige Emma ergattert die Hauptrolle in einem Hollywood-Blockbuster. Ihr Filmpartner: Ein berüchtigter Bad Boy, mit dem am Set dann auch nicht nur beruflich die Chemie stimmt. Aber ist es wirklich eine gute Idee, sich auf Alexander einzulassen? “Ein schöner Schreibstil, der es kaum zulässt, das Buch aus der Hand zu legen” (Amazon-Rezensentin).

Blood & Gold

120°

Eine Jugendliche erfährt von einer Schattenwelt voller Geister, Dämone und Vampire – und dass sie selbst ein Teil davon ist. Erster Teil einer vielgelobten Fantasy-Jugendbuchreihe mit einigen romantischen Elementen, publiziert vom Harry-Potter-Verlag Carlsen. “Dieser Auftaktband hat mich mit seiner tollen Idee, den realistischen und gut konzipierten Charakteren und der spannungsreichen Handlung komplett überzeugt” (Amazon-Rezensentin). Aktuell gute 4,4/5 Sterne bei 104 Amazon-Rezensionen.

Vom anderen Ende der Welt

100°

Die junge Botanikerin Mary Linley träumt davon, die Welt zu bereisen – im England des 18. Jahrhundert kein leichtes Unterfangen. An Bord eines Expeditionsschiffes gibt sie sich als Mann aus und tritt eine ereignisreiche Reise in die Südsee an. “Tolle historische Geschichte mit realem Hintergrund, super spannend und lebendig geschrieben. Gibt vor allem auch einen schönen Einblick auf das Leben auf einem Schiff und die damalige Zeit” (Amazon-Rezensentin). Momentan gute 4,2/5 Sterne bei 92 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman.

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*