Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenende

Kostenlos sind zum Wochenende knapp 10.000 Seiten (!) große Literatur aus Russland zu bekommen, ebenso ein Regensburg-Krimi und ungewöhnliche Fantasy. Nur ein Euro ist derweil für einen mitreißenden Psycho-Thriller mit Schauplatz Aachen auszugeben, kaum mehr für die Mutter aller Tierkrimis.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Wo ist Jay?

PROMO

Als ihre beste Freundin Jay spurlos verschwindet, ist Mia tief besorgt. Auch, weil kurz zuvor die Leiche einer jungen Frau gefunden wurde, die Jay verblüffend ähnlich sieht. Komischerweise scheint das Verschwinden von Jay niemanden außer Mia sonderlich zu kümmern. “Spannender Psychothriller um Verrat, Neid und Unmenschlichkeit. Unbedingt lesen!” (Amazon-Rezensent). Bislang makellose 5x 5 Sterne bei 5 Amazon-Rezensionen für den neuen Roman von Top-Autorin Astrid Korten, aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Spur 24

140°

Nach einer steilen Karriere als Journalistin und einem ebenso steilen Absturz kommt Ellen notgedrungen zurück in eine beschauliche Kleinstadt in der Eifel, um sich bei der Lokalzeitung zu verdingen. Als dort eine lange vermisste Frau für tot erklärt wird, wird Ellen stutzig – und stößt in ein Wespennest. Bald hat Ellen die halbe Stadt zum Feind. “Ein unglaublich spannendes Buch, in hervorragendem Stil!” (Amazon-Rezensent). Tolle 18x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 19 Amazon-Rezensionen für den Lokal-Krimi nach einer wahren Geschichte.

Ein totes Mädchen schreit nicht

180°

In Regensburg wird eine 16-jährige brutal ermordet. Die Polizei steht vor einem Rätsel, Spuren führen in die bessere Gesellschaft. Kommissar Igor Reisch lässt sich in eine Verbrecherorganisation einschleusen, gerät mit seiner Freundin aber bald selbst in die Hände des Mörders. “Wirklich gelungener, unterhaltsamer und spannender Thriller” (Amazon-Rezensent).

Glennkill

120°

Der Schäfer George liegt tot auf seiner Weide. Sehr zum Verdruss des Schafs Maud und seiner tierischen Freunde, die den Mord nicht ungesühnt lassen wollen und Ermittlungen aufnehmen. Auf ihre Weise. “Ein Gute-Laune-Buch. Man sollte nicht verkrampft versuchen, den Mörder zu erraten, sondern einfach nur die Schafe genießen” (Amazon-Rezensent). Der enorme Verkaufserfolg des 2005 erschienenen Schafkrimi hatte unzählige tierische Nachahmer zur Folge.

Rock my Heart

140°

Nachdem sie gerade eine unglückliche Beziehung hinter sich hat, ist der aufstrebende Rocksänger Adam Everest eigentlich das letzte, was die strebsame Studentin Rowan gebrauchen kann. Aber das Leben hält andere Pläne für sie bereit. “Flüssig, locker und lebendig” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 64 Amazon-Rezensionen für die unterhaltsamen und erotisch vergleichsweise expliziten Rockstar-Romanze, Auftakt einer bislang vierbändigen Reihe.

Die Gabe

180°

Streckenweise recht blutige Romantic-Fantasy-Dystopie in einer Welt, in der mit besonderen Gaben ausgestattete Leihmütter die Kinder von Adeligen auszutragen haben. Violet ist so eine Leihmutter, die aber schon bald ausbrechen will aus ihrem goldenen Käfig. “Aufwühlend, erschreckend und liebevoll erzählt. Eine absolut fesselnde Geschichte!” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 148 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer Dystopie.

Die großen Klassiker der russischen Literatur

210°

Mehr als 30 Klassiker der russischen Literatur von “Schuld und Sühne” bis zu “Anna Karenina”, die auch für die wechselhafte Geschichte des riesigen Territoriums stehen, mit guter Strukturierung (Sprungmarken sowohl für die Bücher als auch für die einzelnen Kapitel). Für eine Komplett-Lektüre sollten sich selbst Schnell-Leser in den nächsten Monaten lieber nichts vornehmen. “Der gebotene Lesestoff reicht locker für die nächsten Jahrzehnte” (Amazon-Rezensent).


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem “Promo”-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Kommentare


R.J. 12. Mai 2017 um 21:05

Psst, der Link zu "Die großen Klassiker der russischen Literatur" führt im Fall von amazon aktuell zu Bram Stokers "Dracula" ;)

Antworten

Johannes Haupt 12. Mai 2017 um 21:25

Auch ein Klassiker, immerhin :) (& korrigiert, danke)

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*