Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenende

Den Auftakt einer legendären Krimi-Reihe gibt es gegenwärtig für lau, ebenso wie einen Trier-Krimi und ein Liebesdrama. Außerdem in den eBook Tipps: Mehr als 1.000 Seiten dicke High Fantasy, ein Psychothriller – und Lesefutter für Trekkis.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektierst, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 16.11.43Das Programm

2,99 Euro 14,80 Euro (Print), V. S. Gerling, 448 Seiten (Bookspot)

Eine Mordserie entpuppt sich als Säuberungsaktion einer mächtigen Geheimorganisation, die BKA-Fahnder geraten selbst ins Visier. Innovative Spannung made in Germany. "Ein spannungsgeladener Thriller, in dem fast Niemand der ist, der er zu sein scheint" (Amazon-Rezensent). 4,7/5 Sterne bei 32 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 17.27.44Nichts zu verlieren (A wie Alibi)

kostenlos 5,99 Euro, Sue Grafton, 245 Seiten (edel)

Auftakt einer legendären Krimi-Reihe, in der eine Privatdetektivin (die Autorin ging dem gleichen Job nach) allerlei heikle Missionen annimmt. Dieser Roman erschien 1982 (und hat sogar eine eigene Wikipedia-Seite), inzwischen – 22 Bände später – ist die Autorin beim Buchstaben "W" angekommen. "'Nichts zu verlieren' ist ein unterhaltsamer, spannender Krimi, der Lust auf weitere Abenteuer mit der patenten Hauptfigur macht" (Amazon-Rezensent).

AmazonKoboThaliaWeltbild

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 16.18.15Todeswächter

3,99 Euro 8,49 Euro, Veit Etzold, 449 Seiten (Luebbe)

Der neue in Berlin angesiedelte Psycho-Thriller von Veit Etzold (Final Cut), wie immer nichts für schwache Nerven und mit detaillierten Beschreibungen menschlicher Abgründe. "Spannend bis zum bitteren Ende" (Amazon-Rezensent).

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 17.11.27Atemnot

kostenlos, Carola Clasen, 180 Seiten (KBV)

Eher raffinierter als blutrünstiger Trier-Krimi mit viel Lokalkolorit und verschwundenen Auswärtigen. "Ein guter Krimi der etwas anderen Art" (Amazon-Rezensent). Die Rezensenten-Meinungen entzweien sich bei der Frage, ob es sich angesichts des Handlungsortes Trier um einen Eifel-Krimi handelt, für die die Autorin bekannt ist und als welcher der Roman vermarktet wird. Sollte man angesichts des derzeitigen Preisschildes drüber hinwegsehen können.

AmazonKoboThaliaebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 16.39.35Gespaltene Sehnsucht

0,99 Euro 2,99 Euro, 244 Seiten, Anyah Omah (A.P.P.)

Liebesdrama mit dem brisanten Thema "Rassismus" (Protagonistin wie Autorin sind dunkelhäutig), aber auch viel Witz und erotischen Szenen. "Sehr ergreifendes Buch" (Amazon-Rezensentin). Satte 4,8/5 Sterne bei 65 Amazon-Rezensionen. Der abschließende zweite Teil ist gerade erschienen (2,99 Euro), dazu gibt es den Auftakt jetzt zum Sonderpreis.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 16.47.52Mehr als Freundschaft?

kostenlos 9,99 Euro (Print), Sandra Grauer, 280 Seiten (Qindie (Indie))

Gefühlvoller Liebesroman, der die Frage aufwirft, was für gesellschaftliche Grenzen man für die große Liebe zu überschreiten bereit ist – auch auf Kosten anderer. "Sehr bewegende, nachvollziehbare Behandlung eines schwer verdaulichen Themas" (Amazon-Rezensentin). 4,6/5 Sterne bei 10 Amazon-Rezensionen, ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel der Indie-Initiative Qindie. Leider nur bei Amazon.

Amazon

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 15.36.40Drachenelfen (1)

6,99 Euro 13,99 Euro, Bernhard Hennen, 1073 Seiten (Heyne)

Die bislang dreibändige Drachenelfen-Reihe gehört zum Besten, was hiesige Fantasy-Autoren in den letzten Jahren vorlegten. Auf den ersten Blick kein Schnäppchen, der aktuelle Preis pro Seite schlägt aber selbst viele Indie-Autoren. "Ein beeindruckender Weltenentwurf" (Amazon-Rezensent). 4,4/5 Sterne bei 105 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-09 um 15.50.10Star Trek – Voyager 1: Heimkehr

2,49 Euro 7,99 Euro, Christie Golden, 250 Seiten (Cross Cult)

Ein Fortsetzungsroman, der an das Ende der gleichnamigen Science-Fiction-TV-Serie anknüpft – und zunächst einmal vom tristen neuen Alltag der einstigen Voyager-Crew erzählt. "Mir hat das Buch sehr viel Spaß gemacht und es war für mich eine würdige Fortsetzung der Serie" (Amazon-Rezensent). 4,4/5 Sterne bei 37 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*