Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Fantastische Unterhaltung für jung und alt gibt es zum Wochenstart für lau, ebenso gepflegten Grusel und berührende Romantik. Für einen schmalen Euro ist derweil ein brandneuer Darknet-Thriller zu bekommen. Auch ein historisches Rassismusdrama ist günstig.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.


-Reklame –

Spannende Krimis um mehr als 50 Prozent reduziert bei Topkrimi. Fitzek, Föhr & Co zum Schnäppchenpreis. Nicht verpassen!

Zu Topkrimi


Die Namen des Todes

PROMO

Gerade noch rechtzeitig können Hauptkommissar Robert Drosten und sein Team einen Doppelmord verhindern, der in einem von Serienmördern frequentierten geheimen Online-Forum angekündigt worden war. Doch mit der Verhaftung des Verdächtigen schreckt Drosten die kriminelle Community auf – und wird zur Zielscheibe. "Ein sehr spannendes Buch, ich war von der ersten Seite an gefangen und gebannt" (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 6x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 7 Amazon-Rezensionen für den rasanten Thriller von Bestseller-Autor Marcus Hünnebeck, frisch erschienen und aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Die Wälder am Fluss

100°

Eine kleine Südstaaten-Gemeinde wird in den 1930er Jahren von einem Serienmörder heimgesucht. Atmosphärischer Kriminalroman, erzählt aus der interessanten Perspektive eines 80-jährigen, der sich an die Geschehnisse seiner Kindheit erinnert. “Das Buch ist einfach nur toll – die Mischung aus Südstaatenflair, Abenteuergeschichte, Thriller und Rassismusdrama ist wirklich unwiderstehlich und fesselnd” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 60 Amazon-Rezensionen.

In all den Jahren

130°

1990 lernen sich die Nachbarn Elsa und Finn zufällig im Treppenhaus kennen und sind sich auf Anhieb sympathisch. In den folgenden 20 Jahren entwickelt sich eine tiefgreifende Freundschaft, die nicht einmal eine zufällige gemeinsame Nacht zu "mehr" machen kann. Oder? "Ein besonderes, bezauberndes Buch, das die Themen Liebe und Freundschaft einmal ganz anders und außergewöhnlich darstellt" (Amazon-Rezensentin). Herausragende 4,8/5 Sterne bei 60 Amazon-Rezensionen für den Roman.

The Vixen and the Vet

130°

Originalausgabe (= englischsprachig) einer modernen Version von der Schönen und dem Biest. Nachdem ihre hoffnungsvolle Journalistenkarriere vorerst in Trümmern liegt, kehrt Savannah in ihre Heimatstadt zurück. Um beruflich wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen, will sie ein Stück über Afghanistan-Veteran Asher schreiben, der im Krieg eine Hand und die Hälfte seines Gesichtes verlor – und seither völlig zurückgezogen lebt. "Eine der berührendsten Liebesgeschichten, die ich je gelesen habe" (Amazon-Rezensentin). Herausragende 4,7/5 Sterne bei 532 Amazon.com-Rezensionen für die Geschichte, die 2015 zu den Finalisten des wichtigsten US-amerikanischen Buchpreises für Liebesromane zählte. Jeder Band der Reihe ist eine in sich geschlossene Märchen-Adaption, Teil 2 etwa holt Hänsel & Gretel ins Heute.

Fremdkörper

100°

Im Alter von nur 32 Jahren bekam die TV-Moderatorin Miriam Pielhau die Schock-Diagnose Brustkrebs. Humorvoll-nachdenklich schildert sie hier die folgenden Monate zwischen Chemotherapie und großem Aufräumen im Privaten. "Ein Buch, das Mut macht" (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 55 Amazon-Rezensionen für die flott erzählte Geschichte. Ein Happy End gibt es nicht, Mitte 2016 verlor Pielhau den Kampf gegen die Krankheit. Aktuell nur bei Amazon und Apple reduziert.

Schneegestöber

100°

Regency-Romanze über zwei Freundinnen, die aus einem langweiligen Adels-Internat ausbüchsen und nach London reisen. Dort angekommen, werden sie von einem Vormund kurzerhand zu Detektiven umfunktioniert und begeben sich auf einen ereignisreichen Road Trip durch England. "Ein witzig-spritziger Roman, den man nicht verpassen sollte!" (Amazon-Rezensentin). Gute 4,4/5 Sterne bei 44 Amazon-Rezensionen.

Der Henker und der Dämon

100°

Im Todestrakt von La Rochelle geht im Vorfeld von Hinrichtungen gemeinhin die Angst um, Serienmörder Leon Dumarche hingegen sehnt seine Enthauptung geradezu herbei. Denn er weiß, das vermeintliche Ende markiert den Beginn seiner Rache. "Alles enthalten, was einen guten Gruselroman ausmacht: Flüssig geschriebener Handlungsstrang mit allerlei grausamen Morden und einem scheinbar übermächtigen Gegner (…) Sehr gut!" (gruselromane.de). Gedruckt ursprünglich 1975 unter dem Titel "Dämonenrache" als Bastei-Lübbe-Heftroman erschienen.

Tom Winter und der weiße Hirsch

150°

Der 13-jährige Tom ist ein ganz normaler Junge mit einem etwas verschrobenen Vater. Bis er sich plötzlich in einer Parallelwelt voller fantastischer Wesen wiederfindet, die von einem Vampir-Grafen bedroht wird. "Abwechslungsreich geschrieben, mit der richtigen Mischung von actiongeladenen und actionärmeren Sequenzen" (Rezensent bei Neobooks). Gute 4,4/5 Sterne bei 16 Amazon-Rezensionen für die Fantasy im Stil von Harry Potter, allerdings mit zahlreichen erfrischenden neuen Ideen.


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem "Promo"-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*