Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Kostenlos ist zum Wochenstart ein historischer Wien-Krimi zu bekommen, auch für eine facettenreiche Dystopie muss derzeit nicht bezahlt werden. Einen spannenden Bodensee-Krimi gibt es bereits für einen Euro, kaum teurer ist eine sommerliche Gute-Laune-Romanze.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Zeit voller Zorn

PROMO

Innerhalb kurzer Zeit werden im winterlichen Konstanz mehrere Frauen getötet und deren Leichen geradezu rituell aufgebahrt. Der Täter scheint schnell gefasst, doch das Morden geht weiter. Die Kripo Konstanz um den Ermittler Daniel Selzer jagt ein Phantom – und führt einen Wettlauf gegen die Zeit. “Von Anfang an fesselnd” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 5 Amazon-Rezensionen für den fünften Bodensee-Krimi von Janette John, frisch erschienen und aktuell noch zu einem tollen Einführungspreis erhältlich.

Mordshunger

150°

Die Millionärsgattin Inka von Barneck ist ermordet worden, und der Kölner Kommissar Romanus Cüpper sieht sich mit einer Fülle von Verdächtigen konfrontiert, die alle ein Motiv hatten – nicht zuletzt die Tochter, der Ehemann und der Geliebte der Toten. Viel Arbeit für Romanus Cüpper, der seine Zeit freilich lieber ganz anders verbringen würde. “Eine detailliert ausgeklügelte Geschichte, stark gezeichnete Charaktere und ein fließender Schreibstil machen dieses Buch zu einem wahren Lesegenuss” (Amazon-Rezensent). Eher ein spannender Unterhaltungsroman mit Rezepten als ein typischer Krimi oder gar ein schätzing’scher Wissenschafts-Thriller.

Die Tote von Schönbrunn

160°

Wien, 1898: Kurz nach dem Tod der schönen Kaiserin Sisi werden junge adelige Frauen ermordet, die Sisi auffallend ähnlich sehen. Die erste schon bei der Beerdigung der Kaiserin. Privatdetektiv Gustav von Karoly heftet sich auf die Spuren des Frauenmörders. “Sowohl geschichtliche als auch persönliche Geschichten runden die kriminell spannende Jagd auf den Frauenmörder von Schönbrunn ab und bilden ein rundum gelungenes Ganzes” (Amazon-Rezensent).

Gefangen in Deutschland

100°

Kontrovers diskutierte Autobiographie einer jungen Frau, die mit einem Türken zusammengekommen ist und infolge dessen in eine fundamentalistische und gewalttätige Parallelgesellschaft hineingezogen wurde, mitten in Deutschland. Katja Schneidt hat sich emotional abhängig gemacht von Mahmud – in wieweit dessen muslimischer Glaube eine Rolle für die Leidensgeschichte spielte, darüber gehen die Lesermeinungen auseinander. “Ein sehr authentisch und glaubwürdig geschriebenes Buch.” (Amazon-Rezensent).

Toskanafrühling

100°

Die fleißige Doktorandin Mia wird von ihrer Mutter in die Toskana geschickt, wo sie ein Haus vererbt bekommen hat. Vor Ort verliebt sich Mia in die Landschaft und wird herzlich in der Dorfgemeinschaft aufgenommen, nicht zuletzt von zwei charmanten Männern. Aber schon bald legen sich Schatten über die Idylle. “Weckt den Wunsch, ein Häuschen in der Toskana zu kaufen (…) Ein Wohlfühlbuch für den Frühling und Sommer” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 16 Amazon-Rezensionen für die Romanze.

Gefahr der Versuchung

110°

Die Psychologin Ludmilla bekommt von einer Patientin schlimme Dinge über einen bekannten Schönheitschirurgen gesagt. Besorgt stellt sie Nachforschungen an – und verliebt sich prompt in Doktor Clive Boyd. Hat er tatsächlich ein düsteres Geheimnis oder hat sich Ludmillas Patientin das nur ausgedacht? “Sehr spannend, heiß und voller Emotionen” (Amazon-Rezensentin). Auftakt einer 6-teiligen Reihe, die weiteren Folgen liegen bei jeweils 2,99 Euro.

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

140°

Der abgewrackte Raumkreuzer Wayfarer und seine bunt zusammengewürfelte Crew bohren Wurmlöcher durch das Weltall, um weit entfernte Galaxien miteinander zu verbinden. Der routinierte Alltag endet für das Team mit dem Auftrag, ein Wurmloch zu abgelegenen kriegerischen Spezies zu erschaffen. “Eine tiefgründige und vielseitige Welt” (Amazon-Rezensent).

New Horizon

120°

Inmitten einer verödeten Welt liegt das paradiesische New Horizon, dessen Bewohner sich hermetisch gegen die Außenwelt abgeschottet haben. Der 17-jährige Saymon wurde in New Horizon geboren, lebt aber in der Außenwelt, wo er sich ohne die Fähigkeit zu sprechen mehr schlecht als recht durchschlägt. Bis er auf die junge Anny trifft – und damit seine Berufung findet. “Eine etwas andere Dystopie – auf ganz besondere Art und Weise” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,8/5 Sterne bei 48 Amazon-Rezensionen für die Geschichte.


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem “Promo”-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*