Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Kostenlos gibt es zum Wochenstart einen humoristischen Österreich-Krimi und einen weniger humoristischen Horror-Thriller, alternativ historische Romantik. Gerade einmal ein Euro ist für einen spannenden wie lehrreichen Archäologie-Thriller zu bezahlen, kaum mehr für eine Liebeskomödie aus der Feder von Poppy J. Anderson.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.


Die Ersten

PROMO

Der Archäologe Peter Conrad wird zu einer Ausgrabungsstätte in der kanadischen Arktis gerufen, wo er einen tödlich verunglückten Kollegen ersetzen soll. Entdeckt wurde eine Wikinger-Siedlung nebst erstaunlich gut erhaltener Mumien – in denen sich riesige Parasiten befinden. “Unglaublich spannend und fesselnd” (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 8x 5 Sterne, 2x 4 Sterne bei 10 Amazon-Rezensionen für einen historisch fundierten Archäologie-Thriller, aktuell für einen tollen Aktionspreis zu bekommen.

Altherrenjagd

120°

Als zwei Mitglieder einer Studentenverbindung verschwinden, wird der “Sanktus”, Privatdetektiv und Bierbrauer, um Hilfe bei der Aufklärung gebeten. Der Beginn einer gefährlichen Schnitzeljagd quer durch München – denn die einzige Spur sind Geocaching-Koordinaten. “Herzerfrischend, charmante Lesestunden, gepaart mit einer Prise Spannung und dem entsprechenden Witz und Humor” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 30 Amazon-Rezensionen für den typisch bayrischen Lokalkrimi.

Prinzessin Rauschkind

130°

Der grobschlächtige Diskont-Detektiv Marek Miert wird von einer jungen Frau engagiert, um deren verschwundenen Liebhaber zu finden. Der wird dann aber scheinbar vor den Augen von Miert erschossen – und der Tatverdacht fällt auf den Detektiv selbst. “Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diesen Roman zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig, und die Geschichte ist – obwohl ein Krimi – durchaus humorvoll geschrieben” (Amazon-Rezensent). Der sechste Fall des österreichischen Kult-Ermittlers aus der Feder von Manfred Wieninger.

Küsse zum Nachtisch

120°

Der Küchenchef Nick verfällt der schlagfertigen Gastrokritikerin Claire. Als Nick sich mit einer sechswöchigen Wette zu beweisen versucht, hebt er nicht nur Claires Vorurteile zu seinen Kochkünsten auf. “Eine wundervolle und romantische Geschichte, die auch appetitanregend ist” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sternen bei 39 Amazon-Rezensionen für die humorvolle Romanze von der Indie-Queen Poppy J. Anderson.

Auerhaus

130°

Eine Kleinstadt in den frühen 1980er Jahren: Als der junge Frieder versucht sich umzubringen und daran scheitert, beschließen seine Freunde ihm zu helfen – und ziehen gemeinsam in ein abgelegenes Haus im Wald. Findet Frieder hier seine Lebensfreude wieder? “Ein wunderschönes Buch, dessen Geschichte mitreißend, dennoch jugendlich leicht erzählt wird” (Amazon-Rezensent). 

Renaissance

140°

Italien, 1476: Nachdem die Eltern von Ezio Auditore gehängt wurden, wird der junge Adelige von den Assassinen zu einem meisterhaften Killer geformt. Und Ezio Auditore weiß seine Fähigkeiten auch einzusetzen – mit einem klaren Ziel vor Augen. “Gut und spannend geschrieben, das Setting war toll und stimmig” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 90 Amazon-Rezensionen für die erste Buch-Adaption zu einer der erfolgreichsten Videospiele-Reihen der letzten Jahre. 


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem “Promo”-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*