Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Kostenlos gibt es zum Wochenstart ein episodenhaft erzähltes Sittengemälde der Zeit nach dem ersten Weltkrieg, ebenso eine humorvolle Romanze. Gerade einmal ein Euro ist für einen schnell getakteten Thriller auszugeben, kaum mehr für einen toll bewerteten historischen Roman.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.


Fang den Tod

PROMO

Einem brutal ermordeten Mann sind die Organe entnommen und offenbar verspeist wurden. Die Polizei glaubt den Täter schon gefunden zu haben, doch dann kommt es zu einem weiteren Mord – und die Ermittler erhalten eine perfide Ankündigung. “Wirklich spannende, gut aufgebaute Story, die mich absolut gefesselt hat” (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 7x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 8 Amazon-Rezensionen für den schnell getakteten Thriller von Top-Autor Timo Leibig. Frisch im Handel und aktuell noch zu einem sehr attraktiven Einführungspreis zu bekommen.

Todeshauch

110°

Am Stadtrand von Reykjavík werden menschliche Knochen gefunden, die offenbar schon vor Jahrzehnten verscharrt wurden. Kommissar Erlendur verstrickt sich in zähe Ermittlungen – und bangt zeitgleich um seine drogenabhängige Tochter, die nach einer Fehlgeburt ins Koma gefallen ist. “Tragisch, packend und bedrohlich” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 113 Amazon-Rezensionen für den beklemmenden Island-Krimi.

Blutrausch

150°

In einer verlassenen Kirche wird die Leiche eines völlig abgemagerten 17-Jährigen mit mysteriösen Spuren am Hals gefunden, daneben ein leerer Sarg. Detective Jane Rizzoli und Pathologin Maura Isles haben herauszufinden, ob übernatürliche Kräfte am Werk sind – oder nur ein paar Möchtegern-Vampire. “Spannend geschrieben” (Amazon-Rezensent). In sich geschlossener Kurz-Thriller, Spin-Off einer viel gelesenen Reihe.

Alles Tofu, oder was?

250°

Augenzwinkernde Vegan-Romanze über eine alleinerziehende Mutter, die fleischlose Ernährung unbedingt in ihrem Bistro und in ihrer Familie durchsetzen will. An beiden Fronten gibt es naturgemäß massive Widerstände, und dann hat auch noch eine fiese Immobilienmaklerin ihre Bleibe ins Visier genommen. “Fluffige Unterhaltung in gewohnter Ellen-Berg-Manier” (Amazon-Rezensentin).

Wer dem Glück hinterherrennt, läuft daran vorbei

120°

Entsteht Unzufriedenheit nicht zuletzt daraus, dass einer völlig verfehlten Vorstellung von Glück hinterhergejagt wird? Das locker geschriebene “Umdenkbuch” beinhaltet Techniken und Übungen, mit denen die eigene Erwartungshaltung ans Leben umgestellt und im Endeffekt mehr gefühltes Glück erzielt werden kann. “Anschaulich und gut geschrieben” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 50 Amazon-Rezensionen für den Ratgeber.

Der rote Himmel

120°

Texas, 1860: Die amerikanische Gesellschaft ist innerlich zerissen, was auch an der Familie von Walther Fitchner nicht vorbeigeht. Walther ist gegen die Sklavenhaltung und die Abspaltung von der Union, steht damit im Staat aber weitgehend alleine da. Sogar in seiner Familie gibt es Widerworte, die im heraufziehenden Krieg eskalieren. “Ein spannendes Stück amerikanische Geschichte” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 47 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman, der wie beim Autoren-Duo üblich eher mit einer großen Geschichte als mit der ganz großen historischen Akkuratesse punktet. Abschluss der vierbändigen “Auswanderer-Saga” aber auch für sich genommen lesbar.

Hotel Savoy

120°

Im ersten Weltkrieg in russische Kriegsgefangenschaft geraten, kommt der Soldat Gabriel im Jahr 1919 praktisch mittellos zurück nach Hause. Mangels eigener Bleibe mietet er sich der Sohn russischer Juden im Hotel Savoy ein – in einem von 864 Zimmern, deren Bewohner ein Querschnitt der gesamten Gesellschaft sind. “Ein tolles Buch und eine sehr gute Darstellung der damaligen Verhältnisse” (Amazon-Rezensent). Die Rahmenhandlung ist im 1924 erschienenen Roman eher Beiwerk für ein Sittengemälde der Nachkriegszeit.


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem “Promo”-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*