Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Kostenlos ist zum Wochenstart spannende Science Fiction zu bekommen, alternativ gibt es eine dramatische High-School-Romanze. Stark reduziert derweil: Zwei sehr erfolgreiche Co-Produktionen sowie ein Erfahrungsbericht, der eine ganze Wanderungsbewegung begründete.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Die Frauen, die er kannte

100°

Schon drei Frauen sind in Stockholm einem brutalen Vergewaltiger zum Opfer gefallen, die Abstände zwischen den blutigen Taten werden immer geringer. Kommissar Höglund erkennt die Handschrift eines berüchtigten Serienmörders – der allerdings seit Jahren hinter Gittern sitzt. "Spannend, klug, packend geschrieben und immer wieder witzig" (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 349 Amazon-Rezensionen für einen typischen Skandinavien-Krimi mit zahlreichen Wendungen auf mehr als 700 Seiten.

In der ersten Reihe sieht man Meer

100°

Kurz vor dem anstehenden Familienurlaub nickt Vater Alexander Klein über einem alten Fotoalbum ein und erwacht als pickeliger 15-Jähriger. Dazu verdammt, die Italien-Premiere seiner Jugend noch einmal zu erleben. Und zwischen Kohlrouladen und Coccobellomann die beste Zeit seines Lebens zu haben. "Witzig, köstlich, genial" (Amazon-Rezension). Gute 4,3/5 Sterne bei 205 Amazon-Rezensionen für die Satire des Autoren-Duos hinter den beliebten Kluftinger-Krimis.

Eat, Pray, Love

110°

Elizabeth beschließt, ganz von vorne anzufangen. Sie lässt New York hinter sich und tritt die Reise ihres Lebens an: Dolce Vita in Italien, Meditationslehre in einem indischen Ashram und schließlich die glückliche Balance zwischen innerem und äußerem Glück auf Bali. "Eine hoffnungsvolle, wunderschöne Geschichte" (Amazon-Rezensent). Der Erfahrungsbericht wurde extrem erfolgreich verfilmt und (mit-)begründete eine ganze Wanderungsbewegung von Sinnsuchenden nach Südostasien.

Für jede Lösung ein Problem

170°

Eine Kitsch-Autorin fasst den Plan sich umzubringen. Vor der Einnahme von Schlaftabletten schreibt sie schonungslos ehrliche Abschiedsbriefe an alle wichtigen Verwandten und Bekannten. Der Selbstmord missglückt, und die Briefe entfalten ihre Wirkung. “Irre lustig – nicht nur für Frauen” (Amazon-Rezensentin). 4,3/5 Sterne bei 993 Amazon-Rezensionen für einen der beliebtesten so genannten Frauenromane der letzten Jahre.

Die Seelen der Indianer

100°

Die 17-jährige Jordan ist in einer Adoptiv-Familie aufgewachsen, über ihre eigentliche Herkunft weiß sie nicht viel. Das ändert sich, als Jordan von einem Erbe in den USA erfährt und nach Oklahoma City reist. Dort findet Jordan die Spuren einer Vorfahrin, die sich in ihrem Alter im Jahr 1868 in einen Indianer verliebte. "Romantisch und informativ" (Amazon-Rezensentin).

Das Kind, das nachts die Sonne fand

100°

Die behütete Kindheit des Fürstensohnes Marcus findet ein Ende, als seine gesamte Familie kaltblütig ermordet wird. Marcus' Retterin ist ein kleines Dorfmädchen, das ihn zu sich nach Hause nimmt. Er wächst in einfachen Verhältnissen heran, beseelt vom Wunsch nach Gerechtigkeit. "Super spannend und ergreifend" (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 210 Amazon-Rezensionen für den stellenweise recht blutrünstigen historischen Roman.


Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem "Promo"-Vermerk unter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.


Nützliche Ratgeber auf lesen.net

  • Regal freibekommen? Der Ratgeber Bücher verkaufen gibt Auskunft über die besten Ankäufer sowie Tipps für maximale Ankaufpreise für gebrauchte Bücher.
  • neues Lesegerät gefällig? Die Ratgeber eBook Reader und Tablets geben einen Marktüberblick und verweisen auf Testberichte auf lesen.net und Anderswo. Und auf den Ratgeberseiten Kindle und Tolino steht alles Wissenswerte zu den beiden großen Ökosystemen.
  • größerer Lesehunger? Der Ratgeber eBook Flatrates verrät, worauf bei den einschlägigen Angeboten zu achten ist.
  • audiophil? Unsere Infoseite Kostenlose Hörbücher informiert unter anderem über die besten Quellen für gratis Hörgenuss.
  • bequemer schmökern? Die besten Relaxsessel für ein komfortables Lesevergnügen.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*