Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Zum Wochenstart locken zwei kostenlose Krimis mit ordentlich Lokalkolorit aus St. Pauli und dem österreichischen Vorarlberg. Ebenfalls in Hamburg nimmt eine ungewöhnliche Liebesgeschichte ihren Lauf, während das Schicksal einen jungen Spanier im späten Mittelalter durch ganz Europa treibt.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Mission Vendetta

100°

Agenten-Thriller mit einer gebrochenen Frau, die nach Rache sinnt. CIA-Agent Ryan Drake bekommt den Auftrag, eine Kollegin aus einem sibirischen Hochsicherheitsgefängnis zu retten. Er findet eine durch Folter geplagte Frau, deren einziges Ziel es ist, sich für ihr Leiden zu rächen – und Drake soll ihr dabei helfen. “Ein wirklich guter Thriller, der lesenswert mit vielen bekannten Polit- und Action-Elementen spielt” (Amazon-Rezensent). Gute 4,2/5 Sterne bei 52 Amazon-Rezensionen.

Leichenfeld

100°

Eine St. Pauli-Partynacht endet für die Protagonistin in einem Alptraum. Ihre schlimmste Feindin ist tot, sie hat kein Alibi und kann sich an nichts erinnern. Ist sie wirklich eine eiskalte Mörderin, oder will ihr jemand die Tat in die Schuhe schieben? “Tolle Geschichte für alle, die Hangover lieber mal als Thriller denn als Komödie erleben würden” (Amazon-Rezensent).

Hinter dem Spiegel

100°

Ein brutaler Frauenmörder hält in diesem verstörenden Thriller Österreichs Hauptstadt in Atem. Die junge Polizistin Nadja Nemitschek erhält einen Platz in der Mordkommission. Hinter ihren Ermittlungen steht eine sehr persönliche Motivation: Die Morde ähneln dem Tod ihrer Schwester. Deshalb lässt sie sich auf ein riskantes Rollenspiel ein, um dem Täter auf die Spur zu kommen. “Die wirklich sehr große Spannung, die größtenteils überzeugenden Wendungen und die Sprache haben mich von diesem Buch überzeugt” (Amazon-Rezensent).

Letzte Herberge

100°

Krimi, Heimatroman und Sozialstudie in einem. Ein Bewohner des örtlichen Obdachlosenheims wird am Weihnachtsabend tot aufgefunden. Zeitgleich verschwindet ein Schüler des Gymnasiums. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen? Chefinspektor Hagen nimmt die Ermittlungen auf. “Verschiedene Erzählperspektiven, verschiedene Stimmen, verschiedene Dialekte. Und alles unaufgeregt. Perfekt für einen ruhigen Nachmittag auf der Couch” (Amazon-Rezensent).

Der Wind der Erinnerung

100°

Ergreifender historischer Roman um die Geschichte zweier starker Frauen und ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Im Haus ihrer verstorbenen Großmutter findet Emma ein altes Foto. Darauf zu sehen ist ihre Großmutter im Arm eines Mannes, der definitiv nicht Emmas Großvater war. Und wer ist das kleine, rothaarige Mädchen in der Mitte? “Die Autorin beweist ein sicheres Gespür für starke Gefühle, ein historisch überzeugendes Setting und charismatische, wie auch detailreich gezeichnete Figuren” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,6/5 Sterne bei 51 Amazon-Rezensionen für die Geschichte.

Ebbe und Glut

100°

Liebesroman aus Hamburg, dessen Grundgeschichte an Fifty Shades erinnert, der aber doch ganz anders ist. Protagonistin Mia ist fast 40 und vom Pech verfolgt. Aus finanzieller Not erwägt sie eine Affäre mit einem reichen Mann zu beginnen. Eine Entscheidung, die ihrem Leben schnell wieder neuen Schwung gibt. “Dieses Buch ist wie die berühmte Stecknadel im Heuhaufen. Ein seltenes Juwel” (Amazon-Rezensentin).

Rabenzeit

100°

Epische historische Fantasy-Saga von “Die drei ???”-Autorin Astrid Vollenbruch. Die Bewohner der kleinen Insel Iunis leben und leiden unter der Herrschaft mächtiger Besatzer. Doch als eine mysteriöse, schöne Frau mit einem unsagbar wertvollen Schatz auf die Insel kommt, scheint sich das Blatt zu wenden. “Was fasziniert ist die Welt, in der alles spielt. Wohl durchdacht, breit angelegt und bei aller Breite ganz viel Tiefe” (Amazon-Rezensent). Nur bei Amazon zu haben.

Am Horizont die Freiheit

100°

Spannender historischer Roman über eine Odyssee durchs spätmittelalterliche Europa. Der zwölfjährige Joan verliert bei einem Piratenüberfall seines spanischen Fischerdorfes seine Eltern und flieht nach Barcelona. Dort findet er nicht nur eine Anstellung in einer Buchhandlung, sondern auch seine große Liebe Anna. Doch gerade als alles in Ordnung scheint, schlägt das Schicksal in Form der Inquisition gnadenlos zu. “Der gelungene Schreibstil und die anrührende und doch spannende Geschichte haben mich mitgerissen in eine andere Epoche” (Amazon-Rezensentin).

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel beziehungsweise mit einem „SP“ oder „Sponsored Post“ hinter einem Beitragstitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange „liegen gelassen“ werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*