Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Zum Wochenstart gibt es einen mehr als 1200-seitigen Kirchenthriller für sensationelle 1,49 Euro. Nur 50 Cent mehr kostet ein dystopischer Liebesroman, gegen dessen Setting Panem wirkt wie ein Freizeitpark. Außerdem für kleines Geld zu haben ist ein Thriller, der ehemals die Nummer 1 der New-York-Times-Bestsellerliste war. Kostenlos: Der Auftakt einer Fantasy-Saga.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektierst, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 16.12.36Apocalypsis 1+2

1,49 Euro 7,99 Euro, Mario Giordano, 1218 Seiten

Rasant erzählter Kirchenthriller, der seinen Anfang nimmt, als der amtierende Papst spurlos verschwindet und seine Vertrauten bestialisch ermordet werden. Ursprünglich erschienen als digitaler Serienroman, beinhaltet dieses Paket die ersten beiden von insgesamt drei Staffeln der epischen Geschichte. Teil 3 kostet 7,99 Euro. Von Bastei Lübbe, also abseits von Amazon kopierschutzfrei. "Das Tempo ist gigantisch hoch, es vergeht keine Seite, auf der nichts passiert, was nicht in irgendeiner Weise die Story voran und die Spannung auf die Spitze treiben würde" (Amazon-Rezensent zu Teil 1).

AmazonKoboThaliaebook.de

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 16.01.20Der Countdown des Todes (Private Games)

3,99 Euro 9,99 Euro, James Patterson, 417 Seiten

Im März 2012 die Nummer 1 der New-York-Times-Bestsellerliste. Auftakt der Reihe um die weltweiten Tätigkeiten der Sicherheitsfirma Private, von Thriller-Megastar James Patterson. Hier sind die Ermittler einem Terroristen auf der Spur, der die olympischen Spiele 2012 in London "reinigen" will. "Wie man es von James Patterson gewöhnt ist die Story rasant und spannend geschrieben. Auch humorvolle Dialoge fehlen nicht" (Amazon-Rezensent). Bei Amazon.com kommt der Thriller auf fast 600 Rezensionen bei einem 4,0/5 Sterne Schnitt. Auch die Teile 2 (Private L.A.) und 3 (Private Berlin) der Private-Reihe sind gegenwärtig für 3,99 Euro zu haben.

AmazonKoboThaliaebook.de

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 16.43.40Landluft für Anfänger: Sammelband 1

0,99 Euro, 7,95 Euro, Lämmermann/Höft, 349 Seiten

Die Geschichte von zwei höchst ungleichen Schwestern, die einen Bauernhof erben und sich notgedrungen zusammenraufen müssen. Konzipiert als digitaler Serienroman mit insgesamt zwölf Teilen, die ersten vier gibt es hier zum Download. "Die Geschichte sprüht vor Lebenslust und hat eine schöne Leichtigkeit, sodass man sich beim Lesen richtig wohlfühlt und schnell das Gefühl hat, guten Freundinnen zu begegnen" (Amazon-Rezensentin zum ersten Teil). Wer auf den Geschmack kommt: Sammelband 2 und Sammelband 3 liegen bei fairen je 5,99 Euro, wie bei Bastei Lübbe üblich außerhalb von Amazon.de kopierschutzfrei.

AmazonKoboThaliaebook.de

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 17.21.11Winston – Ein Kater in geheimer Mission

3,99 Euro 8,99 Euro, Frauke Scheunemann, 240 Seiten

Amüsante All-Age-Erzählung über einen Kater (aus dessen Sicht die Geschichte erzählt ist), der sich auf einmal im Körper eines Mädchen wiederfindet. "Ein wirklich tolles Kinder- und Jugendbuch und nicht nur für diese Altersklassen zu empfehlen. Auch als Erwachsener kann man durchaus viel Spaß mit dem frechen Vierbeiner haben" (Amazon-Rezensentin). Beeindruckende 4,8/5 Sterne bei 40 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThalia

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 17.01.33Elfenzeit 1: Der Hauch der Anderswelt

kostenlos 4,99 Euro, Susan Schwartz, 275 Seiten

Auftakt einer Fantasy-Saga, geschrieben von einer regelmäßigen Perry-Rhodan-Autorin (und publiziert vom gleichen Verlag). Die Story: Zwei Elfen müssen in unsere Welt, um die Existenz ihrer Spezis zu sichern, und werden dabei gleichsam von Menschen wie von bösartigen Fabelwesen entdeckt. Die weiteren Elfenzeit-Romane liegen bei je 4,99 Euro.

AmazonKoboThalia

Bildschirmfoto 2014-11-24 um 16.30.49Dark Canopy

1,99 Euro 14,99 Euro, Jennifer Benkau, 528 Seiten

Dystopischer Liebesroman, angesiedelt in einer Welt, in der künstlich gezüchtete Krieger den dritten Weltkrieg für sich entschieden haben, die Sonne verdunkelten und die Menschheit unterjochten (wogegen Panem nach Freizeitpark klingt). Die Protagonistin wird als Rebellin gefangen genommen und kommt in Gefangenschaft einem vermeintlichen Erzfeind emotional näher. "Für mich bisher die beste Dystopie des Jahres!" (Amazon-Rezensentin).

AmazonKoboThalia

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*