Skip to main content

eBook Tipps zum Wochenstart

Zum Wochenstart kostenlos gibt es einen mysteriösen Kriminalfall in einem Wohnlager von DDR-Arbeitern, ebenso wie eine einzigartige ScFi-Dystopie mit romantischer Note. Sowjetische Ermittlungsarbeit im von der Wehrmacht belagerten Leningrad ist für kleines Geld nachzulesen, auch eine viel gelobte fantastische Highschool-Romanze ist derzeit günstig.

Unsere eBook Tipps gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Schmuddelkinder

100°

Zwei inzwischen pensionierte Erzieher eines berüchtigten Jugendheimes in Nordhessen werden auf exakt die gleiche Art ermordet. Kommissar Paul Lenz vermutet einen Serienmörder – allerdings liegen beide Tatorte weit auseinander, und die Morde geschahen nahezu zeitgleich. “Ein spannender Krimi mit gut ausgedachter, schlüssiger Story und hervorragend dargestellten Charakteren” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen.

Ost-wärts

100°

Winter 1986, an der Erdgas-Trasse im Ural: In einem Wohnlager von DDR-Arbeitern verschwindet ein Mann über Nacht spurlos, ein anderer begeht Selbstmord. Für einige auf der Baustelle Beschäftigte beginnt damit ein jahrelanges Martyrium. “Das Buch ist sehr zu empfehlen, es beschreibt ein Stück Zeitgeschichte spannend verpackt” (Amazon-Rezensent). Auftakt einer Trilogie.

Menschen durchschauen und richtig behandeln

100°

Beziehungen zu anderen Menschen durchziehen und bestimmen unser Leben, beruflich wie privat. Unterschiedliche Typen und ihre Erwartungshaltungen zu verstehen und entsprechend mit ihnen umzugehen ist eine Herausforderung, bei der dieser Ratgeber eines Psychologen Hilfestellung verspricht. “Leicht verständlich und sehr hilfreich” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,3/5 Sterne bei 32 Amazon-Rezensionen.

Wie bezaubert man einen Viscount?

100°

Die laufend besorgte Kate hat den festen Plan gefasst, ihre Schwester vor dem begehrten Junggesellen Lord Anthony Bridgerton zu schützen, dem ein zweifelhafter Ruf vorauseilt. Was sich in dem Moment bestätigt, in dem der Lord Kate in seine Arme reißt. “Ich kann diesen Roman nur empfehlen, er hat mich köstlich unterhalten” (Amazon-Rezensentin). Aktuell sehr gute 4,6/5 Sterne bei 30 Amazon-Rezensionen für die Regency-Romanze.

Das geheime Vermächtnis des Pan

100°

Bezaubernde Highschool-Romanze mit starkem Fantasy-Einschlag. Die 18-jährige Felicity ist nicht sonderlich grazil, sondern vielmehr tollpatschig und permanent unausgeschlafen. Trotzdem – oder gerade deswegen? – scheint ihr ihr neuer Mitschüler, ein ausgesprochener Frauenschwarm, nicht mehr von der Seite weichen zu wollen. “Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen! Es war erfrischend, unterhaltsam und lustig” (Amazon-Rezensentin). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 358 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer viel gelobten Trilogie.

Roter Schmetterling

100°

Im Sommer 1941 wird über Russland ein deutsches Aufklärungsflugzeug abgeschossen, das ein rätselhaftes Gemälde an Bord hat. Handelt es sich um den Grundriss der Zarenresidenz, in der sich das legendäre Bernsteinzimmer befindet? Stalin schickt seinen Sonderermittler Inspektor Pekkala ins belagerte Leningrad. “Das Buch liest sich wunderbar flüssig, man wird sehr schnell von der Geschichte gefangen” (Amazon-Rezensent).

Violet (1-3)

110°

Auf einer von Bestien überrannten Erde haben sich die verblieben Menschen in wenige sichere “Sektoren” zurückgezogen, die streng reglementiert sind. Die Hoffnungen der Menschheit ruhen auf der jungen Freija, der wichtigsten Widerstandskämpferin. “Keine 0815-Dystopie, sondern in jeder Hinsicht ein Unikat. Mit nichts mir Bekanntem vergleichbar. Sowas muss man einfach mal gelesen haben” (Amazon-Rezensentin). Momentan sehr gute 4,6/5 Sterne bei 35 Amazon-Rezensionen für die SciFi-Dystopie mit romantischer Note. Die Gesamtausgabe umfasst insgesamt sieben Teile, hier gibt es die ersten drei. 

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*