Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Zur Wochenmitte muss sich ein eigenwilliger Low-Budget-Detektiv mit rassistischen Provinzpolitikern herumschlagen – den intelligenten Lokalkrimi gibt es derzeit kostenlos. Ebenfalls gratis ist unter anderem eine herzerweichende Romanze, für kleines Geld gibt es einen spannenden Endzeit-Roman und ein mit mit viel trockenem Humor gewürztes Fantasy-Spektakel.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

 

Der Engel der letzten Stunde

130°

Österreichischer Provinz-Krimi mit einem eigenwilligen Discount-Detektiv, der hier ein großes gesellschaftspolitisches Rad dreht. Marek Miert bekommt es in seinem dritten Fall mit einem verschwundenen Mädchen, fremdenfeindlichen Lokalpolitikern und afghanischen Flüchtlingen zu tun. "Spannendes, sprachlich hochkarätiges Buch für intelligente Leser" (Amazon-Rezensent).

Killerjagd/Mörderspiel

100°

Zwei spannende Heftromane aus der Feder von Alfred Bekker, beide in New York angesiedelt. Privatdetektiv Bount Reiniger muss im Kampf gegen die Zeit die Unschuld eines Todeszelleninsassen beweisen und heftet sich auf die Spuren eines Mannes, dessen scheinbare Identität sich als Hülle herausstellt. “Klasse geschrieben, spannend, hat mir gut gefallen” (Amazon-Rezensentin).

Weit hinter dem Horizont

100°

Dramatische Familiengeschichte vor malerischen französischen Landschaften. Eine erfolgreiche Schriftstellerin wuchs bei ihrer Großmutter auf, nachdem ihre Eltern bei einer Explosion ums Leben kamen – dachte sie zumindest. Als sie plötzlich einen Brief von ihrer tot geglaubten Mutter erhält, wird sie von einer unangenehmen Vergangenheit eingeholt. “Ein Buch, das Emotionen weckt. Gelungene Charaktere und ein Schreibstil, der alle Sinne mit einbezieht” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,3/5 Sterne bei 25 Amazon-Rezensionen.

Gehetzt

100°

Mit viel trockenem Humor gewürztes Fantasy-Spektakel. Der letzte lebende Druide, schon mehr als 2.100 Jahre alt, versteckt sich in der US-amerikanischen Wüste vor Göttern, Elfen und sonstigem magischen Volk. Denn er nennt ein begehrtes Zauberschwert sein Eigen. “Mich hat dieses Buch vollends begeistert. Es ist durchweg spannend, interessant, witzig und hält so manche Überraschung parat” (Amazon-Rezensent). 4,4/5 Sterne bei 1.022 (!) Amazon-Rezensionen für die Originalausgabe. Auch die weiteren bislang sechs Bände aus der Chronik des eisernen Druiden bekommen durchweg viel Lob für Storyline und streckenweise sarkastischen Erzählstil.

Die Entführung

100°

Spannender Endzeit-Roman, in dem sich die staubige und lebensfeindliche Welt nicht nur in der Handlung, sondern auch in der Erzählsprache wiederspiegelt. Als der Zwillingsbruder der 18-jährigen Saba entführt wird, begibt sich diese auf eine gefährliche Reise durch ein wüstes Land, das von einem verrückten König beherrscht wird. “Handlung, Plot und Charaktere haben mich voll überzeugt” (Amazon-Rezensent). Auftakt einer Reihe, aber in sich geschlossen. Eine Verfilmung ist in Arbeit – durch niemand geringeren als Ridley Scott (Alien, Blade Runner).

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel beziehungsweise mit einem "SP" oder "Sponsored Post" hinter einem Beitragstitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*