Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Am 21. Oktober 2015 kommen wir natürlich nicht an einer – kostenlosen – Zeitreisengeschichte vorbei. Hier wird eine Soldatin aus dem Jahr 2089 zurück ins 19. Jahrhundert geschickt. Auch sonst geht es zur Wochenmitte historisch zu, etwa in einem Horror-Western und in einem epischen Thriller. Außerdem: Ofengerichte.

Unsere eBook Tipps gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Blutiger Sand

100°

Vor 20 Jahren wurden die Eltern der Wienerin Kellnerin Katharina bei einem Campingurlaub in den USA ermordet, der Fall konnte nie geklärt werden. Nach einem Anruf von der Polizei, es gebe neue Hinweise, setzt sich Katharina sofort mit ihrem besten Freund ins Flugzeug. Ziel: Las Vegas – nur der Ausgangspunkt einer langen Reise quer durch ein weites Land. “Humorvoll und spannend zugleich” (Amazon-Rezensent). Edith Kneifl, die wohl wichtigste und erfolgreichste Kriminalautorin Österreichs, überzeugt hier mit einem fesselnden Road Trip in Buchform.

Das Los

100°

Epischer Thriller mit ungewöhnlichem Setting und historischem Hintergrund. Vier Menschen an völlig unterschiedlichen Orten der Welt wird von einem geheimnisvollen Mensch die Teilnahme an einem uralten Spiel angeboten. Der Gewinn ist gewaltig, der Einsatz allerdings auch. “Selten habe ich ein Buch gelesen, das mich so mitgenommen hat, dass ich mich wie in einem Film gefühlt habe” (Amazon-Rezensent).

Aussteigen auf Bayerisch

100°

Anders als das Cover vermuten lässt keine klassische Chick-Lit, sondern ein wirklich unterhaltsames “Bayernerlebnisbuch”. Die Autorin beschreibt in ihrem autobiographischen Roman, wie sie ihren gut bezahlten Münchner Bürojob hinter sich ließ, um die Freiheit der bayerischen Natur zu genießen – und am Ende in einer eigenen Berghütte landet. “Herzhaft wie eine Hüttenmahlzeit” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 74 Amazon-Rezensionen für den Debütroman der Autorin, zu deren Aussteigerleben es auch ein hörenswertes 40-minütiges BR-Interview gibt.

Ofengerichte: Unsere 100 besten Rezepte

100°

Bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen für vielfältige Gerichte aus dem Ofen von Auflauf bis Pizza. “Die Rezepte gefallen mir sehr, denn sie sind alltagstauglich, fast alle mit preiswerten Zutaten und leicht nach zu kochen. Das Buch ist für Anfänger und auch für versierte Hobbyköche gut geeignet” (Amazon-Rezensent). Mit einer Dateigröße von knapp 12 Mbyte grundsätzlich auch für eBook Reader geeignet. Die Farbfotos machen auf Tablets, Smartphones und PC-Bildschirmen aber natürlich eine bessere Figur.

Gabun

100°

Nach der Trennung von seiner Frau bekommt ein Biologe völlig unerwartet das Angebot, in einer Luxus-Lodge für Touristen mitten in der Wildnis von Gabun anzufangen. Noch voller Liebeskummer lässt er sich auf das Angebot ein. “Man sieht das Land, man riecht, schmeckt und hört es. Dabei geht es immer vorwärts. Ein unfassbarer Roadtrip hin und zurück.” (Amazon-Rezensent). Überzeugende 4,5/5 Sterne bei 17 Amazon-Rezensionen.

Etenya: Soyala

110°

In dieser Romantic Fantasy verliebt sich eine verträumte 17-jährige auf den ersten Blick in einen geheimnisvollen Jungen. Nach und nach wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. “Eine gelungene Mischung aus Liebesgeschichte, Fantasy und indianischer Mythologie” (Amazon-Rezensentin). Tolle 4,6/5 Sterne bei 32 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer Trilogie. Band 2 (Thalia) und Band 3(Thalia) liegen bei jeweils 5,99 Euro.

Die Frau aus einer anderen Zeit

100°

Romantische Zeitreisengeschichte über zweieinhalb Jahrhunderte. Eine Soldatin wird aus dem Jahr 2089 ins viktorianische England zurückgeschickt, um Waffenpläne zu vernichten und damit im zweiten Weltkrieg viele Menschenleben zu retten. Vor Ort muss sie allerdings erst einmal an Geld kommen. Das Objekt ihrer Erpressung ist äußerst attraktiver Natur. “Eine schöne Liebesgeschichte mit einer interessanten Rahmenhandlung” (Amazon-Rezensentin).

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel beziehungsweise mit einem "SP" oder "Sponsored Post" hinter einem Beitragstitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*