Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Eine bedrückend-realistische Krankenhaus-Romanze gibt es zur Wochenmitte geschenkt, auch ein Seuchen-Thriller ist kostenlos zu bekommen. Für kleines Geld erhältlich ist etwa der Auftakt einer spannenden Mittelalter-Saga sowie ein durchdachter Regionalkrimi.

Unsere eBook Tipps gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Das Schaf-Komplott

120°

Die EU-Sonderermittlerin Molly Preston will eigentlich nur ein paar entspannte Tage in den idyllischen Yorkshire Dales verbringen, doch ein Toter inmitten einer Schafherde macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Handelt es sich um das Werk einer Bande bekannter Schafdiebe, oder steckt mehr dahinter? “Molly löst den Fall mit Witz, Charme und ihrem Köpfchen. Sie gerät dabei sogar in Gefahr, sowohl ihr Herz zu verlieren als auch ihr Leben. Der Fall ist spannend, und das Herz kommt auch nicht zu kurz” (Amazon-Rezensentin).

 

Diridari

100°

Rund um Rosenheim werden eine Reihe von Wohnungen aufgebrochen, die Beute sind hoch versichterte Kunstwerke und Schmuckstücke. An den Tatorten: Die DNA und die Fingerabdrücke eines Toten. “Ein spannender und gut durchdachter Regionalkrimi, der wirklich nicht besser hätte sein können” (Amazon-Rezensent). Bislang sehr gute 4,5/5 Sterne bei 23 Amazon-Rezensionen für einen Roman, dessen Name übrigens in bayerischer Mundart schlicht “Geld” bedeutet.

Strandperlen

100°

Altersbedingt muss sich Lilo von ihrer heiß geliebten “Strandperle” trennen und vermacht die Einrichtung in St. Peter-Ording ihren zwei Nichten, die einander nur vom Hörensagen kennen. Die beiden nehmen die Herausforderung an, müssen aber vor Ort erst einmal feststellen, dass es sich bei der vermeintlichen schmucken Pension um einen abgewrackten Campingplatz handelt. “Humorvoller Urlaubsschmöker über Neuanfänge und starke Frauen” (Amazon-Rezensentin).

Ich fliege nach Singapur, Gruß Jennifer

100°

Als Jenny zu ihrem 35. Geburtstag von ihrem Partner nicht etwa den ersehnten Pärchenurlaub geschenkt bekommt, sondern doch nur wieder eine Wohnmobil-Tour mit Freunden, macht sie sich mit titelgebender Botschaft auf den Weg zu einer Südostasien-Kreuuzfahrt. Allein, was sie allerdings nicht lange bleibt. Die Schiffsatmosphäre ist gut getroffen (…) Ich fühlte mich von Jennifers Geschichte gut unterhalten (Amazon-Rezensentin).

 

 

Hinreißend … trotz Kanüle im Arm

100°

Noch weiß Anne nicht, was ihr fehlt, aber die Symptome sind besorgniserregend. Im Krankenhaus lernt sie den Leukämie-Patienten Thomas kennen und verliebt sich bis über beiden Ohren. Bevor ihre eigene Diagnose alles verändert. “Eine Geschichte über Krankheit, Ärztemarathon und Krankenhausaufenthalt und eine Liebe, die das ganze um vieles erträglicher macht. Es handelt sich hier nicht um süße Krankenschwestern und liebevolle Ärzte, es ist geschrieben wie es wirklich ist.” (Amazon-Rezensentin). 

Insel der verlorenen Liebe

100°

Mitte des 19. Jahrhunderts wächst die junge Màiri auf einer Insel vor der schottischen Küste in kärglichen Verhältnissen auf. Um ihr ein besseres Leben zu ermöglichen, vertrauen ihre Eltern sie Lady Eleonora McFinnigan an. Doch ein Leben auf dem Festland war nicht unbedingt Màiris Traum. “Ein interessantes, ungewöhnliches und vor allem lesenswertes Buch” (Amazon-Rezensentin). Aktuell gute 4,2/5 Sterne bei 27 Amazon-Rezensionen.

Die Templerin

130°

Friesland im 12. Jahrhundert: Das Dorf des Bauernmädchen Robin wird – scheinbar – von Templern überfallen, sie selbst mit durchgeschnittener Kehle zurückgelassen. Robin überlebt und wird unversehens zur Gejagten, denn sie weiß, wer wirklich hinter dem Überfall steckt. “Eine hervorragende Geschichte toll geschrieben” (Amazon-Rezensent). Gute 4,3/5 Sterne bei 114 Amazon-Rezensionen für den Auftakt einer spannenden Mittelalter-Saga über die Abenteuer einer jungen Frau in einer rauen Männerwelt.

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange “liegen gelassen” werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*