Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Kostenlos ist zur Wochenmitte ein in einer postapokalytischen Welt angesiedelter Horror-Thriller zu bekommen, ebenso ein Osnabrück-Krimi und eine gefühlvolle Autobiographie. Für sehr kleines Geld gibt es unter anderem eine berührende Romanze und mittelalterliche Romantic Fantasy.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Still Missing

130°

Völlig unvermittelt wird die Maklerin Annie (Ich-Erzählerin!) von einem angeblichen Kunden betäubt und entführt. Annie kommt in einer abgelegenen Hütte zu sich, wo ihr Entführer einiges vorbereitet hat. “Ein Psychothriller, der seinen Namen wirklich verdient. Die ungewohnte Erzählperspektive, ein klarer und fesselnder Schreibstil und ein spannender Plot, der mich sehr aufgewühlt hat, machen das Buch zu einem Lesehighlight” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,1/5 Sterne bei 243 Amazon-Rezensionen für einen nachhallenden Roman.

Tod nach Schulschluss

140°

Der Musterschüler eines Elite-Internats wird tot auf dem Schulgelände gefunden – in einer eisernen Jungfrau. Ob Mord oder Selbstmord: Der spektakuläre Fall scheint die weiteren Bewohner vom “Schloss Lemburg” merkwürdig kalt zu lassen. “Man kann kaum erahnen, was im nächsten Kapitel passiert. Das macht das Buch besonders spannend” (Amazon-Rezensent). Aktuell sehr gute 4,5/5 Sterne bei 30 Amazon-Rezensionen.

Bluthügel

140°

Eine einstige Schulfreundin von Hauptkommissarin Maike Wasmuth verschwindet spurlos im Teutoburger Wald. Was haben die Geschichten um ein altes Bergwerk mit dem Verschwinden zu tun? “Dieser Krimi ist sauberes Handwerk. Genau mit der richtigen Portion an Spannung, Lokalkolorit, Polizeiarbeit und privatem Hintergrund der Ermittler und Beteiligten” (Amazon-Rezensent). Momentan gute 4,2/5 Sterne bei 19 Amazon-Rezensionen für den Osnabrück-Krimi.

Ein ganzes Ja

140°

Berührende Romanze, da da einsetzt, wo andere Romane aufhören. Die von Kleinauf untrennbaren Becca und Erik kommen zusammen, einer erfüllenden Beziehung scheinen aber verschiedene Lebenskonzepte im Weg zu stehen. “Unbeschreiblich gut hat mir das Buch gefallen. Sehr, sehr traurig und emotional. Berührt einen total” (Amazon-Rezensentin). Bislang tolle 4,7/5 Sterne bei 137 Amazon-Rezensionen.

Zwischen uns der Ozean

130°

Im Jahr 1893 haben die 15-jährige Paula und ihre Familie einen Neuanfang in Amerika vor Augen, der für Paula aber auf einer Insel vor New York endet. Sie besteht die Gesundheitsprüfung nicht und wird auf dem nächsten Schiff zurück nach Hamburg geschickt. Dort in ein Waisenhaus eingewiesen, schwört sie sich zurückzukommen. “Mir hat dieser Unterhaltungsroman gut gefallen und ich kann ihn allen Menschen empfehlen, die Fernweh haben und ein bisschen Abenteuer spüren wollen.

Arya & Finn

140°

Mittelalterliche Romantic Fantasy über die junge Arya, die unbedingt Leibwächterin ihrer Freundin, der künftigen Prinzessin, werden möchte. Mit dabei auf einer ausgedehnten Reise durch das Königreich ist der Herumtreiber Finn, zwischen ihm und Arya entwickelt sich im Laufe der Reise mehr als nur eine Freundschaft. “Ein wundervolles Werk, welches durch charakterstarke Figuren mit viel Gefühl, Leidenschaft und tiefer Freundschaft sowie mit Selbstfindung, Zukunftsängsten und Spannung auffällt” (Amazon-Rezensentin).

Die Nester

170°

Nach einem Erdbeben der Stärke 9,5 mit einem anschließenden Tsunami machen auf einmal riesenhafte Gestalten die Erde unsicher, denen auch nicht mit Atombomben beizukommen ist. In der post-apokalyptischen Welt stoßen einige der wenigen Überlebenden auf die Nester der Kreaturen, die verlassen sind – scheinbar. "Wirklich spannend geschrieben, und man möchte immer wissen, wie es weitergeht (…) Von der Idee hebt sich diese Geschichte von anderen Endzeitgeschichten ab" (Amazon-Rezensent).

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel beziehungsweise mit einem "SP" oder "Sponsored Post" hinter einem Beitragstitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange "liegen gelassen" werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*