Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Liebende Erzdämonen & Co.: Zur Wochenmitte servieren wir dreimal Romantic Fantasy, davon einmal zum Nulltarif. Daneben gibt es Freibeuter, Preston/Child und einen erneuten Ausflug ins 55. Jahrhundert.

Ab sofort gibt es unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektierst, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 11.50.38Ondragon – Nullpunkt

3,99 Euro 7,99 Euro, Anette Strohmeyer, 498 Seiten (Psychokiller)

In einem in Brasilien entdeckten Wrack eines Nazi-Flugzeuges sollen sich Unterlagen einer bahnbrechenden Technologie von Nikola Tesla befunden haben. BND-Agenten machen sich auf die Suche, aber sie sind nicht allein. "Temporeich, spannend, unterhaltsam" (Amazon-Rezensent). Vielstimmiges Lob für die Geschichte, satte 4,9/5 Sterne bei 15 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 14.41.37Countdown – Jede Sekunde zählt

4,99 Euro 14,99 Euro (Print), Preston/Child, 448 Seiten (Knaur)

Rasanter Preston/Child-Thriller: Eine Atombombe tickt in einer US-amerikanischen Großstadt, der James-Bond-artige Protagonist nimmt die Fährte auf und stößt auf eine Verschwörung. "Eines der besten Bücher von Preston&Child. Spannend vom Anfang bis zum Ende" (Amazon-Rezensent). 4,3/5 Sterne bei 43 Amazon-Bewertungen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 16.26.37Seewölfe (1): Der Freibeuter aus Cornwall

kostenlos 2,49 Euro, Davis J. Harbord, 117 Seiten (Pabel)

749 Seewölfe-Heftromane erschienen zwischen 1975 und 1990 laut Wikipedia (wo es auch eine ellenlange Inhaltsangabe gibt) – dies ist die Nummer 1. "Liest sich heute noch so spannend wie damals. Habe es direkt in einem Rutsch gelesen" (Amazon-Rezensent). Die weiteren digitalen Heftromane der Freibeuter-Reihe liegen zwischen 0,99 Euro und 2,49 Euro.

AmazonKoboebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 15.37.59Dämonenherz

0,99 Euro 4,99 Euro, Cornelia Zogg, 364 Seiten (feelings (Knaur))

Es müssen nicht immer liebende Vampire sein: Diese Romantic Fantasy gibt es einen "charmanten und teuflisch gut aussehenden Erzdämon". Daneben schläft man doch beruhigt ein. "Das unvorhergesehende Ende hat mich überraschen können und machte dieses Buch zu einem tollen Leseerlebnis" (Amazon-Rezensentin). 4,2/5 Sterne bei 51 Amazon-Rezensionen.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 12.05.29Touched: Der Preis der Unsterblichkeit

3,99 Euro 7,99 Euro, Corrine Jackson, 417 Seiten (Thienemann)

Ein Mädchen aus schwierigem Elternhaus und mit außergewöhnlichen Fähigkeiten (Ich-Erzählerin) will mit der Liebe nichts zu tun haben – eigentlich. "Wer eine wunderschöne Liebesgeschichte lesen möchte, mit ein bisschen Magie und durchaus auch realen Problem, der ist hier richtig" (Amazon-Rezensentin). Einige der 136 (!) Amazon-Rezensenten fühlten sich an die Twilight-Reihe erinnert, allerdings mit anderer Grundidee.

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 16.17.38Herzen aus Asche

kostenlos 2,99 Euro, Narcia Kensing, 320 Seiten (Indie)

Paranormale Romanze mit Thriller-Elementen, im Mittelpunkt steht das dunkle Geheimnis einer alten Villa. "Eine spannende Story mit solider Umsetzung. Dafür gebe ich gerne 5 Sterne" (Amazon-Rezensentin). Gute 4,1/5 Sterne bei 50 Amazon-Rezensionen, leider auch nur dort zu haben.

Amazon

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 12.20.19Das Nachtvolk

1,99 Euro 3,99 Euro, Bernhard Hennen, 159 Seiten

Bernhard Hennen ist nicht nur gut für Sagas im mittleren vierstelligen Seitenbereich (Drachenelfen), sondern durchaus auch für High-Fantasy-Quickies – hier mit keltischem Einschlag und kleiner Romanze. "Ein Hennen für Zwischendurch. Macht wirklich Spaß und bringt Lesefreude." (Amazon-Rezensent).

AmazonKoboThaliaWeltbildebook.de

Bildschirmfoto 2015-01-14 um 13.05.39Terra 5500 (3)

kostenlos 3,99 Euro, Jo Zybell, 249 Seiten (Cassiopeia)

In den letzten Monaten gab es bereits Band 1 und Band 2 dieser im 55. Jahrhundert angesiedelten Science-Fiction-Reihe für lau (wir berichteten), jetzt ist der dritte Band dran. Der Autor schreibt unter seinem Klarnamen Thomas Ziebula erfolgreich historische Romane – Die Hure und der Spielmann und Der Gaukler wurden von Luebbe verlegt.

AmazonKoboThaliaebook.de

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*