Skip to main content

eBook Tipps zur Wochenmitte

Kostenlos ist zur Wochenmitte prickelnde Erotik ebenso zu bekommen wie humoristische Science Fiction. Humoristisch-fantastisch geht es auch in einem der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsbücher der letzten 10 Jahre zu, das aktuell für einen sehr guten Kurs zu bekommen ist. Auch ein Eifel-Thriller ist günstig.

Unsere eBook Tipps (dreimal pro Woche) gibt es auch als personalisierte E-Mail. Wer alle oder keine Checkbox selektiert, bekommt sämtliche Titel, ansonsten die ausgewählten Genres.

Tödliche Abgründe

PROMO

Der Besitzer eines noblen Swinger-Clubs wird tot aufgefunden, in seine Brust ist das Wort „Sünder“ eingeritzt. An Verdächtigen mangelt es dem Würzburger Kommissar Peter Pfeiffer und seinem Team nicht – von Anwohnern über Angestellte bis zu einer ominösen Domina, die zu den letzten Gästen am Tatabend gehörte. „Ein sehr gelungener und spannender Krimi mit immer wieder neuen Wendungen“ (Amazon-Rezensent). Bislang tolle 10x 5 Sterne, 1x 4 Sterne bei 11 Amazon-Rezensionen für einen vielschichtigen Thriller, neu im Handel und aktuell stark reduziert.

Lohn des Todes

100°

Die Jugendpsychologin Constanze van Aken hat derzeit eigentlich genug mit ihrer kriselnden Beziehung und der Bewältigung eines Trauma zu tun, doch die Arbeit gönnt ihr keine Atempause. Eine frühere Patientin von van Aken wird ermodet, ganz offenbar das Werk eines Serienmörders. „Ein gelungener Thriller, spannend, glaubwürdig, mit Figuren aus Fleisch und Blut“ (Amazon-Rezensent). Aktuell tolle 4,7/5 Sterne bei 13 Amazon-Rezensionen für den in der Eifel angesiedelten Thriller mit eingewobener Liebesgeschichte.

Trinity: Prelude

100°

Der kalte Krieg dient als Kulisse für diesen Action-Thriller mit SciFi-Elementen. Im Mitelpunkt der Geschichte steht die junge KGB-Agentin Zinaida Romanowa, die ausgerechnet von einem CIA-Agenten erfahren muss, dass ihre ganze Existenz auf einer Lüge aufgebaut ist – und sie selbst Teil ist von einem Geheimprojekt. „Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und war vor allem von dem Setting total angetan“ (Amazon-Rezensent). Für die Autorin übrigens ein vergleichsweise konventionelles Setting, ihr Debütroman war eine Nazi-Zombie-Horrorgeschichte.

Entfachte Glut

120°

Nach einigen Schicksalsschlägen ist die Studentin Tanja gerade wieder auf die Beine kommen, als sie den geheimnisvollen Kane kennenlernt. Am Morgen nach einer gemeinsamen Nacht wacht Tanja in einer Wüste auf, wohin Kane sie entführt hat. Nicht ohne Grund. „Fantasy Romance vom Feinsten“ (Amazon-Rezensentin). Die Gestaltwandler-Romanze mit hohem Erotik-Anteil markiert den Auftakt einer Reihe.

Liebe, Lust und andere Katastrophen

140°

Originelle erotische Kurzgeschichte über eine strebsame junge Frau (Ich-Erzählerin), der ihre Ausbildung eigentlich über alles geht. Und die eines Morgens trotzdem in einem fremden Bett erwacht. „Hinter diesem kurzen, höchst prickelnden Liebesroman steckt nicht nur Erotik pur, sondern auch noch eine süße und bezaubernde kleine Liebesgeschichte“ (Amazon-Rezensentin).

Mieses Karma

140°

Kim Lange ist Deutschlands wichtigste Polittalkshow-Moderatorin und ein ausgemachter Widerling, bis sie bei einem bizarren Unfall zu Tode kommt. Zwar lässt die Wiedergeburt nicht lange auf sich warten, aber mit ihrem neuen Dasein als Ameise hat sich Kim zunächst einmal zu arrangieren – und dann schleunigst die Karma-Leiter nach oben zu erklettern. „Ein wirklich faccettenreiches und ungemein unterhaltsames Buch“ (Amazon-Rezensent). Der 2007 erschienene Roman verkaufte sich international millionenfach (sic!) und inspirierte zahlreiche Nachahmer.

Die Kobolde

120°

Es müssen nicht immer Elfen und Zwerge sein, dachte sich wohl auch „DSA“-Schöpfer Karl-Heinz Witzko. Abstruse Fantasy über einige umtriebige Kobolde mit nichts als Flausen im Kopf, die bei einem ihrer Abenteuer in die Welt der Menschen eben dort stranden. „Eine tolle Freizeitlektüre, wenn man den richtigen Humor mitbringt und sich auf die Koboldwelt mit allem was dazu gehört einlässt“ (Amazon-Rezensent).

Alien Job – Die komplette Trilogie

120°

Humoristische Science Fiction in der Tradition von Douglas Adams. Nicht weniger als die Rettung des Universum steht auf den Spiel. „Das Lesen hat mir großen Spaß gemacht. Ein Buch mit sehr viel Witz, vielen guten und teilweise extrem skurrilen Ideen“ (Amazon-Rezensent zu Teil 1). Die komplette Trilogie in einem Band.

Allgemeine Hinweise: Die eBook Tipps sind redaktionell ausgewählt. Werbliche Tipps sind bei uns klar gekennzeichnet, mit einem Sternchen (*) hinter einem Buchtitel. Der Preis im Artikel entspricht nicht dem Preis im Shop? In aller Regel hat der Händler dann das neue Aktionsangebot noch nicht eingepflegt (insbesondere Thalia braucht bisweilen einige Tage). Die meisten Angebote sind außerdem zeitlich befristet, weshalb der Artikel nicht zu lange „liegen gelassen“ werden sollte.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*