Skip to main content

Tauschaktion: Kindle/Pocketbook gegen Tolino bei Mayersche & Osiander

Bei den beiden Regionalfilialisten und Tolino-Partnern Osiander und Mayersche können nach Weihnachten wieder alte eBook Reader gegen aktuelle Modelle eingetauscht werden. Den Tolino Page gibt es kostenlos, höherwertige Modelle gegen Aufpreis. Eine Aktion mit leichtem Beigeschmack.

Die Buchhandelsketten Osiander (hauptsächlich Süddeutschland) und Mayersche (hauptsächlich NRW) nehmen vom 27.12.16 bis zum 07.01.17 eBook Reader der Marken Kindle und Pocketbook und geben dafür Tolino-Geräte heraus. Sozusagen inklusive ist der Tolino Page; für die beleuchteten Tolino-Modelle Shine 2 HD, Vision 3 HD und Vision 4 HD ist ein Aufpreis zu zahlen. Wie hoch dieser Aufpreis ist, machten die beiden Buchhändler in ihrer Pressemitteilung noch nicht publik.

Pocketbook: einst verkauft, jetzt zurückgenommen

Pocketbook Touch Lux 2

Osiander und Mayersche pflegen schon lange eine enge Zusammenarbeit, die sich auch schon einmal in einer gleichartigen Tauschaktion niederschlug. Vor ziemlich genau zwei Jahren nahmen die Regionalfilialisten unter dem Aktionstitel “Freiheit schenken” alte Kindles entgegen – und gaben dafür Pocketbook-Geräte heraus, genauer gesagt das Pocketbook Touch Lux 2. Erst seit Herbst 2015 sind die beiden Ketten Teil der Tolino-Allianz.

Dass nun einstmals von Osiander und Mayersche selbst verkaufte Geräte eingetauscht werden können (um Interessierte “von der hohen Qualität der Tolino-Geräte” zu überzeugen, wie es in der Pressemitteilung heißt), hat doch einen leichten Beigeschmack. Vor zwei Jahren nahmen die Partner bei der Tauschaktion übrigens ausschließlich Kindle-Geräte entgegen.

Attraktiv nur bei niedrigen Top-Zuschlägen

Zur Attraktivität der Aktion: Ende 2014/Anfang 2015 wurden Osiander und Mayersche von Umtauschern geradezu überrannt, Osiander saß schon lange vor dem eigentlichen Ablauf der Aktion “auf dem Trockenen” und konnte nicht mehr umtauschen. Die “Basis-Aktion” war hier allerdings auch in sofern spannender, als dass “unbeleuchtet gegen beleuchtet” getauscht wurde. Das Pocketbook Touch Lux 2 (damaliger Preis: 99 Euro) ist ein wesentlich attraktiveres Tauschgerät als der Tolino Page (regulär 69 Euro, öfters schon für 49 Euro erhältlich gewesen). Und die Tolino-Alliierten vermarkten den “Page” ja gerade als eBook Reader für alle, die bislang noch kein dediziertes Lesegerät haben. 

Die Ertauschung eines Tolino Page ist nur für Besitzer wirklich alter Kindle- und Pocketbook-Geräte (5+ Jahre) interessant, die dazu wohl noch voll funktionsfähig sein müssen. Ansonsten steht und fällt die Aktion natürlich mit dem verlangten Aufpreis für Tolino Shine 2 HD, Tolino Vision 3 HD und insbesondere Tolino Vision 4 HD. Wenn sich der Aufpreis für den Tolino Vision 4 HD im zweistelligen Bereich bewegt (nicht ganz abwegig: Gab es bereits für 149 Euro, minus 50-70 Euro für den Tolino Page…), könnte die Tauschaktion doch noch heiß laufen. 

Ähnliche Beiträge


Kommentare


Morning Briefing: Tolino-Allianz lockt Kindle-Nutzer, Media-Markt, L’Oréal, eBay, Amazon, Airbnb – Service Insider 19. Dezember 2016 um 08:39

[…] bis zum 7. Januar 2017 E-Book-Reader der Marken Kindle und Pocketbook gegen Tolino-Geräte, weiß Lesen.net. So lockt man Kunden aus dem […]

Antworten

Tauschaktion: Kindle/Pocketbook gegen Tolino | OnleiheVerbundHessen 28. Dezember 2016 um 17:01

[…] Interessant für Kindle-Besitzer*innen, die gern die Onleihe nutzen würden: Bei den beiden Regionalfilialisten und Tolino-Partnern Osiander und Mayersche können nach Weihnachten wieder alte eBook Reader gegen aktuelle Modelle eingetauscht werden. Den Tolino Page gibt es kostenlos, höherwertige Modelle gegen Aufpreis. Eine Aktion mit leichtem Beigeschmack. Weiterlesen […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*