Skip to main content

Weißer Kindle debütiert in Deutschland

Die deutsche E-Reading-Landschaft wird optisch etwas weniger eintönig. Der weiße Kindle, vor einem halben Jahr in China eingeführt, ist ab sofort auch bei Amazon.de zu haben. Da werden Erinnerungen wach.

Der 2007 erschienene erste Kindle war nur in weiß erhältlich, auch die ab 2009 verkaufte zweite Generation war noch weiß. Mit dem Kindle 3 hingegen, den Amazon von 2011 als ersten eBook Reader auch regulär in Deutschland verkaufte, wechselte der Konzern zu grau beziehungsweise schwarz.

Mit dem Schwenk des Marktführer – und mit dem Ende von Sony, die ihre Lesegeräte traditionell in verschiedenen Farben offerierten – trübte sich auch die sonstige E-Reading-Landschaft farblich ein. Bis auf Pocketbook (den Touch Lux 3 gibt es auch in weiß) hat kein Hersteller ein aktuelles helles Gerät im Sortiment.

Variation nur für Einstiegsmodell

Bildschirmfoto 2015-10-28 um 11.06.07Ausgerechnet Amazon schwenkt jetzt aber zurück. Im März 2015 tauchte der Basis-Kindle mit weißem Gehäuse urplötzlich bei Amazon China auf, ab dem heutigen Mittwoch ist das Gerät auch in Deutschland erhältlich. Analog zur mattschwarzen Ausführung sind 70 Euro zu bezahlen, ohne „Spezialangebote“ (Werbung auf Sperrbildschirm und im Hauptmenü) kostet der eBook Reader 80 Euro.

Die Meinungen zu weißen Lesegeräten gehen auseinander, das illustriert auch die Diskussion in unserem Forum zur Weißer-Kindle-in-China-Meldung. Einige empfinden das Kontrastverhältnis des E-Ink-Panel bei einem weißen Gehäuse subjektiv als schlechter, anderen sind Verschmutzungen auf weißem Kunststoff zu offensichtlich.

Ein Blick in Richtung Smartphones und Tablets, wo weiße Geräte nicht nur bei Apple einen festen Platz in der Farbpalette haben, zeigt allerdings: Geschmäcker sind verschieden und weiße Unterhaltungselektronik durchaus gefragt. Schade, dass Amazon vorerst nur sein unbeleuchtetes Einstiegsgerät auch in weiß anbietet.

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*