Skip to main content

Historische Romane

Historische Romane

Historische Romane erlauben ein Abtauchen in längst vergangene Zeiten – mal mehr, mal weniger historisch authentisch. Wohl keine Epoche wurde nicht schon tausendfach literarisch verarbeitet, einige Zeitalter faszinieren Autoren und Leser aber mehr als andere und dienen entsprechend häufig als Kulisse für historische Romane, insbesondere für bestimmte Subgenres. Historische Romane aus der Regentschaftszeit oder in Zeiten starker Wanderungsbewegungen ("Auswandererromane") haben sehr häufig einen romantischen Einschlag. Generell beliebt ist das europäische Mittelalter, während Fans der Antike oder von exotischen Handlungsorten – etwa dem afrikanischen Kontinent – etwas weniger Auswahl haben.

Sehr häufig werden historische Romane mit anderen Genres gekreuzt. Klassiker sind historische Liebesromane oder historische Kriminalromane, aber auch Fantasy ("Game of Thrones": Mittelalter + Drachen) und Science Fiction (Zeitreiseromane) kommt in vielen historischen Romanen vor. Genauso breit wie die Bandbreite von historischen Romanen ist ihre Zielgruppe. Es gibt wohl kaum einen Lesefreund egal welchen Alters oder Geschlechts, der sich nicht zumindest sporadisch von einem historischen Schmöker unterhalten lässt. Entsprechend sind Top-Autoren wie Ken Follett Stammgäste in den Buch-Bestsellerlisten.

Historische Romane Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Das Geheimnis der Brüder Tengye

100°

Die Geschichte spielt in London im Jahr 1845, in einer Zeit, in der einer alleinstehenden Frau nicht viele Möglichkeiten blieben. So auch Anna, die es schließlich zu Iseuld und Caradoc Arscott führt. Ein Historischer Roman mit ein wenig Fantasy, einer Liebesgeschichte, mysteriösen Todesfällen und so manchen unerwarteten Wendungen.

Der Clan der Vampire (Venedig)

120°

Anfang 1800 in Venedig rettet die wohlhabende Witwe Isabella einem Fremden das Leben. Noch weiß Isabella nicht, dass Raphael ein Vampir ist, der sich auf intime Weise zu bedanken gedenkt. Lass dich mit dieser erotischen Vampir-Saga nach Venedig am Anfang des 19. Jahrhunderts entführen! "Sinnliches Lesevergnügen" (Rezensentin).

Das Ungeheuer von Quebec

100°

Der Arzt Dr. Racette versucht mit allen Mitteln einem kleinen Mädchen in Quebec das Leben zu retten. Er scheut auch nicht davor zurück, eine Zeitreise in die Vergangenheit zu machen, um so an an das Serum des dringend benötigten Impfstoffes zu gelangen. Doch zur selben Zeit werden die Menschen in der Stadt von einem unheimlichen Wesen ermordet, dessen Durst nach Blut kaum zu stillen ist!

Das verborgene Wort

110°

Im Deutschland der 50er- und 60er-Jahre versucht die kleine Hilla Palm einen Weg in die Freiheit zu finden. Raus aus dem katholischen Arbeiterviertel und rein in eine Welt, in der Sprache und Phantasie einen Wert haben. »Eine ganze Generation wird sich darin wiederfinden und später Geborene verstehen, warum Eltern und Lehrer so sind, wie sie sind« (Focus).

Eine Geschichte aus zwei Städten

110°

Der junge englische Anwalt Sydney Carton besteigt freiwillig aus Liebe zu Lucie Manette das Schafott und rettet so deren Verlobtem das Leben. Dickens beschreibt die blutige Dekade ab 1785, in der die französische Revolution ihren Höhepunkt erreicht. In verbesserter Übersetzung und mit zeitgenössischen Illustrationen. Dieser Klassiker ist unter den Top Ten der meistgedruckten Bücher aller Zeiten!

Das Spiel der Königin

110°

Das Leben der jungen Königin Katherine ist in Gefahr, denn es tobt in England nicht nur ein blutiger Bürgerkrieg, sondern sie hat noch dazu eine leidenschaftliche Affäre mit einem anderen Mann. Ihr eigener Ehemann und König Heinrich der VIII ist alt und liegt im Sterben. Katherine muss schnell handeln, um selbst am leben zu bleiben.

Beliebte Autoren für Historische Romane

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Historische Romane haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi ("Anna Karenina", "Krieg und Frieden") |  Umberto Eco ("Der Name der Rose") | Patrick Süskind ("Das Parfum") | Sarah Lark (Neuseeland-Saga) | John Irving ("Gottes Werk und Teufels Beitrag") | Jeffrey Archer ("Kain und Abel", Clifton-Saga) | Wolfgang Hohlbein (Enwor-Reihe, Märchenmond-Reihe) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, "Die Nadel") | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Lucinda Riley (Die sieben Schwestern Reihe) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Rebecca Gable (Waringham Saga) | Frank Schätzing ("Der Schwarm", "Tod und Teufel")

Beliebte Serien von historischen Romanen

Outlander

Meistverkaufte historische Romane bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.