Skip to main content

Historische Romane

Historische Romane

Historische Romane erlauben ein Abtauchen in längst vergangene Zeiten – mal mehr, mal weniger historisch authentisch. Wohl keine Epoche wurde nicht schon tausendfach literarisch verarbeitet, einige Zeitalter faszinieren Autoren und Leser aber mehr als andere und dienen entsprechend häufig als Kulisse für historische Romane, insbesondere für bestimmte Subgenres. Historische Romane aus der Regentschaftszeit oder in Zeiten starker Wanderungsbewegungen ("Auswandererromane") haben sehr häufig einen romantischen Einschlag. Generell beliebt ist das europäische Mittelalter, während Fans der Antike oder von exotischen Handlungsorten – etwa dem afrikanischen Kontinent – etwas weniger Auswahl haben.

Sehr häufig werden historische Romane mit anderen Genres gekreuzt. Klassiker sind historische Liebesromane oder historische Kriminalromane, aber auch Fantasy ("Game of Thrones": Mittelalter + Drachen) und Science Fiction (Zeitreiseromane) kommt in vielen historischen Romanen vor. Genauso breit wie die Bandbreite von historischen Romanen ist ihre Zielgruppe. Es gibt wohl kaum einen Lesefreund egal welchen Alters oder Geschlechts, der sich nicht zumindest sporadisch von einem historischen Schmöker unterhalten lässt. Entsprechend sind Top-Autoren wie Ken Follett Stammgäste in den Buch-Bestsellerlisten.

Historische Romane Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Der Traumpalast

110°

Im Berlin der zwanziger Jahre begeistert sich der Bankier und Lebemann Tino für die schillernde Filmwelt. Er riskiert alles, um mit der gerade neu gegründeten Ufa dem großen Hollywood Paroli zu bieten. Dann trifft Tino auf die entschlossene Journalistin Rahel – und ahnt nicht, welche Wendung sein Leben ab diesem Moment nehmen wird. "Spannend, vielfältig, lehrreich und unterhaltsam" (Amazon-Rezensent).

Das Herrenhaus

100°

Im viktorianischen England im 19. Jahrhundert verliebt sich der junge George Pendyce in die schöne Helen, die zwar von ihrem Mann getrennt lebt, aber nicht geschieden ist. Die Liebesaffäre zwischen George und Helen führt zu unerwarteten Komplikationen – die sich auf die gesamte Familie Pendyce auswirken. Der historische Roman eines Literaturnobelpreisträgers erschien erstmals 1907.

Der Fluch der Sibyllen

130°

Im Großbritannien des 19. Jahrhundert treiben Vampire ihr Unwesen, ein von oberster Stelle initiierter Geheimbund will dem Treiben Einhalt gebieten. In einem kleinen schottischen Dorf, das von einem Blutsauger terrorisiert wird, verschwimmen allerdings die Grenzen zwischen Gut und Böse. "Urban-Fantasy-Freunde mit Sympathien für das viktorianische Zeitalter sollten diesem Buch unbedingt einen Blick gönnen" (Amazon-Rezensent).

Die Herrschaft der Ostgoten

1160°

Im Jahr 526 kommt es zwischen dem oströmischen Reich und dem Germanenstamm der Ostgoten zunehmend zu Spannungen. Dann stirbt der große Gotenkönig und derzeitiger Herrscher Italiens, und sein zehnjähriger Enkel folgt ihm auf den Thron. Je weiter der junge König heranwächst, desto mehr langt er nach der vollen Macht. Der römische Senator Cethegus sieht sich zum Handeln gezwungen.

Die Cherrell Chronik (Gesamtausgabe)

100°

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts schwindet der Status der wohlhabenden Mittelschicht mehr und mehr. Auch die Cherrells gehören dieser Schicht an und müssen sich mit emotionalen und materiellen Kämpfen innerhalb ihrer Familie auseinandersetzen. Die Romantrilogie des Literaturnobelpreisträgers John Galsworthy erschien erstmals 1934.

Das Geheimnis von Claydon Manor

PROMO

Im Jahr 1855 tritt Sophia eine Stelle als Gouvernante für die Tochter von Earl Adrian Moore an. Trotz seiner Herzlosigkeit verliebt die junge Frau sich mit der Zeit in Adrian. Dann hört Sophia plötzlich die vertraute Stimme einer Frau. "Spannend, romantisch und ein wenig magisch" (Amazon-Rezensentin). Die gefühlvolle Romanze ist derzeit stark vergünstigt.

Die Zeit der Birken

100°

Schleswig-Holstein, 1977: Die Liebe zwischen Gesine und Grigori endet jäh, als er spurlos verschwindet. Bis Gesine eines Tages auf Hinweise über Grigoris Verbleib stößt. 1938 in Estland müssen Charlotte und Lennart ihre Liebe vor ihren Eltern geheim halten. Dann wird Charlotte schwanger, und der zweite Weltkrieg bricht über die Liebenden herein. "Wunderschön und gut recherchiert" (Amazon-Rezensentin).

Beliebte Autoren für Historische Romane

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Historische Romane haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi ("Anna Karenina", "Krieg und Frieden") |  Umberto Eco ("Der Name der Rose") | Patrick Süskind ("Das Parfum") | Sarah Lark (Neuseeland-Saga) | John Irving ("Gottes Werk und Teufels Beitrag") | Jeffrey Archer ("Kain und Abel", Clifton-Saga) | Wolfgang Hohlbein (Enwor-Reihe, Märchenmond-Reihe) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, "Die Nadel") | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Lucinda Riley (Die sieben Schwestern Reihe) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Rebecca Gable (Waringham Saga) | Frank Schätzing ("Der Schwarm", "Tod und Teufel")

Beliebte Serien von historischen Romanen

Outlander

Meistverkaufte historische Romane bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.