Skip to main content

Historische Romane

Historische Romane

Historische Romane erlauben ein Abtauchen in längst vergangene Zeiten – mal mehr, mal weniger historisch authentisch. Wohl keine Epoche wurde nicht schon tausendfach literarisch verarbeitet, einige Zeitalter faszinieren Autoren und Leser aber mehr als andere und dienen entsprechend häufig als Kulisse für historische Romane, insbesondere für bestimmte Subgenres. Historische Romane aus der Regentschaftszeit oder in Zeiten starker Wanderungsbewegungen ("Auswandererromane") haben sehr häufig einen romantischen Einschlag. Generell beliebt ist das europäische Mittelalter, während Fans der Antike oder von exotischen Handlungsorten – etwa dem afrikanischen Kontinent – etwas weniger Auswahl haben.

Sehr häufig werden historische Romane mit anderen Genres gekreuzt. Klassiker sind historische Liebesromane oder historische Kriminalromane, aber auch Fantasy ("Game of Thrones": Mittelalter + Drachen) und Science Fiction (Zeitreiseromane) kommt in vielen historischen Romanen vor. Genauso breit wie die Bandbreite von historischen Romanen ist ihre Zielgruppe. Es gibt wohl kaum einen Lesefreund egal welchen Alters oder Geschlechts, der sich nicht zumindest sporadisch von einem historischen Schmöker unterhalten lässt. Entsprechend sind Top-Autoren wie Ken Follett Stammgäste in den Buch-Bestsellerlisten.

Historische Romane Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Die Jahre ohne dich

120°

In den 50er Jahrem scheint das Leben von Elisabeth vorbestimmt. Doch statt sich in die ihr zugedachte Rolle als brave Mutter und Hausfrau zu fügen, will sie lieber das Sägewerk ihres Vaters weiterführen. Und dann sind da auch noch rätselhafte Träume, in denen Elisabeth ein unbekanntes Mädchen sieht, dass ihr doch auf rätselhafte Weise vertraut zu sein scheint. "Spannende Hamburger Nachkriegsgeschichte" (Amazon-Rezensentin).

Mia und der Erbe des Highlanders

100°

Während eines historischen Festivals nahe einer schottischen Burg erhält Mia von ihrem Liebsten einen Heiratsantrag – und wird just in diesem Moment in der Zeit zurückversetzt. Mia findet sich wieder im Jahr 1843 und in der Rolle des Hausmädchens Emma, das in just dieser Burg arbeitet und sich nicht ohne weiteres in ihre Rolle einfindet.

Q

kostenlos

150°

Hörspiel | circa 4 Stunden

Frankenhausen, 1525: Während der Bauernkriege zieht der junge Brunnengert durch ganz Europa und wird dabei nicht nur Apostel des selbsternannten Propheten Jan Matthys, sondern erkennt auch die Macht der Bücher. Währenddessen zieht sein Widersacher Q im Hintergrund die Fäden. Das Hörspiel besteht aus 8 Teilen, der Link geht zur WDR-Infoseite von Teil 1. Direkt-Downloads: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 7, Teil 8.

Der Entdecker

PROMO

Ägypten, 1924: Carl Falkenburg leitet gerade seine erste eigene Ausgrabung, da taucht plötzlich sein lang verschollener Bruder Richard auf. Obendrein soll Carl seinem früheren Mentor Howard Carter dabei helfen, dessen Arbeit im Grab Tutanchamuns fortzusetzen – zum Missfallen der Einheimischen. "Aufwändig recherchiert, beeindruckend und hochinteressant" (Amazon-Rezensent). Die spannende Abenteuergeschichte gibt es derzeit zu einem sehr attraktiven Einführungspreis.

Tod einer Andentaube

120°

Cabanaconde, Peru: Ende des 13. Jahrhunderts wird die schöne Tochter des Dorfoberhaupts ermordet aufgefunden, die eigentlich bald als Gabe für die Götter geopfert werden sollte. Die Dorfbewohner finden schnell einen Schuldigen im Inka-Gesandten Mosoq. Der mürrische Priester Amaru soll Mosoqs Schuld beweisen – und stößt dabei auf zahlreiche Ungereimtheiten. "Hohe Erzählkunst" (Amazon-Rezensent).

Was wir zu hoffen wagten

100°

Berlin, 1912: Drei Geschwister haben höchst unterschiedliche Hoffnungen und Lebensentwürfe – die bei Ausbruch des großen Krieges allesamt auf den Kopf gestellt werden. Werden sich Felice, Willi und Ille in den Trümmern ihrer Heimat neu finden? Ist die junge Republik auch für sie der Weg in eine neue Zeit? "Top recherchiert und leidenschaftlich erzählt" (Amazon-Rezensentin). Gute 4,3/5 Sterne bei 24 Amazon-Rezensionen für den historischen Roman.

Stolzes Herz in Fesseln

100°

Ende des 19. Jahrhunderts muss Lady Pandora Ravenel widerwillig den Antrag des Frauenhelden Gabriel annehmen, nachdem die zwei in einer missverständlichen Situation ertappt wurden. Obwohl Pandora in die Ehe einwilligt, möchte sie sich ihre Unabhängigkeit bewahren. Die Nähe zu dem attraktiven Lord bringt ihre Prinzipien allerdings schon bald ins Wanken. "Humorvoll, wunderschön und romantisch" (Amazon-Rezensentin).

Beliebte Autoren für Historische Romane

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Historische Romane haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi ("Anna Karenina", "Krieg und Frieden") |  Umberto Eco ("Der Name der Rose") | Patrick Süskind ("Das Parfum") | Sarah Lark (Neuseeland-Saga) | John Irving ("Gottes Werk und Teufels Beitrag") | Jeffrey Archer ("Kain und Abel", Clifton-Saga) | Wolfgang Hohlbein (Enwor-Reihe, Märchenmond-Reihe) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, "Die Nadel") | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Lucinda Riley (Die sieben Schwestern Reihe) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Rebecca Gable (Waringham Saga) | Frank Schätzing ("Der Schwarm", "Tod und Teufel")

Beliebte Serien von historischen Romanen

Outlander

Meistverkaufte historische Romane bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.