Skip to main content

Historische Romane

Historische Romane

Historische Romane erlauben ein Abtauchen in längst vergangene Zeiten – mal mehr, mal weniger historisch authentisch. Wohl keine Epoche wurde nicht schon tausendfach literarisch verarbeitet, einige Zeitalter faszinieren Autoren und Leser aber mehr als andere und dienen entsprechend häufig als Kulisse für historische Romane, insbesondere für bestimmte Subgenres. Historische Romane aus der Regentschaftszeit oder in Zeiten starker Wanderungsbewegungen ("Auswandererromane") haben sehr häufig einen romantischen Einschlag. Generell beliebt ist das europäische Mittelalter, während Fans der Antike oder von exotischen Handlungsorten – etwa dem afrikanischen Kontinent – etwas weniger Auswahl haben.

Sehr häufig werden historische Romane mit anderen Genres gekreuzt. Klassiker sind historische Liebesromane oder historische Kriminalromane, aber auch Fantasy ("Game of Thrones": Mittelalter + Drachen) und Science Fiction (Zeitreiseromane) kommt in vielen historischen Romanen vor. Genauso breit wie die Bandbreite von historischen Romanen ist ihre Zielgruppe. Es gibt wohl kaum einen Lesefreund egal welchen Alters oder Geschlechts, der sich nicht zumindest sporadisch von einem historischen Schmöker unterhalten lässt. Entsprechend sind Top-Autoren wie Ken Follett Stammgäste in den Buch-Bestsellerlisten.

Historische Romane Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Im Westen nichts Neues

8,99 EUR

100°

Deutschland, 1916: Der junge Frontsoldat Paul zieht auf Anraten seines Lehrers direkt nach der Schule in den Krieg und erlebt an der Westfront die Schrecken des Ersten Weltkriegs. Bald schon nimmt die grausame Realität ihm jegliche Illusionen. “Schön geschrieben und berührend“ (Amazon-Rezensentin). Der Anti-Kriegsroman erschien im Jahr 1929.

Wer die Nachtigall stört

10,00 EUR

100°

USA in den 30er Jahren: In die idyllische Südstaaten-Kindheit der achtjährigen Scout und ihres älteren Bruders drängt sich die brutale Wirklichkeit aus Vorurteilen und Rassismus, als ihr Vater einen schwarzen Landarbeiter vor Gericht verteidigen soll. Und bald geraten Scout und ihr Bruder selbst in große Gefahr. “Sehr bewegend und leider immer noch aktuell und wichtig“ (Amazon-Rezensent).

Ilias

8,00 EUR

100°

Weil der trojanische Prinz Paris die schöne Helena entführt hat, entbrennt ein jahrelanger Krieg zwischen Troja und Griechenland. Im Mittelpunkt steht der griechische Held Achill, der sich jedoch immer wieder mit den griechischen Herrschern anlegt. Und dessen Zorn die Schlacht schließlich entscheiden soll. “Ein Meisterwerk, das die Zeit überdauert“ (Amazon-Rezensent). Die Ilias gilt als die älteste Dichtung der abendländischen Literatur.

Buddenbrooks

15,00 EUR

100°

Mit jeder Generation scheint die Familie Buddenbrook ihrem Verfall näherzurücken. Sehnsüchtig wartet sie auf einen Stammhalter, der die Familiengeschäfte fortführen kann. Doch als der kleine Hanno zur Welt kommt, ist er eher kränklich und für Geschäfte wenig zu begeistern. “Sehr unterhaltsam, sinnlich, sprachlich brillant“ (Amazon-Rezensent).

Die Bücherdiebin

10,99 EUR

100°

Zweiter Weltkrieg: Das Ehepaar Hubermann nimmt die kleine Liesel bei sich auf. Und für Liesel beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Doch Liesel ist eine Diebin: Sie stiehlt Bücher. Und dann steht plötzlich ein jüdischer Faustkämpfer in der Küche der Hubermanns. “Wunderbar, traurig und schön zugleich“ (Amazon-Rezensentin).

Beliebte Autoren für Historische Romane

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Historische Romane haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi ("Anna Karenina", "Krieg und Frieden") |  Umberto Eco ("Der Name der Rose") | Patrick Süskind ("Das Parfum") | Sarah Lark (Neuseeland-Saga) | John Irving ("Gottes Werk und Teufels Beitrag") | Jeffrey Archer ("Kain und Abel", Clifton-Saga) | Wolfgang Hohlbein (Enwor-Reihe, Märchenmond-Reihe) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, "Die Nadel") | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Lucinda Riley (Die sieben Schwestern Reihe) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Rebecca Gable (Waringham Saga) | Frank Schätzing ("Der Schwarm", "Tod und Teufel")

Beliebte Serien von historischen Romanen

Outlander

Meistverkaufte historische Romane bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.