Skip to main content

Klassiker

Klassiker

Klassiker der Literatur erfreuen sich seit vielen Jahren, teilweise Jahrhunderten, ungebrochener Beliebtheit und haben nicht selten gesellschaftliche Entwicklungen und literarische Strömungen maßgeblich geprägt. Die Bandbreite reicht historisch von Schriftstellern der Antike über Goethe, Schiller und Toistoi bis hin zu einflussreichen Nachkriegsromanen wie "Die Blechtrommel" und "Homo Faber". Der Einfluss von Klassikern auf Heranwachsende liegt auch darin begründet, dass viele Romane aus diesem Bereich Pflichtlektüre an Schule sind.

Viele Klassiker wie die Abenteuerromane von Jules Verne sind als eBooks kostenlos oder für sehr kleines Geld zu bekommen. Grund: Wenn der Autor respektive der letzte Urheber (was auch Übersetzer und Cover-Grafiker umfasst) eines Titels verstorben ist, wird das Werk gemeinfrei. Entsprechend tummeln sich Klassiker häufig auf den vorderen Plätzen von Gratis-Bestsellerlisten bei Online-Händlern wie Amazon.

Klassiker Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Mephisto

kostenlos 0,99 EUR

160°

Der Schauspieler Hendrik Höfgen bringt es zur Zeit des Nationalsozialismus bis zum Intendanten am Berliner Staatstheater. Erst viel zu spät erkennt der Opportunist Höfgen, dass die Rolle des Mephisto in Goethes 'Faust I' zu seiner Realität geworden ist – und er seine humanen Werte immer mehr verliert. "Interessante Ansichten und geschichtliches Hintergrundwissen" (Amazon-Rezensent).

Die Jugend des Königs Henri Quatre

110°

Jugend und Aufstieg des Königs Henri IV. von Frankreich, der zum großen Einiger Frankreichs werden sollte und dabei Kriege, Prüfungen und Verluste überstehen muss. Geschrieben von Heinrich Mann im französischen Exil, ist dies einer der wichtigsten Romane der Weltliteratur sowie der größte Roman von Heinrich Mann. "Sprachgewaltige Historie" (Amazon-Rezensent).

Schuld und Sühne

100°

Sankt Petersburg im 19. Jahrhundert: Der ehemalige Student Raskolnikow lebt in ärmlichen Verhältnissen. Um sich aus seiner Armut zu befreien, begeht Raskolnikow einen Mord, wird aber zunehmend von Schuldgefühlen geplagt. Und gesteht schließlich der Prostituierten Sonja seine Tat, doch sie ist nicht die einzige, die dem Gespräch lauscht. Der historische Roman gilt als einer der bedeutendsten Werke der russischen Literatur und wurde bereits mehrfach verfilmt und aufgeführt.

Pauline

100°

Einer der ersten Romane von Alexandre Dumas, der vor allem mit seinen Romanen 'Die drei Musketiere' und 'Der Graf von Monte Christo' Bekanntheit erlangte – und hier selbst Teil der Geschichte ist. Im Jahr 1834 trifft Alexandre auf seinen alten Freund Alfred, der ihm vom schrecklichen Schicksal der Gräfin Pauline berichtet. Die den Intrigen ihres eigenen Ehemanns zum Opfer fiel. "Noch immer interessant" (Amazon-Rezensentin).

Die drei Musketiere und andere Abenteuer-Klassiker

150°

Das literarische Lebenswerk des Franzosen Alexandre Dumas der Ältere (1802-1870), der spannende Geschichten in reale historische Szenarien einbettete. Insgesamt acht Romane in einem gut strukturierenden Sammelband, darunter die dutzendfach verfilmten Klassiker 'Die drei Musketiere' und 'Der Graf von Monte Christo'. "Packend geschriebenes und mitreißendes Lesevergnügen" (Amazon-Rezensent).

Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer

130°

Professor Arronax und sein Diener Conseil machen sich auf die Suche nach einem mysteriösen Seeungeheuer, das für zahlreiche Schiffswracks verantwortlich sein soll. Das Seeungeheuer stellt sich schließlich als das U-Boot des ebenso hochintelligenten wie zwielichtigen Kapitäns Nemo heraus – der Arronax und Conseil auf seinem Boot festhält. "Sehr interessant und spannend" (Amazon-Rezensent). Der 1869-1870 erschienene Abenteuerroman war seiner Zeit weit voraus und ist Vorlage zahlreicher Verfilmungen.

Ein Mann will nach oben

130°

Der 16-jährige Vollwaise Karl verlässt im Jahr 1909 sein Heimatdorf in der Uckermark, um in Berlin Karriere zu machen. Noch im Zug lernt er die junge Rieke kennen, deren Schicksal in den folgenden Jahren eng mit dem Karls verbunden ist. "Spannend und detailreich geschrieben" (Amazon-Rezensent). Der 1941 vollendende Roman zählt zu den unbekannteren Werken eines in den letzten Jahren wiederentdeckten und seither vielgelesenen Autors.

Beliebte Autoren für Klassiker

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Historische Romane haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi ("Anna Karenina", "Krieg und Frieden") | Astrid Lindgren ("Pippi Langstrumpf", Bullerbü-Reihe) | Michael Ende ("Die unendliche Geschichte", "Momo")

Meistverkaufte Klassiker bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.