Skip to main content

Romane & Erzählungen

Romane & Erzählungen

Fiktionale Geschichten unterhalten, informieren und regen zum nachdenken an. Klassische Romane gibt es bereits seit der Antike, also lange vor dem Buchdruck. Heute werden vor allem solche Geschichten als Romane und Erzählungen einsortiert, die sich nicht in ein bestimmtes Genre einsortieren lassen. Genannt seien hier Schriftsteller wie Paulo Coelho und Neil Gaiman. Häufig wird mit dem Romanbegriff auch ein gewisser literarischer Anspruch verbunden, dem natürlich Begriffe wie “Heftromane” und “Trivialliteratur” entgegen stehen.

Romane & Erzählungen Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Che. Der Traum des Guerillero

kostenlos 6,99 EUR

100°

Der Kriegsreporter Marc Mahon bekommt den Auftrag, seinen einstigen Jugendfreund Che Guevara aufzuspüren, mit dem er sich infolge der Revolution in Kuba entzweit hat. Die Suche gestaltet sich schwierig, denn derzeit wird Che Guevara im bolivianischen Dschungel vermutet, und niemand weiß ob der Revolutionär überhaupt noch am Leben ist. “Lesenwert und interessant” (Amazon-Rezensent).

Über uns der Himmel

150°

Nachdem Kate ihren Lebensgefährten beim Anschlag auf das World Trade Center am 11. September verliert, scheint ihr Leben gebrochen. Nach langer Zeit gibt es endlich die Chance auf einen Neuanfang, um das wahre Glück zu finden. Im Kampf zwischen Vergangenheit und Zukunft beweist Kate, dass es sich lohnt, trotz Rückschlägen mit Hoffnung und Mut durch das Leben zu gehen. “macht sehr nachdenklich und fesselt einen auch über das Ende hinaus” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,5/5 Sternen bei 101 Amazon-Rezensionen gibt es für den berührenden Roman.

Der Junge, der Träume schenkte

140°

Poetische Erzählung über einen italienischen Jungen, der mit seiner Mutter in die USA auswandert. Im New York der 20er Jahre muss der junge Protagonist schnell lernen, sich in der rauen, von Kriminalität geprägten Lower East Side durchzuschlagen. “Berührt Herz und Seele und schafft es über die volle Distanz literarisch anspruchsvoll zu unterhalten und Nachhaltigkeit zu erzeugen.” (Amazon-Rezensent). Weit über 1.000 größtenteils sehr positive Amazon-Rezensionen. 

Er ist wieder da

110°

Im Jahr 2011, 66 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs, erwacht Adolf Hitler auf einer Brachfläche mitten in Berlin. Und stellt schnell fest, dass ihm die heutige Gesellschaftsstruktur und Medienlandschaft absolut in die Karten spielt. “Gut geschrieben und sehr spitz formuliert” (Amazon-Rezensent). Ein viel diskutierter und erfolgreich verfilmter Unterhaltungs-Bestseller, bei dem manchem Leser das Lachen im Halse steckenbleibt.

Der Marsianer

150°

Die erste bemannte Mars-Expedition endet in einem Desaster, als die Crew beim Abflug von einem Sandsturm überrascht wird und den Astronauten Mark Watney zurücklässt, im Glauben er sei tot. Doch Watney lebt – und denkt gar nicht daran, angesichts der ausweglosen Situation zu resignieren. “Super spannend aber gleichzeitig sehr humorvoll geschrieben” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 4,5/5 Sterne bei 770 Amazon-Rezensionen für den internationalen Bestseller, dessen Erfolg von der siebenfach oscarnominierten Hollywood-Adaption noch übertroffen wurde. Ursprünglich übrigens 2011 im Self Publishing bei Amazon.com erschienen und erst 2014 von einem Verlag republiziert worden.

Mord im besten Alter

170°

Die rüstige Rentnerin Maja erholt sich in einem idyllischen Seniorenwohnheim von einem Unfall. Doch etwas scheint nicht zu stimmen im “Haus Waldesruh” – immer wieder kommt es zu merkwürdigen Todesfällen, die von der Heimleitung stets als Unfall oder Selbstmord deklariert werden. “Ein ruhig erzählter Krimi, der mit einer spannenden, wendungsreichen Story und authentisch handelnden Protagonisten überzeugt” (Amazon-Rezensent). Gute 4,5/5 Sterne bei 26 Amazon-Rezensionen für einen Roman, der – durchaus mit einem Schuss Ironie – den Finger in eine Wunde unserer Gesellschaft legt.

Mängelexemplar

100°

Das Leben von Karo ist erfolgreich, schnell und flexibel. Doch als sie ihren Job verliert, ihre Beziehung beendet und sich dann auch noch einige ihrer Freunde verabschieden, fällt sie in ein tiefes Loch. Diagnose: Depression. Mit viel Selbstironie und Pragmatismus nimmt Karo den Kampf auf. “Ein wundervolles Buch. Es ist so geschrieben, dass man wirklich das Gefühl hat mittendrin zu sein. Ich kann es nur wärmstens empfehlen” (Amazon-Rezensentin).

Stationär

150°

In einer Nervenklinik lernen sich die magersüchtige Charlotte und die unter dem Borderline-Syndrom leidende Rebecca kennen. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden jungen Frauen erst eine zarte Freundschaft, später Liebe, der allerdings gewaltige psychische Altlasten im Weg stehen. “Wortgewaltig und gleichzeitig einfühlsam geschrieben, romantisch und witzig. Aber auch das Grauen hat seinen Platz” (Amazon-Rezensentin). Gute 4,5/5 Sterne bei 72 Amazon-Rezensionen für den Roman.

Ein ganzes halbes Jahr

180°

Ein Buch, das wohl nicht mehr vieler Worte bedarf. Die Romanze zwischen der etwas flippigen Lou und dem einstigen Lebemann Will, der nach einem Unfall körperlich schwer eingeschränkt ist und den Tod herbeisehnt, begeisterte Millionen. “Eine wundervolle Liebesgeschichte, die uns daran erinnert, das Leben in vollen Zügen zu genießen” (Amazon-Rezensentin). Tolle 4,7/5 Sterne bei über 4.000 Amazon-Rezensionen für den zwischenzeitlich auch sehr erfolgreich verfilmten Roman, aktuell erstmalig vergünstigt.

Fluchtpunkt Eden

180°

Nicht weniger als die Entstehung von Welt und Menschheit stehen in diesem Science-Fiction-Abenteuer auf dem Prüfstand, nachdem der Physisker Dug Lloyd eine unglaubliche Entdeckung macht. “Filmreifes Meisterwerk verschachtelter Verschwörungen” (Amazon-Rezensent). Gute 4,4/5 Sterne bei 14 Amazon-Rezensionen für die auf mehreren Zeitebenen erzählte Geschichte.

Beliebte Autoren für Romane & Erzählungen

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Romane & Erzählungen haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi (“Anna Karenina”, “Krieg und Frieden”) | Stieg Larsson (Millenium Trilogie) | Ferdinand von Schirach (“Verbrechen”, “Schuld”) | Umberto Eco (“Der Name der Rose”) | Haruki Murakami (“1Q84”, “Kafka am Strand”) | Henning Mankell (Kurt Wallander Reihe) | John Irving (“Gottes Werk und Teufels Beitrag”) | Jeffrey Archer (“Kain und Abel”, Clifton-Saga) | Ulla Hahn (“Das verlorene Wort”) | Heinz Strunk (“Fleisch ist mein Gemüse”, “Der goldene Handschuh”) | Nicholas Sparks (“Wie ein einziger Tag”) | Neil Gaiman (Sandman-Reihe, “Der Ozean am Ende der Straße”) | Andreas Eschbach (“Das Jesus-Video”, “Ausgebrannt”) | Suzanne Collins (“Die Tribute von Panem”, “Gregor und die graue Prophezeiung”) | John Green (“Das Schicksal ist ein mieser Verräter”) | Paulo Coelho (“Der Alchimist”) | Harlan Coben (“Kein Sterbenswort”) | Michael Ende (“Die unendliche Geschichte”, “Momo”) | Joy Fielding (“Lauf, Jane, lauf!”) | Hera Lind (“Das Superweib”, “Die Frau, die zu sehr liebte”) | Rafik Schami (“Die dunkle Seite der Liebe”) | Martin Suter (“Die dunkle Seite des Mondes”) | Jojo Moyes (“Ein ganzes halbes Jahr”) | Cecelia Ahern (“Ich hab dich im Gefühl”) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, “Die Nadel”) | Nora Roberts (“Schatten über den Weiden”) | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Benedict Wells (“Becks letzter Sommer”) | Jonas Jonasson (“Der Hundertjährige,…”) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Dora Heldt (“Böse Leute”, “Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen”) | Elke Heidenreich (“Kolonien der Liebe”) | Juli Zeh (“Unterleuten”) | John Grisham (“Die Firma”)

Beliebte Serien von Romanen & Erzählungen

Der Herr der Ringe | Das Lied von Eis und Feuer

Meistverkaufte Romane & Erzählungen bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.