Skip to main content

Romane & Erzählungen

Romane & Erzählungen

Fiktionale Geschichten unterhalten, informieren und regen zum nachdenken an. Klassische Romane gibt es bereits seit der Antike, also lange vor dem Buchdruck. Heute werden vor allem solche Geschichten als Romane und Erzählungen einsortiert, die sich nicht in ein bestimmtes Genre einsortieren lassen. Genannt seien hier Schriftsteller wie Paulo Coelho und Neil Gaiman. Häufig wird mit dem Romanbegriff auch ein gewisser literarischer Anspruch verbunden, dem natürlich Begriffe wie “Heftromane” und “Trivialliteratur” entgegen stehen.

Romane & Erzählungen Aktionsangebote

Angebote ohne grünes Preisschild sind leider schon abgelaufen, hier findest du den aktuellen Preis auf der Händler-Seite. Wenn du nie wieder tolle Gratisaktionen und Rabatte verpassen willst, melde dich für unseren 3x wöchentlichen eBook Tipps Newsletter an und erhalte sofort 2+2 tolle gratis eBooks. Kostenlos nur bei uns!

Rhein-Sagen

120°

233 Sagen und Legenden rund um den Rhein, geographisch geordnet von der Meeresmündung in Holland bis hinunter zu den Rheinquellen in den Schweizer Alpen. Die in Versform verfassten Texte sind teilweise Überlieferungen aus dem Volksmund, teilweise stammen sie aus der Feder namhafter Erzähler wie Goethe und Heine. Die Sammlung erschien im Original bereits 1837. 

Sonntagsschüsse

PROMO

Der junge Amateurfußballer Marco zieht mit seinen Eltern von Hamburg nach Oberfranken und mischt die dortige Kreisklasse auf. Bald stellt sich die Frage, wie es nach dem Zivildienst weitergehen soll. Und dann gibt da auch noch Annika. “Es wurde nie langweilig und ich hatte ständig ein Schmunzeln auf den Lippen” (Amazon-Rezensent). Der unterhaltsame episodenhafte Amateurfußball-Dorf-Roman ist aktuell für einen sehr attraktiven Aktionspreis zu bekommen. 

Hotel Savoy

120°

Im ersten Weltkrieg in russische Kriegsgefangenschaft geraten, kommt der Soldat Gabriel im Jahr 1919 praktisch mittellos zurück nach Hause. Mangels eigener Bleibe mietet er sich der Sohn russischer Juden im Hotel Savoy ein – in einem von 864 Zimmern, deren Bewohner ein Querschnitt der gesamten Gesellschaft sind. “Ein tolles Buch und eine sehr gute Darstellung der damaligen Verhältnisse” (Amazon-Rezensent). Die Rahmenhandlung ist im 1924 erschienenen Roman eher Beiwerk für ein Sittengemälde der Nachkriegszeit.

Solange die Hoffnung uns gehört

120°

Frankfurt, 1938: Die Jüdin Anni schickt ihre kleine Tochter Ruth mit einem Kindertransport nach England und will eigentlich schnell folgen. Doch dann bricht der Krieg aus, und die einstige Sängerin Anni sitzt in Frankfurt fest. Viele lange Jahre. “Ein gelungener Roman über Träume, Hoffnungen, Liebe und die Trauer” (Amazon-Rezensentin). Sehr gute 4,7/5 Sterne bei 49 Amazon-Rezensionen für das berührende historische Drama.

Unwiederbringlich

140°

In der Ehe des lebensfrohen Graf Helmuth Holk und seiner Frau, der äußerst tugendhaften Christine, kriselt es seit längerem. Da kommt es Graf Holk gelegen, dass er vom abgelegenen Familiengut an den Hof der dänischen Prinzessin gerufen wird – wo ihn gleich zwei Frauen in ihren Bann ziehen. Das im deutsch-dänischen Grenzland der 1850er Jahren angesiedelte Beziehungsdrama gilt neben Effi Briest als größter Roman von Theodor Fontane.

Einmal im Jahr für immer

PROMO

Nach dem Tod ihres geliebten Math versinkt Amelie in einem Meer von Trauer und fragt sich immer mehr, wofür es sich überhaupt noch zu leben lohnt. Bis urplötzlich ein Clown in Amelies Wohnung steht, einen Regenbogen ins Treppenhaus und eine Hüpfburg ins Wohnzimmer befördert und auch sonst ihr Leben gehörig durcheinander wirbelt. “Eine Geschichte mitten aus dem Leben, schonungslos ehrlich und zugleich hoffnungsvoll” (Amazon-Rezensent). Sehr gute 12x 5 Sterne, 3x 4 Sterne bei 15 Amazon-Rezensionen für die tiefgründige Geschichte, aktuell als “Neobooks Monatsfavorit” sehr günstig zu bekommen.

Die Frau, die zu sehr liebte

160°

Als Frau eines Arztes und zweifache Mutter steht die 47-jährige Linda mit beiden Beinen im Leben, der Zauber ist aus der Ehe aber schon lange verschwunden. Da beginnt Linda eine leidenschaftliche Affäre mit einem Bankdirektor, der dann ihr zuliebe ebenfalls seinen Partner verlässt und mit seinen Kindern ins neue gemeinsame Heim zieht. Wo er schon bald eine dunkle Seite offenbart. “Unterhaltsam geschrieben und zum Ende überraschend spannend” (Amazon-Rezensentin). Nach einer wahren Geschichte. 

Märchen aus 1001. Nacht

220°

Die über viele Jahrhunderte gewachsene Sammlung morgenländischer Erzählungen – die “erste Ausgabe” nebst Rahmenhandlung soll um das Jahr 250 (!) in Umlauf gebracht worden sein –  über Aladin und seine Wunderlampe, Alibaba und die 40 Räuber und Sindbad den Seefahrer ist das vielleicht internationalste und damit verbindendste Märchenbuch der Weltliteratur. Und mit Sicherheit eines der Blutigsten. Das Inhaltsverzeichnis enthält Sprungmarken zur direkten Navigation zu den Geschichten, was angesichts des Umfangs unverzichtbar ist. 

Eorin: Die ganze Saga

120°

Klassische High Fantasy, in der (Ich-Erzählerin) Eorin eher widerwillig eine Ausbildung zur Magiepristerin angeht und sich im Laufe der Lehre immer wieder an ihrem Ausbilder Darras reibt. Die Dinge spitzen sich zu, als Darras der dunklen Seite der Macht verfällt, während sich Eorin der Macht des magischen Schwertes erfolgreich verweigert. “Sehr phantasievoll und dabei recht schlüssig (…) Ein schönes Buch, das ich lange nicht aus der Hand legen konnte” (Amazon-Rezensent zu Teil 1). Die komplette Trilogie in einem Band.

Die Villen der Frau Hürsch

210°

Der gerade entlassene Journalist Daniel Käfer begibt sich ins steirische Salzkammergut, dem Paradies seiner Kindheit, um über seine Zukunft nachzudenken. Vor Ort trifft Daniel auf unerwartete Spuren der eigenen Familie und taucht tief ein in die Geschichte der idyllischen Landschaft und ihrer Bewohner. “Ein richtig nettes Sommerbuch, nicht besonders tiefgründig, doch einfach liebenswert und mit einer Menge Humor!” (Amazon-Rezensent).

Beliebte Autoren für Romane & Erzählungen

Folgende Autorinnen und Autoren im Bereich Romane & Erzählungen haben sich in den letzten Jahren besonderer Beliebtheit bei der Leserschaft erfreut.

Leo Tolstoi (“Anna Karenina”, “Krieg und Frieden”) | Stieg Larsson (Millenium Trilogie) | Ferdinand von Schirach (“Verbrechen”, “Schuld”) | Umberto Eco (“Der Name der Rose”) | Haruki Murakami (“1Q84”, “Kafka am Strand”) | Henning Mankell (Kurt Wallander Reihe) | John Irving (“Gottes Werk und Teufels Beitrag”) | Jeffrey Archer (“Kain und Abel”, Clifton-Saga) | Ulla Hahn (“Das verlorene Wort”) | Heinz Strunk (“Fleisch ist mein Gemüse”, “Der goldene Handschuh”) | Nicholas Sparks (“Wie ein einziger Tag”) | Neil Gaiman (Sandman-Reihe, “Der Ozean am Ende der Straße”) | Andreas Eschbach (“Das Jesus-Video”, “Ausgebrannt”) | Suzanne Collins (“Die Tribute von Panem”, “Gregor und die graue Prophezeiung”) | John Green (“Das Schicksal ist ein mieser Verräter”) | Paulo Coelho (“Der Alchimist”) | Harlan Coben (“Kein Sterbenswort”) | Michael Ende (“Die unendliche Geschichte”, “Momo”) | Joy Fielding (“Lauf, Jane, lauf!”) | Hera Lind (“Das Superweib”, “Die Frau, die zu sehr liebte”) | Rafik Schami (“Die dunkle Seite der Liebe”) | Martin Suter (“Die dunkle Seite des Mondes”) | Jojo Moyes (“Ein ganzes halbes Jahr”) | Cecelia Ahern (“Ich hab dich im Gefühl”) | Ken Follett (Jahrhundertsaga, “Die Nadel”) | Nora Roberts (“Schatten über den Weiden”) | Charlotte Link (Sturmzeit-Trilogie) | Benedict Wells (“Becks letzter Sommer”) | Jonas Jonasson (“Der Hundertjährige,…”) | Elena Ferrante (Neapolitanische Saga) | Dora Heldt (“Böse Leute”, “Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen”) | Elke Heidenreich (“Kolonien der Liebe”) | Juli Zeh (“Unterleuten”) | John Grisham (“Die Firma”)

Beliebte Serien von Romanen & Erzählungen

Der Herr der Ringe | Das Lied von Eis und Feuer

Meistverkaufte Romane & Erzählungen bei Amazon.de

Die Bestseller-Liste wird stündlich aktualisiert.