Skip to main content

Osteraktion: Amazon verbilligt Kindle-Modelle

kindle_paperwhiteZum Osterfest senkt Amazon Deutschland die Verkaufspreise der E-Book-Reader und des 7″ Tablets der Kindle-Familie um 15 Euro, alle Rabatte gelten bis kommenden Montag. Einzig der „große” Kindle Fire wird nicht rabattiert.

Das Top Modell Kindle Paperwhite gibt es damit ab 114 Euro statt 129 Euro, immerhin knapp 12% Rabatt. Damit verdrängt der Paperwhite den Tolino Shine zwar nicht ganz vom Thron des günstigsten derzeit erhältlichen Leucht-Readers. Schon zum „Vollpreis” ist der Kindle Paperwhite aber eine Empfehlung gegenüber dem Tolino Shine, dessen Firmware im Test doch noch viele Unzulänglichkeiten offenbarte.

Am unteren Ende der Modellpalette gibt es den Kindle zum Preis von nun noch 64 Euro statt 79 Euro. Wer auf Touchscreen und Beleuchtung verzichten kann, bekommt hier auf jeden Fall viel Lesegerät für sein Geld – WLAN, Pearl-E-Ink-Display und vor allem der Anschluss an ein weit verzweigtes Ökosystem gibt es in diesem Preissegment nur von Amazon.

Auch die 7″ Kindle Fire Tablets sind rabattiert: Der Kindle Fire kostet 144 Euro statt 159 Euro, der Kindle Fire HD (mit höherauflösendem Display und stärkerer CPU) liegt bei 184 Euro statt 199 Euro. Keinen Rabatt gibt es auf den frisch eingeführten Kindle Fire 8,9″ – das Gerät wurde allerdings gerade erst zur Internationalisierung verbilligt (269 US-Dollar, ehemals 299 US-Dollar).

Sämtliche Rabatte gelten bis zum 25.03. (Montag) 18:00 Uhr.

Ähnliche Beiträge


Kommentare


Amazon: Hohe „Oster-Rabatte” auf 20 Kindle Books » eBooks, Kaufen » lesen.net 26. März 2013 um 17:13

[…] Nach der E-Reading-Hardware vergünstigt Amazon jetzt auch noch die „Software”: 20 Kindle Books sind ab sofort bis zum 02. April reduziert. Es winken Rabatte in Höhe von 50% und mehr auf so unterschiedliche Titel wie „Was tun, wenn der Aufzug nicht kommt” (ein höchst empfehlenswertes Spaßbuch von Twitter-Promi Katja Berlin), den Marco-Polo-Reiseführer Mallorca und den Thriller Der Seele weißes Blut. […]

Antworten

Kobo steigt in E-Reader-Direktvertrieb ein » eReader » lesen.net 2. April 2013 um 15:57

[…] in der Weihnachtszeit), gibt es auf amazon.de immer wieder Räumungsverkäufe und dicke Rabatte, zuletzt 15% auf sämtliche Modelle. Man darf gespannt sein, wie sich Kobo hier […]

Antworten

Günther Kleinschmidt 24. April 2013 um 15:05

Hallo,
zur Zeit läuft sogar eine Aktion bei web.de bei der es den KINDL sogar komplett KOSTENLOS gibt !!
Das Angebot ist vom 24.04.2013 bis zum 02. Mai 2013 gültig. Und nicht nur das, es gibt auch 70 € Startguthaben von der Postbank on TOP – und das alles bei Abschluss eines Girokonto´s, das ab einem monatlichen Zahlungseingang von 1.000 Euro sogar komplett kostenlos ist.
WOW. Das entspricht ca. 150 € Prämie für den Abschluss eines Girokontos. Also da werde ich zuschlagen :-)
Schaut mal unter folgendem Link:

https://postbank-giroplus-aktion.web.de

Um den Kindl und zusätzlich die 70 € Prämie zu bekommen muss man noch nicht einmal eine web.de Adresse haben. Das geht auch mit jeder anderen E-Mail Adresse.
Das lohnt sich !!
Viele Grüße, Günter

Antworten

Amazon: Kindle kaufen und 2. Kindle für 49 Euro erhalten » eReader, Kaufen » lesen.net 3. Mai 2013 um 11:02

[…] Wahrnehmung des Angebots spart man also 30 Euro. Das ist mehr als bei der letzten Aktion zu Ostern, als es 15 Euro Rabatt gab – allerdings auf sämtliche […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*